Energetische Aufrichtung des Bewegungsapparates

Diese Methode stellt eine Bereicherung der klassischen manualtherapeutischen Arbeit um einen energetisch-spirituellen Ansatz dar. Der Patient erhält keine manuellen Korrekturen, sondern einen geistigen Impuls angeboten, die Schwächen in seinem energetischen Feld mit geistiger Energie zu durchfluten und zu stärken.
Der Körper kann sich dadurch i.d.R. zwangs- und stressfrei aufrichten. Dieser Effekt ist innerhalb von Sekunden objektiv wahrnehmbar und für jedermann zu erlernen.
Durch das Lösen von seelischen Energieblockaden wird nicht nur eindrucksvoll der Bewegungsapparat begradigt, der Patient kann sehr oft auch eine Befreiung seiner seelischen Themen wahrnehmen.

Im Seminar lernen u. üben Sie diese spirituelle Methode um diese dann auch am Klienten in Ihrer Praxis anwenden zu können. Wahrnehmungsübungen, meditative Chakrenarbeit undSelbsterfahrung begleiten diesen Prozess.



Turnus 
1x jährlich im November
Dauer
2 WE (Sa 10-18 h, So 10-13 h)
Termine Sa/So 03./04.11. u. 24./25.11.2018 / MT-S-14831
Kosten € 480,- (ZfN-Schüler: € 440,-)
Dozent HP Martina Hattler, Heilerin
Info max. 8 TN; offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich u. privat einsetzbar



Samstag, 03. November 2018

Energetische Aufrichtung des Bewegungsapparates

MT-S-14831

Diese Methode stellt eine Bereicherung der klassischen manualtherapeutischen Arbeit um einen energetisch-spirituellen Ansatz dar. Der Patient erhält keine manuellen Korrekturen, sondern einen geistigen Impuls angeboten, die Schwächen in seinem energetischen Feld mit geistiger Energie zu durchfluten und zu stärken.

Der Körper kann sich dadurch i.d.R. zwangs- und stressfrei „aufrichten“. Dieser Effekt ist innerhalb von Sekunden objektiv wahrnehmbar und für jedermann zu erlernen. Durch das Lösen von seelischen Energieblockaden wird nicht nur eindrucksvoll der Bewegungsapparat begradigt, der Patient kann sehr oft auch eine Befreiung seiner seelischen Themen wahrnehmen.

Im Seminar lernen u. üben Sie diese spirituelle Methode. Wahrnehmungsübungen, meditative Chakrenarbeit und Selbsterfahrung begleiten diesen Prozess.


Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte
Hinweis:
Max. 8 TN
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar.

"MT-S-14831_details"

Sa, 03.11.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 04.11.2018 | 10:00 - 13:00 Uhr
Sa, 24.11.2018 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 25.11.2018 | 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer:
2 Wochenenden
Kosten: 480,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

info[at]zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren