Reinkarnationstherapie

Der Reinkarnationsgedanke und die daraus entwickelte Reinkarnationstherapie liefert uns Erklärungen für die oft schmerzlichen, schwierigen Situationen oder die scheinbar unlösbaren (sich wiederholenden) Probleme, vor die uns unser Leben stellt.
Die Einsichten in diese Zusammenhänge bringen tiefes Verstehen, Wandlungsmöglichkeiten, Integration und schaffen Frieden und Heilung. Die Anwendungsgebiete sind vielseitig; auch geeignet für die Suche nach dem Sinn des Lebens, nach der Lebensaufgabe und spirituellen Erkenntnissen.

Lehrgangsziel

Sie erlernen die Technik und das praktische Handwerkszeug der Reinkarnationstherapie, um diese verantwortungsbewusst;und professionell in Ihrer Praxis einsetzen;zu können.

Lehrgangsinhalte

  • Geschichte der Reinkarnation
  • Religionsbezug / Spirituelle Hintergründe
  • Einführung in die Imaginationsarbeit
  • Vermittlung von Hypnosegrundkenntnissen
  • Anamnese und Ablauf der Therapiesitzung
  • Gesprächsführung / spezielle Fragetechniken
  • Ressourcenarbeit (Helfergestalten)
  • Neue Energie, höheres Selbst
  • Akasha
  • Traumarbeit
  • Thema Retraumatisierung
  • Grenzen der Reinkarnationstherapie
In der geschützen Atmosphäre der Gruppe wechseln sich Theorie, Live-Demonstrationen, praktische Übungen, Selbsterfahrung, Supervision und Erfahrungsaustausch ab. Bereitschaft zur aktiven und kreativen Mitarbeit ist erforderlich.

Abschluss mit ZfN-Zertifikat. Reinkarnationstherapie

Turnus             1x jährlich, in den Herbstferien
Dauer               1 Woche (jew. 9 - 17 h)
Termin             Mo 30.10. - Fr 03.11.2017                                                                      PS-L-13872
Kosten              € 660,- oder 2x mtl. € 335,- (= € 670,-)
                         ZfN-Schüler: € 600,- oder 2x mtl. € 305,- (= € 610,-)
Dozentin          HP-Psych. Daniela Weigle
Zielgruppe       Geeignet v.a. für HP, HP-Psych; andere nach Rücksprache
Info                  Max. 14 TN, bitte Hausschuhe, bequeme Kleidung mitbringen!

Vortrag            Do 13.07.2017 Reinkarnationstherapie: Geburt  Leben  Tod  und dann?    PS-V-13874

Donnerstag, 13. Juli 2017

Reinkarnationstherapie: Geburt - Leben - Tod und dann?

PS-V-13874

Geburt - Leben - Tod und dann? Mit dem Weltbild der Reinkarnation und der daraus hervorgegangenen Reinkarnationstherapie finden wir Erklärungen für die oft schmerzlichen oder schwierigen Situationen und manchmal unlösbar erscheinenden Probleme, vor die uns unser Leben stellt.

Die Einsichten in diese Zusammenhänge bringen tiefes Verstehen, Wandlungsmöglichkeiten, Integration und schaffen Frieden und Heilung.

Erklärt werden Ihnen Prinzip, Einsatzgebiete, Vorgehensweise und Wirksamkeit anhand von Praxis-Fällen.


"PS-V-13874_details"

Do, 13.07.2017 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 30. Oktober 2017

Reinkarnationstherapie

PS-L-13872

Der Reinkarnationsgedanke und die daraus entwickelte Reinkarnationstherapie liefert uns Erklärungen für die oft schmerzlichen, schwierigen Situationen oder die scheinbar unlösbaren (sich wiederholenden) Probleme, vor die uns unser Leben stellt.

Die Einsichten in diese Zusammenhänge bringen tiefes Verstehen, Wandlungsmöglichkeiten, Integration und schaffen Frieden und Heilung. Die Anwendungsgebiete sind vielseitig; auch geeignet für die Suche nach dem Sinn des Lebens, nach der Lebensaufgabe und spirituellen Erkenntnissen.

Lehrgangsziel

Sie erlernen die Technik und das praktische Handwerkszeug der Reinkarnationstherapie, um diese verantwortungsbewusst und professionell in Ihrer Praxis einsetzen zu können.

Lehrgangsinhalte

  • Geschichte der Reinkarnation
  • Religionsbezug / Spirituelle Hintergründe
  • Einführung in die Imaginationsarbeit
  • Vermittlung von Hypnosegrundkenntnissen
  • Anamnese und Ablauf der Therapiesitzung
  • Gesprächsführung / spezielle Fragetechniken
  • Ressourcenarbeit (Helfergestalten)
  • Neue Energie, höheres Selbst
  • Akasha
  • Traumarbeit
  • Thema Retraumatisierung
  • Grenzen der Reinkarnationstherapie

In der geschützen Atmosphäre der Gruppe wechseln sich Theorie, Live-Demonstrationen, praktische Übungen, Selbsterfahrung, Supervision und Erfahrungsaustausch ab. Bereitschaft zur aktiven und kreativen Mitarbeit ist erforderlich.

Abschluss mit ZfN-Zertifikat: Reinkarnationstherapie 

"PS-L-13872_details"

Mo, 30.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Di, 31.10.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Mi, 01.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Do, 02.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Fr, 03.11.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Woche in den Herbstferien
31.10. - 04.11.2016
09:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 660,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...