Webinare Naturheilkunde

Mit der Naturheilkunde können wir auf den reichhaltigen Erfahrungsschatz unserer Vorfahren zurückgreifen. Hierbei spielte das antike Griechenland als Mittelpunkt zwischen den Hochkulturen des Morgen- und Abendlandes eine wichtige Rolle. Denn einerseits reichen dieWurzeln unserer traditionellen Medizin zu den druidischen Heilslehren der Kelten, andererseits, über die helenische Achse, auf die ägyptische mesopotamische Heilkunst zurück.

Obwohl zwischen der östlichen und westlichen Welt sowohl räumliche als auch kulturelle Unterschiede bestehen, sind die jeweiligen Naturphilosophien in ihren Grundlagen sehr ähnlich. Durch die Elementen-, Ordnungs- bzw. Konstitutionslehren wird der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele verstanden, eingebettet in die Verläufe von Raum und Zeit, in stetiger Interaktion mit seiner Umwelt. Berühmte Ärzte, Heiler und Philosophen wie Hippokrates, Galen, Avicenna, Paracelsus bis hin zu Hahnemann und Rudolf Steiner haben diese Naturphilosophien gewahrt, weiterentwickelt, den Bedingungen ihrer Zeit angepasst und uns somit ein vielschichtiges Fundament für den Betrieb einer ganzheitlichen Praxis hinterlassen.

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere Traditionellen Ausbildungen vorstellen zu dürfen und hoffen, einen wichtigen Beitrag für Ihre berufliche Entwicklung und den Stand der Heilpraktikerschaft zu leisten.

Alle naturheilkundlichen Verfahren verfolgen das Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ihn auf dem Weg zur Heilung nur durch Heilmittel auf Basis natürlicher Stoffe zu begleiten. Die Naturheilkunde vertritt einen holistischen Ansatz und versucht, Symptome im Geasmtzusammenhang zu deuten und die natürliche Immunabwehr zu nutzen, um die Gesundheit wieder herzustellen.

NK-L-15858

Therapieverfahren bei Stoffwechselkrankheiten und Pankreopathien wie Diabetes, Gicht, Hypercholesterinämie, -lipidämie, metabolisches Syndrom  <


Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
Termin:
Mi, 09.09.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
€ 360,-: 10 Abende od.
€ 210,-: *5 Abende
ZfN-Schüler: € 41,- od.
€ 326,-: 10 Abende od.
€ 189,-: *5 Abende
*(mit Angabe der Termine)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-V-16219

Die Deutung der Iriszeichen in Verbindung mit dem Erkennen der Konstitution ermöglicht dem Augendiagnostiker ein strukturiertes therapeutisches Vorgehen, da er dadruch Heilpflanzen, Schüßler-Salze, Spagyrika, Ernährungskonzepte und andere Arzneimittel individuell auf die Bedürfnisse des Patienten abstimmen und verordnen kann. Im Vortrag werden Beispiele aus dem Praxisalltag vorgeführt.

<

Termin:
Mo, 14.09.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Onlinevortrag
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-I-16441

In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Phytotherapie-Online-Ausbildung, auch die Eckdaten und Besonderheiten (z.B. Termine und Kosten).
Lernen Sie unsere Dozenten Andreas Holzknecht, Kirsten Wagenstaller und Christian Krämer kennen und erfahren Sie auf welche Weise und mit welcher Erfahrung sie ihr Wissen an Sie weitergeben werden.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Termin:
Di, 15.09.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-V-16588

Der europäische Organismus hat eine besondere Affinität zu den Pflanzen unserer Region. Je genauer eine Heilpflanze zur Konstitution eines Patienten passt, desto leichter und tiefer kann sie ihre Heilkräfte wirken lassen. Gerade im Bereich der chronischen Erkrankungen ist der menschliche Körper im Dauerstress und kann durch die Verwendung von heimischen Planzen empathisch geheilt werden.


Termin:
Di, 22.09.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-L-15855

von Well-Aging über Burn-Out bis Demenz, u.a. mit Geheimrezepturen für geistige Frische und Tatkraft bis ins hohe Alter.

