Webinare

ZfN goes Webinar

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar (oder Web-Seminar) ist in seiner ursprünglichen Form ein Seminar, welches über das Internet / World-Wide-Web gehalten wird. Es ist vergleichbar mit einem virtuellen Klassenzimmer indem der Dozent seinen Unterricht mithilfe von Präsentationsfolien / Skripten hält und die Webinar-Teilnehmer zu Hause an ihrem eigenen PC den Unterricht Live verfolgen.

Vorteile und Nutzen von Webinaren
Webinare bieten die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu besuchen, die der Teilnehmer aufgrund räumlicher und zeitlicher Gegebenheiten nicht hätte wahrnehmen können.
Unsere Webinare können Sie von der ganzen Welt aus besuchen. Sind Sie zeitlich verhindert, so haben Sie die Möglichkeit das abgelaufene Webinar als Video-Mittschnitt im Nachhinein mehrfach anzusehen (nur bei Seminaren, nicht bei Vorträgen!!). Das ist für unsere Schüler sehr komfortabel, denn es gibt eine gewisse Flexibilität und eigene zeitliche Planungsspielräume. Außerdem haben Sie die Möglichkeit ein bereits besuchtes Live-Webinar nochmals als Video-Mitschnitt anzuschauen und nachzuarbeiten.

Der Hauptvorteil unserer Webinare ist, dass Sie einerseits in direktem persönlichen Kontakt mit unseren Dozenten während des Live-Webinars stehen, gleichzeitig jedoch komplett standortunabhängig sind und statt teurer Reisekosten und Zeitverluste Ihren Unterricht bequem von ihrem eigenen Computer/PC aus folgen können.


Online-Vorträge
Unsere beliebten Präsenzvorträge bieten wir jetzt auch als Webinar an. Diese Vorträge werden nicht aufgezeichnet!!



NK-L-16302

Zusammenhänge, Hintergründe und Therapieansätze zu: Bindehautentzündung, trockenes und tränendes Auge, Hagel-/Gerstenkorn, Grüner/Grauer Star, diabetische Retinopathien, Macula Degeneration, u.a.
< <

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
Termin:
Mi, 27.05.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 41,-
Wiederholer: € 27,-

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-V-16343

Eine Einführung in die Methode

Touch For Health ist eine ganzheitliche Methode aus der Angewandten Kinesiologie, um Unausgewogenheiten im Energiesystem des Menschen auszubalancieren und dadurch ein höheres Niveau an körperlichem, mentalem und emotionalem Wohlbefinden zu erlangen.



Termin:
Mi, 27.05.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
kostenfrei

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

FI-V-16305

Myalgische Enzephalomyelitis (ME) oder auch chronic fatigue syndrome (CFS) sind Krankheitsdefinitionen ohne klare Ursache. Das gemeinsame Leitsymptom ist eine starke, alle Aktivitäten beeinträchtigende Müdigkeit und Erschöpfung. Nachgewiesen sind Fehlregulationen unter anderem des Nervensystems, des Immunsystems und des Hormonsystems. Aber die Ursachen der Krankheit sind letztlich nicht geklärt. Da es sich oft um ein multicausales Krankheitsgeschehen handelt, ist nur eine an den Patienten angepasste individuelle Diagnostik und Therapie sinnvoll, die Ihnen dieser Vortrag vermitteln möchte.



Termin:
Do, 28.05.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
kostenfrei

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-S-16327

    LM- / Q- Potenzen bieten in der homöopathischen Therapie eine wunderbare Möglichkeit sanft und sicher zu heilen. Dies insbesondere, wenn die Patienten begleitend allopathische Medikamente einnehmen oder man eine Erstverschlimmerung vermeiden möchte.<
    Allerdings stellt die sichere Dosierung der LM- / Q- Potenzen für den Behandler anfangs eine große Herausforderung dar.

    Das Seminar hat zum Ziel, Ihnen Klarheit in der Anwendung der LM- / Q- Potenzen zu geben, sowohl bei chronischen als auch bei akuten Erkrankungen.

     
    Am ersten Abend lernen Sie, wie Sie akute und chronische Fälle sicher begleiten.
    Wie passen Sie Potenz und Dosierung an den Krankheitsverlauf an?
    Wie reagieren Sie auf akute Beschwerden im chronischen Verlauf, wie ordnen Sie alte oder neue Symptome ein, wann erhöhen Sie die Potenz, wie häufig verordnen Sie die Tropfen, usw.

    Am zweiten Abend üben wir anhand von mehreren praktischen Fallbeispielen gemeinsam das Erlernte, damit Sie dann das Wissen sicher in der eigenen Praxis anwenden können.

    Der zeitliche Rahmen bietet genug Raum für Ihre Fragen.

