Mentale Strategien zum Wunschgewicht

Abnehmen beginnt im Kopf


Die Theorien zur Durchführung einer Diät oder einer Ernährungsumstellung sind fast Jedem bekannt.

"Lücken" zeigen sich v.a. bei der Umsetzung der eigentlich allbekannten Vorschläge. Was hindert uns daran, unsere Ernährungsgewohnheiten zu ändern, welche Informationen hat unser Gehirn dabei zu koordinieren und wie schaffen wir es, den allgegenwärtigen süßen und salzigen Verführungen zu widerstehen und neues Essverhalten zu lernen?
Mit der Beantwortung dieser und vieler weiterer Fragen zu unseren Essgewohnheiten erarbeiten wir in diesem Webinar wichtige Diätzutaten bezüglich unsers Verhaltens.
Dazu gehören neben dem Notfallkoffer für den Heißhungeranfall und die Stopptaste für den Neandertaler in uns auch Achtsamkeit, Genuss und v.a. das Nähren all unserer Sinne.
Alleine damit können Sie den üblichen Ablauf Ihres Essens schon so gestalten, dass fast automatisch ein paar Pfunde purzeln.
Denn Abnehmen beginnt ja bekanntlich im Kopf!
Auch die Wirkung typischer Duft- und Geschmackskomponenten bestimmter Speisen auf unser Gehirn werden wir unter diesem Aspekt betrachten.
Eine spannende Reise in die bewussten und unbewussten Einflüsse auf unsere Essgewohnheiten und deren Veränderungsmöglichkeiten!



Turnus
1x jährlich im Frühjahr
Dauer
2 Abende jew. Mo 18-20 Uhr                                                                                                                                              
Termine 23.05. und 30.05.2022
Kosten € 85,- (ZfN-Schüler: € 80,-)
Dozent              
Dr. Sandra Krauß
Zielgruppe offen für alle Interessierte
Info
Die Webinare werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate zur Verfügung

EB-V-17694

Jedes Lebensmittel bringt spezielle Geschmacksstoffe mit auf den Teller.
Genau diese Inhaltsstoffe nehmen auch Einfluss auf unsere Essensauswahl und oft suchen wir intuitiv nach einzelnen Geschmacks- und Duftkomponenten oder gar nach speziellen Kombinationen.
Welche Sinne bei der Auswahl von Lebensmitteln beteiligt sind und wie Riechen, Sehen und Schmecken bei der Nahrungsaufnahme zusammenspielen, beleuchten wir in diesem Webinar.
Dadurch können wir unsere Essensvorlieben, aber auch die Ursachen für so manche Heißhungerattacken verstehen, und lernen, diesen vorzubeugen. Durch geeignete Zutatenkombinationen, die alle unsere Sinne nähren kann es gelingen, den sogenannten inneren Schweinehund besser in den Griff zu bekommen. Oder ganz einfach: den Genuss zu verstärken.
Lassen Sie sich mit diesem Vortrag zu einem Einblick in die Welt der Duftmoleküle von Lebensmitteln verführen.

Sandra Krauß hat sich bereits in ihrem Gartenbaustudium und später als wissenschafliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Universität mit der Wirkung von Nahrungsmittelinhaltsstoffen auf den Menschen befasst.
Ihre Passion für gesunde Ernährung setzt sie heute sowohl therapeutisch in eigener Praxis als auch in vielen Vorträgen und natürlich der eigenen Küche um.


Dieser Vortrag wird aufgezeichnet und steht Ihnen 2 Monate lang zur Verfügung.






Zielgruppe:
Offen für alle Interessierte
Termin:
Mo, 02.05.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

EB-S-17697

Die Theorien zur Durchführung einer Diät oder einer Ernährungsumstellung sind fast Jedem bekannt.
"Lücken" zeigen sich v.a. bei der Umsetzung der eigentlich allbekannten Vorschläge. Was hindert uns daran, unsere Ernährungsgewohnheiten zu ändern, welche Informationen hat unser Gehirn dabei zu koordinieren und wie schaffen wir es, den allgegenwärtigen süßen und salzigen Verführungen zu widerstehen und neues Essverhalten zu lernen?
Mit der Beantwortung dieser und vieler weiterer Fragen zu unseren Essgewohnheiten erarbeiten wir in diesem Webinar wichtige Diätzutaten bezüglich unsers Verhaltens.
Dazu gehören neben dem Notfallkoffer für den Heißhungeranfall und die Stopptaste für den Neandertaler in uns auch Achtsamkeit, Genuss und v. a. das Nähren all unserer Sinne.
Alleine damit können Sie den üblichen Ablauf Ihres Essens schon so gestalten, dass fast automatisch ein paar Pfunde purzeln.
Denn Abnehmen beginnt ja bekanntlich im Kopf!
Auch die Wirkung typischer Duft- und Geschmackskomponenten bestimmter Speisen auf unser Gehirn werden wir unter diesem Aspekt betrachten.
Eine spannende Reise in die bewussten und unbewussten Einflüsse auf unsere Essgewohnheiten und deren Veränderungsmöglichkeiten!

Sandra Krauß hat sich bereits in ihrem Gartenbaustudium und später als wissenschafliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Universität mit der Wirkung von Nahrungsmittelinhaltsstoffen auf den Menschen befasst.
Ihre Passion für gesunde Ernährung setzt sie heute sowohl therapeutisch in eigener Praxis als auch in vielen Vorträgen und natürlich der eigenen Küche um.


Dieses Seminar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 6 Monate zur Verfügung.







Zielgruppe:
offen für alle Interessierten
Teilnahme-Voraussetzung:
offen für alle Interessierten
Hinweis:

Termine:
Mo, 23.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mo, 30.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
2 Abende (Mo 18-20 h)
Kosten: 85,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler*innen:
80,00 Euro
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14–19 Uhr
Fr 8.30-19 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9-18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche