Hildegard von Bingen

Nicht schon wieder eine moderne Gesundheitsvorsorge jagt die nächste. Hier ist es anders modern, im Sinne von
zeitlos aktuell, ist Hildegard v. Bingen allemal. Sie, die sich selbst die Posaune Gottes nannte, schrieb ihre Lehre nach
den Visionen, in denen Gott ihr eine umfassende Ernährungs- und Lebenslehre offenbarte. Der Hauptakzent liegt in diesem Seminar auf der Gesundheitsvorsorge wichtig war für Hildegard v. Bingen das rechte Maß im Leben zu erreichen.


Seminarinhalte
  • Typische Nahrungsmittel, Gewürze und Pflanzen
  • Entschlackungsmöglichkeiten, passend zum Frühling (Bäder, Aderlass, spezielle Nahrungsmittel, die diesen Prozess unterstützen)
  • Praktische Umsetzung in der Lehrküche mit gemeinsamem Essen, Rezepte
  • Edelsteine und ihre Wirkungsweise

Turnus 1x jährlich im Frühjahr, 2Sa(je 9.30-17 h)
Termin Sa 01.02. + Sa 08.02.2020      | EB-S-15623
Kosten € 200,- (ZfN-Schüler € 180,-)
zzgl. Nahrungsmittel ca. € 15.-
Dozentin Monika Eichler (ganzheitl. Ernährungsberaterin)
Zielgruppe EMB®- /Ernährungscoaches, Gesundheitsberater*innen,
alle Interessierten




Gesundheitsvorsorge mit Hildegard von Bingen

EB-S-15623

Nicht schon wieder - eine moderne Gesundheitsvorsorge jagt die nächste.
Hier ist es anders - modern, im Sinne von zeitlos aktuell, ist Hildegard v. Bingen allemal.
Sie, die sich selbst die "Posaune Gottes" nannte, schrieb ihre Lehre nach den Visionen, in denen Gott ihr eine umfassende Ernährungs- und Lebenslehre offenbarte.
Der Hauptakzent liegt in diesem Seminar auf der Gesundheitsvorsorge - wichtig war für
Hildegard v. Bingen "das rechte Maß im Leben" zu erreichen.

Seminarinhalte

  • Typische Nahrungsmittel, Gewürze und Pflanzen
  • Entschlackungsmöglichkeiten, passend zum Frühling (Bäder, Aderlass, spezielle Nahrungsmittel, die diesen Prozess unterstützen)
  • Praktische Umsetzung in der Lehrküche mit gemeinsamen Essen
  • Rezepte
  • Edelsteine und ihre Wirkungsweise

Zielgruppe:
EMB-Coaches, Ernährungsberater*innen, Gesundheitsberater*innen, alle Interessierten
Teilnahme-Voraussetzung:
Kurs 1

"EB-S-15623_details"

Sa, 01.02.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 08.02.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
2 Samstage
Kosten: 200,00 €
Kosten-Info:
Kosten zzgl. Lebensmittel ca. € 15,-
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Please publish modules in offcanvas position.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren