Webinare

ZfN goes Webinar

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar (oder Web-Seminar) ist in seiner ursprünglichen Form ein Seminar, welches über das Internet / World-Wide-Web gehalten wird. Es ist vergleichbar mit einem virtuellen Klassenzimmer indem der Dozent seinen Unterricht mithilfe von Präsentationsfolien / Skripten hält und die Webinar-Teilnehmer zu Hause an ihrem eigenen PC den Unterricht Live verfolgen.

Vorteile und Nutzen von Webinaren
Webinare bieten die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu besuchen, die der Teilnehmer aufgrund räumlicher und zeitlicher Gegebenheiten nicht hätte wahrnehmen können.
Unsere Webinare können Sie von der ganzen Welt aus besuchen. Sind Sie zeitlich verhindert, so haben Sie die Möglichkeit das abgelaufene Webinar als Video-Mittschnitt im Nachhinein mehrfach anzusehen (nur bei Seminaren, nicht bei Vorträgen!!). Das ist für unsere Schüler sehr komfortabel, denn es gibt eine gewisse Flexibilität und eigene zeitliche Planungsspielräume. Außerdem haben Sie die Möglichkeit ein bereits besuchtes Live-Webinar nochmals als Video-Mitschnitt anzuschauen und nachzuarbeiten.

Der Hauptvorteil unserer Webinare ist, dass Sie einerseits in direktem persönlichen Kontakt mit unseren Dozenten während des Live-Webinars stehen, gleichzeitig jedoch komplett standortunabhängig sind und statt teurer Reisekosten und Zeitverluste Ihren Unterricht bequem von ihrem eigenen Computer/PC aus folgen können.


Online-Vorträge
Unsere beliebten Präsenzvorträge bieten wir jetzt auch als Webinar an. Diese Vorträge werden nicht aufgezeichnet!!



CM-S-16249

Der Präsenznachmittag bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, praktische und einfache kinesiologische Testungen zu den Organzusammenhängen zu erlernen.
Weitere praxisbezogenen Themenbereiche sind:

  • Demo einer Elektroakupunkturmessung am Gerät zur Integration des Regelkreis Wissens inklusive der Durchführung einer Anamnese
  • heilsame Rituale und Körperübungen für Patienten 
  • Fragen und Fallbesprechungen aus der Praxis, die die Teilnehmer selbst mitbringen können

Zielgruppe:
HP/HPA, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, med. Berufe, auch für TCM-ler, andere nach Rücksprache
Teilnahme-Voraussetzung:
Regelkreise
Termin:
Do, 14.01.2021 | 14:00 - 18:00 Uhr
Kosten: 85,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 75,00
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-16064

In unserem Zusatzmodul wird das Wissen vom Basismodul mit der praktischen
Anwendung, Fallbeispielen, Differentialdiagnose verknüpft.

Lernen Sie in diesem Modul das sichere Beraten und Verordnen von passenden
Blüten (-kombinationen) zu den unterschiedlichsten Beschwerdebildern.

  • Abgrenzung der Blüten zueinander (Differentialdiagnose)
  • Fallbeispiele
  • Anwendung bei Kindern, Hunden
  • Bewährte Mischungen
  • Durchführung Bachblütenberatung, Bachblütenauswahl

<

Max. Teilnehmer-Anzahl:
100
Zielgruppe:
HP, HPA, HP-Psych, alle Interessierten
Teilnahme-Voraussetzung:
Basismodul, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar!


Termine:
Do, 09.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 16.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 23.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Do, 30.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Donnerstagabende
jew.
18:30-20:30 Uhr
Kosten: 160,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: Euro 150,-

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-S-16327

    LM- / Q- Potenzen bieten in der homöopathischen Therapie eine wunderbare Möglichkeit sanft und sicher zu heilen. Dies insbesondere, wenn die Patienten begleitend allopathische Medikamente einnehmen oder man eine Erstverschlimmerung vermeiden möchte.<
    Allerdings stellt die sichere Dosierung der LM- / Q- Potenzen für den Behandler anfangs eine große Herausforderung dar.