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Homöopathen
    Teilnahme-Voraussetzung:
    Grundkenntnisse in der Homöopathie
    Hinweis:
    Das Webinar wird aufgezeichnet. Sie haben nach Beendigung des Kurses weitere 3 Monate Zeit sich den Videomitschnitt mehrfach anzusehen.
    Termine:
    Di, 16.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 23.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    2 Webinarabende
    Kosten: 95,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: € 85,-
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    PS-S-16333

    Resilienz

    ist die Fähigkeit, Krisen nicht nur zu überstehen, sondern durch die Bewältigung der Krise die eigene Persönlichkeit zu stärken.

    Resilienz beschreibt dabei eine Haltung mit der wir durch unser Leben gehen.

    Wir können nicht entscheiden was uns passiert, aber wie wir damit umgehen. Dazu gehören auch die kleinen Krisen und Ärgernisse im Alltag.

    Resilienz unterstützt uns, unabhängig von den äußeren Umständen und Gegebenheiten:

     

    Gesund zu bleiben oder zu werden

     Unsere innere Balance zu finden

    Ein selbst bestimmtes Leben zu führen

    Versöhnlich mit uns selbst und anderen umzugehen



    Max. Teilnehmer-Anzahl:
    100
    Zielgruppe:
    offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
    Hinweis:
    Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar!
    offen für alle Interessierten

    Termine:
    zeige alle 5

    "PS-S-16333_details"

    Di, 16.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Di, 23.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Di, 30.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Di, 07.07.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Di, 14.07.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Dauer:
    5 Dienstagabende
    jew.
    18:30-20:00 Uhr
    Online
    Kosten: 175,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZFN-Schüler: Euro 160,-


    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-L-16313

    Mund-, Ösophagus- und Magenerkrankungen. Gegen Mundgeruch, Stomatitis und Aphthen bis hin zu Aufstoßen und Schluckauf, Gastritis, Ulcus ventriculi und duodeni bietet uns die Naturheilkunde wertvolle Hilfen.

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
    Hinweis:
    Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
    Termin:
    Mi, 17.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Kosten: 45,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: € 41,-
    Wiederholer: € 27,-

    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-V-16325

    Fettsucht, erhöhte Cholesterinwerte, Diabetes und andere Erscheinungsformen des Metabolischen Syndromes greifen alarmierend um sich. Bodenständige und grundsätzliche Hilfe bei diesen Beschwerden bieten die Schüßler-Salze, die nach einfachen Kriterien ausgewählt werden können und die dennoch an den fundamentalen Gründen dieser Zivilisationskrankheiten wirksam ansetzen und helfen. Ein Vortrag über Praxis und Anwendung der Schüßler-Salze beim Metabolischen Syndrom in seinen verschiedenen Spielarten.

    Termin:
    Mi, 24.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Kosten: 10,00 €
    Preisnachlass:
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-S-16306

    Schlangengifte als Heilmittel haben sich in der traditionellen Naturheilkunde sehr bewährt.

    Seit Jahrzehnten befassen sich Forscher mit den verborgenen Wirkstoffen dieser Gifte zum Zwecke vielfältiger Heilmöglichkeiten. Insbesondere in der Behandlung chronischer Erkrankungen (wie Rheuma, M. Crohn) oder zur Autoimmuntherapie (z.B. Hashimoto) lassen sich die Horvi-Enzym-Präparate hervorragend einsetzen. Das Gleiche gilt auch für Kröten-, Spinnen-, Skorpion- und Salamandergifte. Voraussetzung für den Erfolg ist das Wissen über die Wirkarten der Inhaltsstoffe u. deren Anwendungweisen.

    In diesem Kurs erlernen Sie das Handwerkszeug für die erfolgreiche Therapie mit den Horvi-Präparaten.

    <

    Zielgruppe:
    HP/HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
    Hinweis:

    Termine:
    Mo, 29.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Mo, 06.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Mo, 13.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Mo, 20.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    4 Abende
    Kosten: 220,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler*innen: € 175,-

    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    HO-V-16330

    Wie kann ich mit homöopathischen Mitteln meine Symptome lindern und meine Gesundheit und Weiblichkeit positiv beeinflussen?
    Es werden die wichtigsten homöopathischen Frauenmittel vorgestellt und Anwendungsbeispiele bei typischen Frauenproblemen wie z.B. Zyklusstörungen, Prämenstruellem Syndrom, Wechseljahresbeschwerden und Blasenstörungen besprochen.


    Termin:
    Mo, 29.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
    Dauer:
    1 Abend
    Kosten: 10,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: 8,00 Euro
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-L-16314

    Möglichkeiten der naturheilkundlichen Behandlung von Erkrankungen des Darms wie Obstipation, Diarrhoe, Morbus Crohn, Colitis etc. <

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
    Hinweis:
    Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
    Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
    Termin:
    Mi, 01.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Kosten: 45,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: € 41,-
    Wiederholer: € 27,-

    Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?
    Seite 1 von 3

    Adresse

    Zentrum für Naturheilkunde

    Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

    Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
    Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

    info@zfn.de

    Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

    Impressum und Haftungsausschluss | AGB

    Newsletter

    Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

    Zum Newsletter anmelden

    Behandlung im ZfN

    Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

    Mehr Infos ...

    Ausbildungen und Veranstaltungen

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.