Manuelle Verfahren

Unter diesem Oberbegriff fasst man verschiedene alternativmedizinische Behandlungsmethoden zusammen, bei denen durch Griff- bzw. Massagetechnicken Blockaden des Bewegungsapparats gelöst werden.

Kranio Sakrale Osteopathie Golgi-Punkt-Therapie Microkinesi-Therapie Kiefer-RESET® Energetische Aufrichtung des Bewegungsapparates Klassische Massage Triggerpunktbehandlung und Schröpfen

MT-S-16334

  • Erklärung, Palpation und Korrektur der Muskeln der Kopfregion (paraxialer Mesoblast)
  • Palpation der zugehörigen Hautzonen zur Diagnose und Behandlungskontrolle
  • Globaltests zur schnellen und einfachen Suche vorhandener Läsionen
  • Weiterführende Embryologie mit Behandlung des lateralen Mesoblasten
  • Die Muskulatur der „12 Bahnen" mit ihren viszeralen Bezügen (Organbezügen)
  • Sphinkter (urinal, anal, genital): Wirkung auf die WS

Teilnahme-Voraussetzung:
Micro A
Termine:
Sa, 28.11.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 29.11.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 288,00 €
Wiederholer: 192,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16271

Bei Schmerzen im Bewegungsapparat liegen fast immer akut oder chron. verkürzte Muskeln als Ursache der Symptome vor!

Muskelschmerzen sind Meister der Täuschung. Sie können Ischiasprobleme oder Bandscheibenvorfälle vortäuschen oder brennen bzw. reißen wie typische Neuralgien. Gelenkschäden sind häufig die langfristige Folge von Dysbalancen der zugehörigen Muskeln.

Der italienische Arzt und Nobelpreisträger Camillo Golgi entdeckte im Muskel-Sehnen-Bereich Propriozeptoren. Diese Golgi-Punkte sind stimulierbar und reagieren z.B. unmittelbar auf Druck. Ist der Druckimpuls stark genug, wird der entsprechende Muskel sofort entspannt u. der dazugehörige Antagonist aktiviert. Die Muskeldysbalance löst sich spontan auf!

Mit der Golgi-Punkt-Therapie lassen sich prinzipiell alle Schmerzen verblüffend einfach u. schnell behandeln z.B.:

  • Kopfschmerz, Schwindel, Neuralgien, Schiefhals
  • Schmerzen an der Wirbelsäule (u.a. Skoliose)
  • jede Art von Schulter/Arm-Syndromen Karpaltunnelsyndrom, Tennis-/Golferellenbogen Daumen- und Fingergelenkprobleme
  • Bein-, Hüft-, Knie-, Fußbeschwerden
  • Kraftlosigkeiten, u.v.m.

Im Seminar erlernen und üben Sie die Methode, um diese unmittelbar in der Praxis anwenden zu können


Teilnahme-Voraussetzung:
HP, HP-A, PT, Osteopathen
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Termine:
Fr, 04.12.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 05.12.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 06.12.2020 | 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer:
3 Tage
Kosten: 490,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
490,00 € oder 2x mtl. 250,00 €
ZfN-Schüler:
450,00 € oder 2x mtl. 230,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16262

Philipp Rafferty`s Ergänzungstool zu Reset 1

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen speziell zusammengestellte Reset 1 Positionen für effektive Kurzbehandlungen (pro Balance ca. 10-20 Minuten), die für Klienten und zur Eigenbehandlung flexibel einsetzbar sind.

Ein wertvolles Werkzeug zur Entspannung und Unterstützung bei Beschwerden wie z.B.: Verspannungen im Kiefer- Hals- und Nackenbereich, Bruxismus (nächtliches Zähneknirschen), chronisches Erschöpfungssyndrom, Lernproblemen und zur Begleitung bei kieferorthopädischen oder medizinischen Behandlungen.

Hinweis:
max. 20 TN
Teilnahme-Voraussetzung:
RESET 1
Termin:
Di, 08.12.2020 | 16:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 75,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 70,00 €
 
inkl. RESET-Skript
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16335

  • Erklärung, Palpation und Korrektur der Muskeln der Bahnen des Kopfes (lateraler Mesoblast)
  • Das Urogenitalsystem: Embryologie, Hängaponeurosen, Palpation, Korrektur, Globaltest
  • Das Nervensystem: Suche der Läsionen, Palpationstechnik, Korrektur, Globaltests
  • Komplettbehandlung der Kurse A, B, C

Teilnahme-Voraussetzung:
Grundkurs B
Termine:
Sa, 19.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 20.12.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 288,00 €
Wiederholer: 192,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-15563

  • Freisetzung und Mobilisation der Knochen von Mund, Gesicht und Schädelbasis (SSB-Fehlfunktion)
  • Zähne und ihre Zusammenhänge
  • Das Schleudertrauma und die Halsfreiwindetechnik
  • Arcing und Energiezyste (Modell)
  • Somato-emotionale Entspannung (SER)
  • Arbeiten an Säuglingen (Theorie)
<

Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio Teil 1 oder Osteopathen
Termine:
zeige alle 6

"MT-S-15563_details"

Fr, 05.02.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 06.02.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 07.02.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 05.03.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 06.03.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 07.03.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16340

Die bestandene Prüfung ermöglicht Ihnen die Aufnahme in das öffentliche Therapeutenregister für MicrokinesitherapeutInnen® Grosjean Benini.

Die Prüfung Degree I beinhaltet die Behandlung eines Probanden mit den Inhalten der Kurse A, B und C.