    Das Seminar hat zum Ziel, Ihnen Klarheit in der Anwendung der LM- / Q- Potenzen zu geben, sowohl bei chronischen als auch bei akuten Erkrankungen.

     
    Am ersten Abend lernen Sie, wie Sie akute und chronische Fälle sicher begleiten.
    Wie passen Sie Potenz und Dosierung an den Krankheitsverlauf an?
    Wie reagieren Sie auf akute Beschwerden im chronischen Verlauf, wie ordnen Sie alte oder neue Symptome ein, wann erhöhen Sie die Potenz, wie häufig verordnen Sie die Tropfen, usw.

    Am zweiten Abend üben wir anhand von mehreren praktischen Fallbeispielen gemeinsam das Erlernte, damit Sie dann das Wissen sicher in der eigenen Praxis anwenden können.

    Der zeitliche Rahmen bietet genug Raum für Ihre Fragen.

    Zielgruppe:
    HP, HPA, Homöopathen
    Teilnahme-Voraussetzung:
    Grundkenntnisse in der Homöopathie
    Hinweis:
    Das Webinar wird aufgezeichnet. Sie haben nach Beendigung des Kurses weitere 3 Monate Zeit sich den Videomitschnitt mehrfach anzusehen.
    Termine:
    Di, 16.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 23.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    2 Webinarabende
    Kosten: 95,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: € 85,-
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    HO-S-16210

      Der Sommerurlaub steht vor der Tür und die Koffer werden gepackt. Doch haben Sie auch an Ihre Reiseapotheke gedacht? Gerade im Urlaub kommen kleine Wehwehchen besonders ungelegen. Daher ist es sinnvoll, sich mit einer eigenen homöopathischen Reiseapotheke auszustatten, um auf akute Beschwerden gut vorbereitet zu sein.
      Doch welche Mittel sollte man überhaupt mitnehmen und wie sollte man diese anwenden? Das lernen Sie anhand von Beispielen in diesem Seminar.

      Webinarinhalte:
      • Einführung in die Wirkungsweise und Methodik der klassischen Homöopathie
      • Vorstellung der wichtigsten homöopathischen Arzneimittel einer Reiseapotheke
      • Anwendungsbeispiele bei folgenden typischen Beschwerden auf Reisen:
        Magen-/Darmstörungen, Insektenstiche, Verletzungen der Haut und des Bewegungsapparates, Reiseübelkeit, Erkältungen, fieberhafte Infekte, Halsschmerzen
      • Auswahl, Dosierung, Anwendungsdauer der jeweiligen Mittel
      • <

        Hinweis:
        Dieses Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur wiederholten Ansicht zur Verfügung.
        Sie können innerhalb dieser 3 Monate das Webinar noch nachträglich als Videomittschnitt erwerben.
        Zielgruppe:
        offen für alle Interessierten
        Teilnahme-Voraussetzung:
        Keine
      Termine:
      Fr, 17.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Fr, 24.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      2 Abende
      Kosten: 85,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 80,-
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      HO-L-16265

      In diesem Fachkurs betrachten wir die wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten vieler bekannter und bewährter homöopathischer Heilmittel anhand von ausgewählten und häufig auftretenden Krankheitsbildern und ihren speziellen Organbezügen. Die Inhalte werden themenspezifisch aufgezeigt und anhand der entsprechenden Indikationen sowie der hervorstechenden Charakteristika wichtiger homöopathischer Einzelmittel, vereinzelt auch unter konstitutionellen Aspekten, dargestellt. Ziel ist eine fundierte und gezielte organotrope Anwendung homöopathischer Heilmittel in der naturheilkundlichen Praxis wie auch in der familiären Selbstmedikation. Dabei kann die Homöopathie je nach Bedarf auch als sinnvolle Ergänzung einer schulmedizinischen und/oder umfassenden naturheilkundlichen Behandlung in den Kontext eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes gestellt werden. Diese Kursreihe besteht aus 8 Termine mit folgenden Themen:

