Webinare

ZfN goes Webinar

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar (oder Web-Seminar) ist in seiner ursprünglichen Form ein Seminar, welches über das Internet / World-Wide-Web gehalten wird. Es ist vergleichbar mit einem virtuellen Klassenzimmer indem der Dozent seinen Unterricht mithilfe von Präsentationsfolien / Skripten hält und die Webinar-Teilnehmer zu Hause an ihrem eigenen PC den Unterricht Live verfolgen.

Vorteile und Nutzen von Webinaren
Webinare bieten die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu besuchen, die der Teilnehmer aufgrund räumlicher und zeitlicher Gegebenheiten nicht hätte wahrnehmen können.
Unsere Webinare können Sie von der ganzen Welt aus besuchen. Sind Sie zeitlich verhindert, so haben Sie die Möglichkeit das abgelaufene Webinar als Video-Mittschnitt im Nachhinein mehrfach anzusehen (nur bei Seminaren, nicht bei Vorträgen!!). Das ist für unsere Schüler sehr komfortabel, denn es gibt eine gewisse Flexibilität und eigene zeitliche Planungsspielräume. Außerdem haben Sie die Möglichkeit ein bereits besuchtes Live-Webinar nochmals als Video-Mitschnitt anzuschauen und nachzuarbeiten.

Der Hauptvorteil unserer Webinare ist, dass Sie einerseits in direktem persönlichen Kontakt mit unseren Dozenten während des Live-Webinars stehen, gleichzeitig jedoch komplett standortunabhängig sind und statt teurer Reisekosten und Zeitverluste Ihren Unterricht bequem von ihrem eigenen Computer/PC aus folgen können.


Online-Vorträge
Unsere beliebten Präsenzvorträge bieten wir jetzt auch als Webinar an. Diese Vorträge werden nicht aufgezeichnet!!



NK-S-16064

In unserem Zusatzmodul wird das Wissen vom Basismodul mit der praktischen
Anwendung, Fallbeispielen, Differentialdiagnose verknüpft.

Lernen Sie in diesem Modul das sichere Beraten und Verordnen von passenden
Blüten (-kombinationen) zu den unterschiedlichsten Beschwerdebildern.

  • Abgrenzung der Blüten zueinander (Differentialdiagnose)
  • Fallbeispiele
  • Anwendung bei Kindern, Hunden
  • Bewährte Mischungen
  • Durchführung Bachblütenberatung, Bachblütenauswahl

<

Max. Teilnehmer-Anzahl:
100
Zielgruppe:
HP, HPA, HP-Psych, alle Interessierten
Teilnahme-Voraussetzung:
Basismodul, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar!


Termine:
Do, 09.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 16.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 23.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 30.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Donnerstagabende
jew.
18:30-20:30 Uhr
Kosten: 160,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: Euro 150,-

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-L-16110

Wer beabsichtigt Psychotherapie auszuüben, hat die Möglichkeit sich beim Gesundheitsamt für die Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie" überprüfen zu lassen, um damit eine Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz zur Ausübung der Psychotherapie zu erhalten.

Lehrgangsziel

Amtsarztprüfung zur eingeschränkten HP-Psych.-Erlaubnis (kleiner HP")

Inhalte Prüfungsvorbereitungs-Lehrgang

Vermittlung und Zusammenfassung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffes:

  • Berufsbild, Gesetzeskunde
  • Psychiatrie und Psychosomatik: Systematik, Krankheitsbilder, Differentialdiagnostik
  • Pharmakologie
  • Besonderheiten in der Psychotherapie körperlich kranker Menschen; Notfallsituationen in der psychotherapeutischen Praxis; Üben der Symptomerkennung und -einordnung
  • Überblick über Behandlungsmethoden
  • Anamnese und Befunderhebung; welche Therapie für welchen Befund; Fallanalysen und -bearbeitungen
  • Üben von schriftlichen u. mündlichen Prüfungsfragen
  • Üben der Prüfungssituation in Rollenspielen und Tipps im Umgang mit Stress
  • Motivationstraining: Was hilft, wenn der Mut sinkt?
  • Literaturempfehlungen, Tricks und Tipps zum Lesen

Termine:
Mi, 14.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 25.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
14.10.2020- 25.03.2021
jew.
Mi 18:30 - 20:30 h
Kosten: 990,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
Normalpreis: 3x € 340,- Schülerpreis. 3x 320,-
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-I-16112

In unseren kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
über das Webinar HP-Psych. Kompakt Prüfungsvorbereitung

Für Ihre individuellen Fragen stehen wir Ihnen gerne am Ende
des Webinares zur Verfügung!


