Räucherwerkstatt

Rucherwerkstatt zu den Rauhnchten 900x400

Nach einer Einstimmung in die Welt der Düfte befassen wir uns am ersten Kursabend des Webinars mit der Bedeutung des Räucherns, der Wirkung von Düften auf Psyche, Körper und Umgebung und dem Aufzeigen der Einsatzmöglichkeiten von Räucherwerk (Reinigungsrituale, Jahreskreisfeste, besondere Anlässe, &). Passend zum Jahresverlauf werden dabei auch der Einsatz von Räucherwerk und Ritualen in den bevorstehenden Rau(h)nächten erläutert.

Am zweiten Kursabend befassen wir uns v.a. mit der praktischen Umsetzung des Räucherns. Dabei werden am Beispiel von vorgeschlagenen Duftmischungen die Wirkungen bewährter Einzelkräuter dargestellt. Die verschiedenen Räuchertechniken werden dabei theoretisch erklärt und auch vor der Kamera gezeigt. Um gleich loslegen zu können mit dem Räuchern, erhält jeder Teilnehmer vorab eine Art Selbstbausatz aus dem wir während des Webinars über Anleitungen via Kamera eine bewährte Mischung zusammen herstellen. In dem Paket befinden sich noch weitere Überraschungen für ein duft(end)es Webinar, so dass Sie zu Hause Ihre erste kleine Räucherwerkstatt einrichten können.


Online-Kurs Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und steht Ihnen bis zum 30.06.2023 zur Verfügung.


Turnus 1x jährlich im Dezember
Dauer 2 Freitagabende jew. 17:00-19:00 Uhr
Termine 02.12.2022 und 09.12.2022


Kosten Gesamtzahlung
€ 125,-
Schülerpreis: € 115,-
Materialkosten
Die Materialkosten für ein Räucherpaket in Höhe von € 19,- sind im Kurspreis enthalten.


Dozentin HP Dr. rer. nat. Sandra Krauß
Zielgruppe offen für alle Interessierten
Voraussetzung
keine Vorkenntnisse notwendig
Unterrichtsmaterial
Ein Paket mit Räucherutensilien schicken wir Ihnen nach der Anmeldung per Post zu.
Abschluss Teilnahmebestätigung per E-Mail

NK-S-18091

Nach einer Einstimmung in die Welt der Düfte befassen wir uns am ersten Kursabend des Webinars mit der Bedeutung des Räucherns, der Wirkung von Düften auf Psyche, Körper und Umgebung und dem Aufzeigen der Einsatzmöglichkeiten von Räucherwerk (Reinigungsrituale, Jahreskreisfeste, besondere Anlässe, &). Passend zum Jahresverlauf werden dabei auch der Einsatz von Räucherwerk und Ritualen in den bevorstehenden Rau(h)nächten erläutert.

Am zweiten Kursabend befassen wir uns v.a. mit der praktischen Umsetzung des Räucherns. Dabei werden am Beispiel von vorgeschlagenen Duftmischungen die Wirkungen bewährter Einzelkräuter dargestellt. Die verschiedenen Räuchertechniken werden dabei theoretisch erklärt und auch vor der Kamera gezeigt. Um gleich loslegen zu können mit dem Räuchern, erhält jeder Teilnehmer vorab eine Art Selbstbausatz aus dem wir während des Webinars über Anleitungen via Kamera eine bewährte Mischung zusammen herstellen. In dem Paket befinden sich noch weitere Überraschungen für ein duft(end)es Webinar, so dass Sie zu Hause Ihre erste kleine Räucherwerkstatt einrichten können.


Dies sind die Inhalte dieses Kurses:

Theorie:

    • Bedeutung des Räucherns
    • Wirkung auf Psyche, Körper und Umgebung
    • Anwendung und Aufzeigen von Einsatzmöglichkeiten: Jahreskreisfeste, Rauhnächte, besondere Anlässe (Reinigung, Konzentration, Umzug, Harmonisierung von Räumen, Beruhigung)
    • Vorstellen ausgewählter Räucherzutaten (Harze, Blätter, Blüten, &)
    • Bewährte Mischungen / Ideen zum Zusammenstellen von eigenen Räucherkompositionen

    Die Materialkosten von 15 Euro sind im Kurspreis enthalten. Wir schicken Ihnen nach der Anmeldung das Räucherset zu.




    Onlinekurs:
    Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 30.06.2023 zur Verfügung.
    Teilnahme-Voraussetzung:
    Keine
    Zielgruppe:
    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
    Termine:
    Fr, 02.12.2022 | 17:00 - 19:00 Uhr
    Fr, 09.12.2022 | 17:00 - 19:00 Uhr
    Dauer:
    2 Webinarabende
    Kosten: 125,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:

    ZFN-Schüler: 115,- €
    inkl. 15,- € Materialkosten
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    Kontakt

    Zentrum für Naturheilkunde
    Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
    Telefon: +49 (0)89 545 931-0
    Telefax: +49 (0)89 545 931-99
    E-Mail: info@zfn.de

     

    Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

    Impressum und Haftungsausschluss

    Sie finden uns auch auf:  

    Seitenübersicht

    Verträge kündigen

    Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
    Mo–Do 8.30–13 und 14-18 Uhr
    Fr 8.30–18 Uhr
    Sa 8.30–12 Uhr

    Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
    Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
    Fr 9–18 Uhr
    Sa 9.30–12 Uhr
    unter +49 (0)89 545 931-0
    oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

    Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

    Newsletter

    Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

    Zum Newsletter anmelden

    Behandlung im ZfN

    Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

    Mehr Infos ...

    Stellenangebote

    Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

    Zu den Stellenangeboten

    Ausbildungen und Veranstaltungen

    Veranstaltungssuche