      Kursinhalte konkret
          Die Homöopathie im Portrait
            Wesen, Art und Wirken der Homöopathie - Grundlegendes

      Homöopathie für die Immunkraft
         Erkältungskrankheiten Schnupfen, Husten, Heiserkeit und die Möglichkeiten der Homöopathie
         Fieber im Licht der Homöopathie
         Halsschmerzen und Ohrenschmerzen homöopathisch behandelt

      Homöopathie für Kinder und Säuglinge
          Koliken und Bauchschmerzen wenn die Mitte weh tut
          Zahnungsbeschwerden Homöopathie zum Durchbeißen
          Homöopathie für eine gesunde (Wohlfühl-)Haut
          Ausgewählte bewährte Kindermittel in der Homöopathie

      Die homöopathische Impfbegleitung
           Homöopathische Impfprophylaxe, Impfnachsorge und Impfausleitung

      Homöopathie ganz weiblich
           Homöopathie für Schwangerschaft, Geburt und Stillen
           Homöopathie bei Menstruationsschmerzen, Genitalbeschwerden und im Wechsel (Wechseljahre)
           Homöopathie für das weibliche Revier und bei Blasenbeschwerden
           Ausgewählte bewährte Frauenmittel in der Homöopathie

      Homöopathie ganz männlich
           Homöopathie für den Mann im Mann
           Homöopathie für das männliche Revier und bei Prostatabeschwerden
           Ab durch die Mitte Homöopathie für die Midlife-Crisis und die Suche nach der männlichen Identität
           Ausgewählte bewährte Männermittel in der Homöopathie

      Homöopathie für den modernen Menschen
           Homöopathie für Schule und Beruf bei Erwartungsspannung, Nervosität und Leistungsdruck
           Homöopathie für einen klaren Kopf Schulkopfschmerz, Konzentrationsmangel, Lernstörungen

      Gute Reise mit Homöopathie - Die homöopathische Reiseapotheke

      Homöopathie für die Seele - Homöopathische Seelentröster

      Homöopathie akut
          Homöopathie bei akuten Beschwerden, Verletzungen und Schmerzen

      Die kompakte homöopathische Hausapotheke die Top-Ten der Homöopathie

      Interdisziplinäre Homöopathie - ein Blick über den Tellerrand mit anthroposophischen Heilmitteln und Schüßlersalzen.

      <

      Zielgruppe:
      offen für alle Interessierten, therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar
      Termine:
      zeige alle 8

      "HO-L-16265_details"

      Mi, 14.10.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 21.10.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 28.10.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 04.11.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 11.11.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 25.11.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 02.12.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Mi, 09.12.2020 | 09:00 - 11:00 Uhr
      Kosten: 340,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: € 320,00

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.



      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      HO-V-16330

      Wie kann ich mit homöopathischen Mitteln meine Symptome lindern und meine Gesundheit und Weiblichkeit positiv beeinflussen?
      Es werden die wichtigsten homöopathischen Frauenmittel vorgestellt und Anwendungsbeispiele bei typischen Frauenproblemen wie z.B. Zyklusstörungen, Prämenstruellem Syndrom, Wechseljahresbeschwerden und Blasenstörungen besprochen.


      Termin:
      Mo, 29.06.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
      Dauer:
      1 Abend
      Kosten: 10,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler: 8,00 Euro
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-S-16306

      Schlangengifte als Heilmittel haben sich in der traditionellen Naturheilkunde sehr bewährt.