    Termin:
    Mo, 20.07.2020 | 18:30 - 19:30 Uhr
    Kosten: 0,00 €
    Preisnachlass:
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    HO-S-16210

      Der Sommerurlaub steht vor der Tür und die Koffer werden gepackt. Doch haben Sie auch an Ihre Reiseapotheke gedacht? Gerade im Urlaub kommen kleine Wehwehchen besonders ungelegen. Daher ist es sinnvoll, sich mit einer eigenen homöopathischen Reiseapotheke auszustatten, um auf akute Beschwerden gut vorbereitet zu sein.
      Doch welche Mittel sollte man überhaupt mitnehmen und wie sollte man diese anwenden? Das lernen Sie anhand von Beispielen in diesem Seminar.

      Webinarinhalte:
      • Einführung in die Wirkungsweise und Methodik der klassischen Homöopathie
      • Vorstellung der wichtigsten homöopathischen Arzneimittel einer Reiseapotheke
      • Anwendungsbeispiele bei folgenden typischen Beschwerden auf Reisen:
        Magen-/Darmstörungen, Insektenstiche, Verletzungen der Haut und des Bewegungsapparates, Reiseübelkeit, Erkältungen, fieberhafte Infekte, Halsschmerzen
      • Auswahl, Dosierung, Anwendungsdauer der jeweiligen Mittel
      • <

        Hinweis:
        Dieses Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur wiederholten Ansicht zur Verfügung.
        Sie können innerhalb dieser 3 Monate das Webinar noch nachträglich als Videomittschnitt erwerben.
        Zielgruppe:
        offen für alle Interessierten
        Teilnahme-Voraussetzung:
        Keine
      Termine:
      Fr, 17.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Fr, 24.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      2 Abende
      Kosten: 85,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 80,-
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-L-16245

      • Regelkreis 1: Leber - Schlüsselstellung als Entgiftungsorgan, Beziehungen zu Zähnen, Augen, Mandeln, Verdauungstrakt etc.
      • Regelkreis 2: Gallenblase - Beziehung zu Leber, Zähnen, Hüftgelenken, Verdauungstrakt etc.
      • Regelkreis 3: Dünndarm - Beziehung zu Herz, Schulter- und Ellbogengelenken, Zähnen etc.
      • Regelkreis 4: Herz - Beziehung zu Dünndarm, Weisheitszähnen, Mandeln, Wirbelsäule etc.

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Die Blöcke können einzeln gebucht werden (einzelne Abende aber nicht)
      Einstieg zu jedem Block möglich, EAV Vorkenntnisse nicht nötig.
      Termine:
      Mo, 12.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 19.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 26.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 09.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Kosten: 155,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 140,00

      alle 4 Blöcke / 16 Abende: € 600,00 (ZfN-Schüler: € 540,00)

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-L-16246

      • Regelkreis 5: 3-Erwärmer - Übergeordnete Hormondrüsen z.B. Hypophyse; Hormonelle Steuerung
      • Regelkreis 6: Kreislauf/Allergie - Bezug zu Gefäßen, Leber, Herz, Nahrungsmittelun-verträglichkeiten/-intoleranzen
      • Regelkreis 7: Magen - Beziehung zu Kieferhöhlen, Schilddrüse, Brustdrüsen, Zähnen etc.
      • Regelkreis 8: Pankreas/Milz - Beziehung zu Magen, Zähnen
      <

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Die Blöcke können einzeln gebucht werden (einzelne Abende aber nicht)
      Einstieg zu jedem Block möglich, EAV Vorkenntnisse nicht nötig.
      Termine:
      Mo, 16.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 23.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 30.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 07.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Kosten: 155,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 140,00

      alle 4 Blöcke / 16 Abende: € 600,00 (ZfN-Schüler: € 540,00)

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-L-16247

      • Regelkreis 9:  Dickdarm - Beziehung zur Thymusdrüse, LWS/HWS, zu Schultergelenken, Zähnen etc.
      • Regelkreis 10: Lunge - Beziehung zu Dickdarm, Haut etc.
      • Regelkreis 11: Blase - Beziehung zu Stirnhöhle, Wirbelsäule und Rücken, Zähnen, Haut und Gelenken
      • Regelkreis 12: Niere, KG, Gouverneursgefäß - Beziehung zu Bronchien, Mandeln, Augen, Zähnen etc. 
      < <

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Die Blöcke können einzeln gebucht werden (einzelne Abende aber nicht)
      Einstieg zu jedem Block möglich, EAV Vorkenntnisse nicht nötig.
      Termine:
      Mo, 14.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 11.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 18.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 25.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Kosten: 155,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 140,00

      alle 4 Blöcke / 16 Abende: € 600,00 (ZfN-Schüler: € 540,00)