Die Prüfung Degree II beinhaltet die Behandlung eines Probanden mit den Inhalten der Kurse A,B,C, NP1, NP2 und NP3.

Beide Prüfungen zusammen sind an diesem Abend nicht möglich. Sie können an diesem Termin nur eine Prüfung absolvieren. Wir bitten Sie, bei Anmeldung anzugeben, ob Sie die Prüfung Degree I oder II absolvieren möchten.

Bitte bringen Sie einen Probanden für die Prüfung mit. Dieser Proband sollte bisher noch nicht mit der Microkinesitherapie behandelt worden sein, oder die letzte Behandlung sollte länger als ein Jahr zurückliegen. Die Probanden müssen in der Lage sein, eine Stunde auf der Behandlungsbank liegen zu können.

Kursunterlagen sowie Mitschriften dürfen Sie während der Prüfung benutzen.

Termin:
Fr, 26.02.2021 | 18:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 100,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16337

  • Auswirkungen von Amalgam und Infektionen
  • Nebenwirkungen von Impfungen, Antibiotika und Chemotherapie 
  • Strahlungsschäden (Erfrierungen, Sonnenstich, Radioaktivität,
    Elektrosmog u.a.)
  • Emotionale Verletzungen
  • Alte, langzeitlich abgespeicherte Verletzungen

Wissensvertiefung und Erweiterung

  • Embryologie, Phylogenese, Morphogenetische Felder

Behandlung mit

  • Neuen micropalpat. Techniken (inform. Reiztherapie)
< <

Max. Teilnehmer-Anzahl:
20
Teilnahme-Voraussetzung:
Grundkurs C
Termine:
Sa, 27.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 28.02.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 288,00 €
Wiederholer: 192,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

OS-S-15574

Osteopathische Techniken sind besonders im viszeralen Bereich wirksam.
Viele viszerale Dysfunktionen sprechen effektiv und nachhaltig auf eine osteopathische Behandlung an, insbesondere wenn sie auf einer gründlichen Kenntnis der Pathophysiologie der Eingeweide und einer großen Präzision sowie Spezifität der korrigierenden Behandlung beruhen.

Während dieses Seminars werden folgende Themen behandelt:

  • Die Einrichtung des gesamten Verdauungstrakts mit einer kurzen anatomischen und embryologischen Auffrischung
  • Suche nach präzisen Orientierungspunkten verschiedener Strukturen
  • Die Beziehung von Struktur zu Funktion und von Funktion zu Struktur
  • Die Bedeutung der Faszie für ein gesund funktionierendes Abdomen
  • Viszerale Läsionen (viszero-somatisch, somato-viszeral, viszero-psychosomatisch)
  • Praktisches Arbeiten mit spezifischen viszeralen Techniken für Magen, Dünndarm, Dickdarm, Bauchspeicheldrüse, Milz, Leber, Blase und Nieren

Anhand zahlreicher klinischer Fallballspiele wird die besondere Rolle der Faszien veranschaulicht dargestellt, insbesondere nach Erkrankungen, operativen Eingriffen sowie durch unsere Lebensformen (z.B. Ernährung, Sport usw.).
Der Kurs wird mit vielen aktuellen Studien und Forschungsergebnissen abgerundet. Er ist primär auf die Praxis ausgerichtet und ermöglicht eine sofortige Anwendung der erlernten Techniken.

Info: Kurssprache französisch mit Fachdolmetscherin, sowie ein ausführliches Skript in deutscher Übersetzung.

<

Zielgruppe:
Fertige Osteopathen, bzw. OAM-Schüler ab dem 5. Schuljahr
Teilnahme-Voraussetzung:
Ausbildung in Osteopathie
Termine:
Fr, 19.03.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 20.03.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 21.03.2021 | 08:30 - 16:00 Uhr
Dauer:
3 Tage
Kosten: 560,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-/OAM-Schüler: 520,00 €
Wiederholer: 460,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16478


  • Einführung in die Embryologie
  • Erklärung und Palpation der mesoblastischen Vitalrhythmen. Zusammenhänge zwischen Mesoderm, Hautoberfläche und Schmerz
  • Microkinesische Verletzungen und ihre Korrektur
  • Übungen, Palpation und Korrektur der Muskeln des paraxialen Mesoblasts, z.B. Intercostalmuskeln
  • Präzisierung hinsichtlich der Halswirbel C1/C2
  • Bereich Becken, Wirbelknochenen

Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene staatl. anerkannte Berufsausbildung von HP, Ärzten, PT, ET, MMB, Hebammen
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Termine:
Sa, 24.04.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 25.04.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 288,00 €
Wiederholer: 192,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16338

  • Verletzungen in der „Zeitschiene", die nur in einem bestimmen Lebensalter auftreten können
  • Auswirkungen von Ärger, Unzufriedenheit oder zwischenmenschlichen Konflikten
  • Auswirkungen durch Einschränkung der Individualität. Beschränkungen, die uns behindern zu „wachsen"
  • Probleme emotionaler wie auch physischer Art in der Genitalregion über entfernt liegende Bezugspunkte
  • momentane Überbelastung
<

Teilnahme-Voraussetzung:
NP 1
Max. Teilnehmer-Anzahl:
20
Termine:
Sa, 01.05.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 02.05.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 320,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 288,00 €
Wiederholer: 192,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 3

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info@zfn.de

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Unsere Fachbereiche erreichen Sie zu den gewohnten Zeiten.
Die aktuellen Durchwahlnummern finden Sie hier.

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

MEINE BUCHUNGSLISTE
0