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
Termin:
Mi, 23.09.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
€ 360,-: 10 Abende od.
€ 210,-: *5 Abende
ZfN-Schüler: € 41,- od.
€ 326,-: 10 Abende od.
€ 189,-: *5 Abende
*(mit Angabe der Termine)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-16528

In der Iris spiegeln sich die Organe des Körpers wider. Da man durch den freien Blick auf die Regenbogenhaut einen Eindruck vom Gewebezustand des Patienten erhält, können wichtige Zusammenhänge in den Funktionskreisläufen der Organsysteme erkannt und für die Erstellung passender Therapiekonzepte genutzt werden (Rezept aus dem Auge).
Darüber hinaus sieht man dem Patienten unmittelbar ins Gesicht und bekommt zusätzliche Informationen über seine Konstitution und Krankheitsdispositionen.
Die Augendiagnose lässt sich sehr gut mit vielen anderen Verfahren, z.B. der Humoralpathologie oder der Phytotherapie kombinieren.

  • Geschichtlicher Hintergrund der Augendiagnose
  • Entwicklung des Auges, Embryologie
  • Erarbeiten der Organfelder in der Iris unter Einbeziehung pathologischer Zeichen
  • Alte naturheilkundliche Rezepturen aus dem Auge" unter Einbeziehung von Neuraltherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Enderleintherapie und den Ausleitungsverfahren nach Aschner

Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Ein Skript mit vielen Tipps und Anwendungsbeispielen für die Praxis wird Ihnen vor dem Kurs zur Verfügung gestellt.

Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 3 Monate bis zum 01.02.2021 zur Verfügung.
Termine:
Mo, 05.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mo, 12.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mo, 19.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mo, 26.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Webinare
Kosten: 200,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZFN-Schüler: € 190,-
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-A-16392

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen ....


Die Pflanzenheilkunde begleitet den Menschen schon seit Jahrtausenden.
Angefangen bei den alten Ägyptern und  Griechen über die Klostermedizin bis zur heutigen, moderne Herstellung und Anwendung ist sie in der ganzheitlichen Therapie unersätzlich.

In unserer modularen Phytoausbildung lernen Sie nicht nur die einzelnen Signaturen der Heilpflanzen, deren Anwendung und Darreichungsformen, sondern schöpfen aus dem Wissensschatz unserer erfahrenen Dozenten über altes, bewährtes Heilwissen, welches
Sie in keinem Lehrbuch finden. Das tiefe Verständnis dieser wunderbaren Therapiemethode wie auch die geschickte Kombination von Heilkräutern wird Ihnen ein wertvoller Wissensschatz in Ihrem Praxisalltag sein.

Lernen Sie in unserem Grundmodul an 10 Webinar-Abenden das so wichtige Basiswissen aller wichtigen Heilpflanzen, deren Geschichte, die Wirkstoffklassen, Nomenklatur, Herstellung, Zubereitung und Anwendung von Heilpflanzen wie auch einen Exkurs in die Spagyrik und Gemmotherapie. Viele bewährte Kräuter-Rezepturen und Geheim-Tipps runden das Grundmodul ab. Einen Ausblick auf die weiterführenden rollierenden Modulen bietet unser im Grundmodul enthaltene Webinar-Abend, an dem das gelernte Wissen rund um die Heilpflanzen mit Krankheitsbild Erkältungskrankheiten & 1. Hilfe zur Anwendung kommt.

Unsere 3 Dozenten Kirsten Wagenstaller, Andreas Holzknecht und Christian R. Krämer sind langjährige Phytptherapeuten in eigener Praxis und teilen seit Jahren erfolgreich ihr Wissen als Dozenten bei uns im ZfN mit ihren Schülern. Freuen Sie sich auf dieses profunde und spannend dargebrachte Wissen aus ihrem reichen Erfahrungsschatz.

In den weiterführenden rollierenden Modulen geht es an jeweils 4 Webinar-Abenden ganz konkret um die Beschwerdebilder der Patienten. Werden Sie durch unsere Zusatz-Module sicher in der Rezeptur, Wirkung und Verordnung der Heilkräuter inkl. den unterschiedlichsten Darreichungsformen.

Phytotherapie Fortbildung Termine

 

[vimeo url="https://vimeo.com/438919316"]

Kirsten Wagenstaller

[vimeo url="https://vimeo.com/438128793"]

Christian Krämer

[vimeo url="https://vimeo.com/440961230"]


Zielgruppe:
HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen können bis zum 30.06.2021 angesehen werden.
Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
Termine:
zeige alle 10

"NK-A-16392_details"

Di, 06.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 13.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 20.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 27.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 10.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 17.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 24.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 01.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 08.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Di, 15.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
10 Webinarabende
Kosten: 400,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 380,00 Euro
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    NK-A-16407

    Hier bieten wir Ihnen das Komplettpaket unserer Phytotherapie Onlineausbildung an. Die Grundausbildung plus alle 8 Aufbaumodule zu einem reduzierten Preis. Sie sparen sich bei der Komplettbuchung den Preis eines Fortbildungsmoduls.