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-L-16248

      • Regelkreis 13: Haut- und Bindegewebe: Entgiftung und Krankheitsentstehung auf der Ebene des Bindegewebes, Pischinger Raum, Abgrenzung und Nähe, Zusammenhang zu Dickdarm und Lunge.
      • Regelkreis 14: Organdegeneration: Entstehung von chron. und malignen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie.
      • Regelkreis 15: Nervendegeneration: Erkrankungen des Nervensystems erkennen und behandeln, Borreliose, EBV Herpes Gruppe, Stress und Burn-out, Zusammenhang zum Hormonsystem.
      • Regelkreis 16: Gelenkdegeneration: Zusammenhänge zu den Organen, die psychische Ebene der Gelenkserkrankungen, rheumat. Formenkreis, Flexibilität u. Demut.
      <

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Die Blöcke können einzeln gebucht werden (einzelne Abende aber nicht)
      Einstieg zu jedem Block möglich, EAV Vorkenntnisse nicht nötig.
      Termine:
      Mo, 01.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 08.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 22.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 01.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Kosten: 155,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 140,00

      alle 4 Blöcke / 16 Abende: € 600,00 (ZfN-Schüler: € 540,00)

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.

      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-S-16249

      Der Präsenznachmittag bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, praktische und einfache kinesiologische Testungen zu den Organzusammenhängen zu erlernen.
      Weitere praxisbezogenen Themenbereiche sind:

      • Demo einer Elektroakupunkturmessung am Gerät zur Integration des Regelkreis Wissens inklusive der Durchführung einer Anamnese
      • heilsame Rituale und Körperübungen für Patienten 
      • Fragen und Fallbesprechungen aus der Praxis, die die Teilnehmer selbst mitbringen können

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
      Teilnahme-Voraussetzung:
      Regelkreise
      Termin:
      Do, 14.01.2021 | 14:00 - 18:00 Uhr
      Kosten: 85,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 75,00
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-16250

      Die Schüßler-Salz-Therapie geht auf ihren Begründer Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler zurück. Dieser fand in den 1870 er Jahren heraus, dass Krankheiten oft aus einem Mineralstoffmangel innerhalb der Zellen entstehen können.
      Wird dieser Mangel mittels potenzierter Heilmittel  den sogenannten Schüßler Salzen  behoben, so kann auch die Krankheit überwunden werden.
      Aus dem Begründer Dr. Schüßler gehen 12 biochemische Heilmittel hervor. Später fand man noch 15 weitere Mineralstoffverbindungen heraus, die sogenannten Ergänzungsmittel der Biochemie.
      Schüßler Salze können schonend und wirkungsvoll in der Praxis eingesetzt werden und bieten eine wunderbare Möglichkeit als Monotherapie sowie auch als Ergänzung Ihrer Heilmethoden.

      Modul 1 - Basismodul

      "    Das Leben und Wirken von Wilhelm Heinrich Schüßler
      "    Wirkweise der Biochemischen Heilmittel
      "    Dosierung
      "    Darreichungsformen
      "    Anwendungsmöglichkeiten
      "    Die 12 Biochemischen Heilsalze Nr. 1-12
      "    Einsatzgebiete
      "    Behandlung von Kindern
      "    Behandlung von Tieren
      "    Unterstützung bei Kinderwunsch und in der Schwangerschaft/Stillzeit
      "    Antlitzdiagnose
      "    Vorkommen der Salze in der Nahrung
      "    Biochemische Heilmittel als Kuranwendung bei bestimmten Indikationen
      "    Fallbeispiele
      < <

      Max. Teilnehmer-Anzahl:
      100
      Zielgruppe:
      HP/HPA, HP-Psych., Ärzte, Apotheker, med. Berufe, andere nach Rücksprache
      Hinweis:

      Termine:
      zeige alle 8

      "NK-S-16250_details"

      Fr, 30.10.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 06.11.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 13.11.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 20.11.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 27.11.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 04.12.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 11.12.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Fr, 18.12.2020 | 11:00 - 12:30 Uhr
      Dauer:
      8 Freitagvormittage
      Kosten: 240,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZFN-Schüler: Euro 220,-

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?
      Seite 1 von 3

      Adresse

      Zentrum für Naturheilkunde

      Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

      Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
      Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

      info@zfn.de

      Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

      Impressum und Haftungsausschluss | AGB

      Newsletter

      Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

      Zum Newsletter anmelden

      Behandlung im ZfN

      Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

      Mehr Infos ...

      Ausbildungen und Veranstaltungen

      Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.