      Seit Jahrzehnten befassen sich Forscher mit den verborgenen Wirkstoffen dieser Gifte zum Zwecke vielfältiger Heilmöglichkeiten. Insbesondere in der Behandlung chronischer Erkrankungen (wie Rheuma, M. Crohn) oder zur Autoimmuntherapie (z.B. Hashimoto) lassen sich die Horvi-Enzym-Präparate hervorragend einsetzen. Das Gleiche gilt auch für Kröten-, Spinnen-, Skorpion- und Salamandergifte. Voraussetzung für den Erfolg ist das Wissen über die Wirkarten der Inhaltsstoffe u. deren Anwendungweisen.

      In diesem Kurs erlernen Sie das Handwerkszeug für die erfolgreiche Therapie mit den Horvi-Präparaten.

      <

      Zielgruppe:
      HP/HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
      Hinweis:

      Termine:
      Mo, 29.06.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 06.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 13.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Mo, 20.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      4 Abende
      Kosten: 220,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ZfN-Schüler*innen: € 175,-

      Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      PS-L-16110

      Wer beabsichtigt Psychotherapie auszuüben, hat die Möglichkeit sich beim Gesundheitsamt für die Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie" überprüfen zu lassen, um damit eine Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz zur Ausübung der Psychotherapie zu erhalten.

      Lehrgangsziel

      Amtsarztprüfung zur eingeschränkten HP-Psych.-Erlaubnis (kleiner HP")

      Inhalte Prüfungsvorbereitungs-Lehrgang

      Vermittlung und Zusammenfassung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffes:

      • Berufsbild, Gesetzeskunde
      • Psychiatrie und Psychosomatik: Systematik, Krankheitsbilder, Differentialdiagnostik
      • Pharmakologie
      • Besonderheiten in der Psychotherapie körperlich kranker Menschen; Notfallsituationen in der psychotherapeutischen Praxis; Üben der Symptomerkennung und -einordnung
      • Überblick über Behandlungsmethoden
      • Anamnese und Befunderhebung; welche Therapie für welchen Befund; Fallanalysen und -bearbeitungen
      • Üben von schriftlichen u. mündlichen Prüfungsfragen
      • Üben der Prüfungssituation in Rollenspielen und Tipps im Umgang mit Stress
      • Motivationstraining: Was hilft, wenn der Mut sinkt?
      • Literaturempfehlungen, Tricks und Tipps zum Lesen

      Termine:
      Mi, 14.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Do, 25.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      14.10.2020- 25.03.2021
      jew.
      Mi 18:30 - 20:30 h
      Kosten: 990,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      Ratenzahlung möglich!
      Normalpreis: 3x € 340,- Schülerpreis. 3x 320,-
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      PS-I-16112

      In unseren kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
      über das Webinar HP-Psych. Kompakt Prüfungsvorbereitung

      Für Ihre individuellen Fragen stehen wir Ihnen gerne am Ende
      des Webinares zur Verfügung!


        Termin:
        Mo, 20.07.2020 | 18:30 - 19:30 Uhr
        Kosten: 0,00 €
        Preisnachlass:
        Beginn:
        als:
        Fragen zur Veranstaltung?

        CM-I-16256

        In unseren kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
        über das Webinar Körperliche Regelkreise und Organbeziehungen.

        Hierbei werden Ihnen die Regelkreise und deren Bedeutung für den Körper grob erläutert und das Webinar-Konzept vorgestellt. Sie einen kleinen Einblick, was Sie in diesem Online-Lehrgang erwarten wird. Nach dem Online-Info-Vortrag steht Ihnen der Dozent, Christian Krämer, für Fragen zur Verfügung.

          <

          Termin:
          Mo, 21.09.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
          Kosten: 0,00 €
          Preisnachlass:
          Kosten-Info:
          kostenfrei

          Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
          Beginn:
          als:
          Fragen zur Veranstaltung?
          Seite 1 von 3

          Adresse

          Zentrum für Naturheilkunde

          Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

          Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
          Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

          info@zfn.de

          Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

          Impressum und Haftungsausschluss | AGB

          Newsletter

          Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

          Zum Newsletter anmelden

          Behandlung im ZfN

          Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

          Mehr Infos ...

          Ausbildungen und Veranstaltungen

          Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.