    Grundausbildung: 10 Webinare / Andreas Holzknecht / Kirsten Wagenstaller / Christian Krämer
    plus 8 Zusatzmodule à 4 Abende:
    M1 Verdauung: 4 Abende / Andreas Holknecht
    M2 Niere: 4 Abende / Kirsten Wagenstaller
    M3 Hormone: 4 Abende / Andreas Holzknecht
    M4 Psyche: 4 Abende / Christian Krämer
    M5 Herz-Kreislauf: 4 Abende / Andreas Holzknecht
    M6 Atemwege: 4 Abende / Andreas Holzknecht
    M7 Nerven: 4 Abende / Christian Krämer
    M8 Bewegungsapparat 4 Abende / Kirsten Wagenstaller

    Phytotherapie Fortbildung Termine


    Phythotherapie Termine Zusatzmodule

    Phytotherapie Fortbildung Termine

     

    [vimeo url="https://vimeo.com/438919316"]

    Kirsten Wagenstaller

    [vimeo url="https://vimeo.com/438128793"]

    Christian Krämer

    [vimeo url="https://vimeo.com/440961230"]

    Hinweis:
    Die einzelnen Webinarabende werden aufgezeichnet. Sie haben nach Beendigung der Grundausbildung und der jeweiligen Module die Möglichkeit sich die einzelnen Webinare 6 Monate lang anzuschauen.
    Sie erhalten vor Beginn der Ausbildung ein umfangreiches Skript per Post zugeschickt.
    Zielgruppe:
    HP/HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache
    Termine:
    zeige alle 42

    "NK-A-16407_details"

    Di, 06.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 13.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 20.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 27.10.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 10.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 17.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 24.11.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 01.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 08.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 15.12.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 12.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 19.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 26.01.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 02.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 09.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 23.02.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 02.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 09.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 16.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 23.03.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 13.04.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 20.04.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 27.04.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 04.05.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 11.05.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 18.05.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 08.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 15.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 22.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 29.06.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 06.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 13.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 20.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 27.07.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 14.09.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 21.09.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 28.09.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 05.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 12.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 19.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 26.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Di, 09.11.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    42 Webinarabende
    Kosten: 1520,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    Ratenzahlung möglich!
    10x mtl. € 155,- (€ 1.550,-) oder 3x mtl. € 510,- (€ 1.530,-)
    ZfN-Schüler: € 1.430,- oder
    10x mtl. € 146,- (€ 1.460,-)  oder 3x mtl. € 480,- (€ 1.440,-)
    Zahlungswunsch bei Buchung angeben!

      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-L-15871

      Stärkung des Immunsystems als Basistherapie für alle chronisch Erkrankten, bei Infektanfälligkeit, chronischem Erschöpfungssyndrom, lymphatischer Diathese und zum Aufbau in der Rekonvaleszenz.

      Zielgruppe:
      HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
      Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
      Termin:
      Mi, 07.10.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Kosten: 45,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      € 360,-: 10 Abende od.
      € 210,-: *5 Abende
      ZfN-Schüler: € 41,- od.
      € 326,-: 10 Abende od.
      € 189,-: *5 Abende
      *(mit Angabe der Termine)
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-L-15867

      Haut und Schleimhaut in Wechselbeziehung zu den Organen. Pruritus, Ekzeme, allergische Kontaktekzeme, Neurodermitis, Psoriasis.

      Zielgruppe:
      HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
      Hinweis:
      Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
      Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
      Termin:
      Mi, 21.10.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Kosten: 45,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      € 360,-: 10 Abende od.
      € 210,-: *5 Abende
      ZfN-Schüler: € 41,- od.
      € 326,-: 10 Abende od.
      € 189,-: *5 Abende
      *(mit Angabe der Termine)
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?
      Seite 1 von 7

      Kontakt

      Zentrum für Naturheilkunde

      Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

      Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
      Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

      info@zfn.de

      Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

      Impressum und Haftungsausschluss | AGB

      Newsletter

      Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

      Zum Newsletter anmelden

      Behandlung im ZfN

      Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

      Mehr Infos ...

      Ausbildungen und Veranstaltungen

      MEINE BUCHUNGSLISTE
      0