Vom Puls zum idealen Akupunkturpunkt

Praxisroutine erhalten durch Feinheiten der Pulsdiagnose. Sie erlernen eine spezielle Form des Puls-Lesens, die Ihnen hilft, aus der Fülle der möglichen Punkte, den im jeweiligen Moment der Behandlung hilfreichsten Punkt zu finden.
Für jedes Syndrom gibt es eine ganze Reihe an möglicherweise indizierten Punkten mit ähnlicher therapeutischer Wirkung. Aber wie finde ich heraus, welcher dieser Punkte beim jeweiligen Patienten den positivsten Effekt hat? Und woher weiß ich, in welcher Reihenfolge sie im jeweiligen Fall die beste Wirksamkeit entfalten? Wann weiß ich, dass die Anzahl der gestochenen Akupunkturpunkte ausreichend ist?
All dies sind Fragen, die sich nicht nur der junge TCMTherapeut stellt. V.a. das praktische Üben steht im Vordergrund: Wir werden bei möglichst vielen Teilnehmern eine vollständige TCM-Anamnese durchführen und dann individuell die Kunst dieser Art des Puls-Lesens erlernen.

Turnus             1x jährlich, im September, 1 Tag (14 - 21.15 h)
Termin             Do 14.09.2017 CM-S-14042
Kosten              € 110,- (ZfN-Schüler: € 99,-)
Dozentin          HP Sabrina Mülleneisen (TCM-Therapeutin)
Zielgruppe       TCM-Ausbildungsabsolventen, TCM-Praktiker
Info                  Max. 18 TN
Donnerstag, 14. September 2017

Vom Puls zum idealen Akupunkturpunkt

CM-S-14042

Praxisroutine erhalten durch Feinheiten der Pulsdiagnose.
Sie erlernen eine spezielle Form des Puls-Lesens, die Ihnen hilft, aus der Fülle der möglichen Punkte, den im jeweiligen Moment der Behandlung hilfreichsten Punkt zu finden. Für jedes Syndrom gibt es eine ganze Reihe an möglicherweise indizierten Punkten mit ähnlicher therapeutischer Wirkung. Aber wie finde ich heraus, welcher dieser Punkte beim jeweiligen Patienten den positivsten Effekt hat? Und woher weiß ich, in welcher Reihenfolge sie im jeweiligen Fall die beste Wirksamkeit entfalten? Wann weiß ich, dass die Anzahl der gestochenen Akupunkturpunkte ausreichend ist? All dies sind Fragen, die sich nicht nur der junge TCM-Therapeut stellt.
V.a. das praktische Üben steht im Vordergrund. Wir werden bei möglichst vielen Teilnehmern eine vollständige TCM-Anamnese durchführen und dann individuell die Kunst dieser Art des Puls-Lesens erlernen.

Zielgruppe:
Absolventen einer TCM-Ausbildung
Teilnahme-Voraussetzung:
TCM-Ausbildung
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18

"CM-S-14042_details"

Do, 14.09.2017 | 14:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 110,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...