Psychologie

Geht es der Seele nicht gut, dann leidet auch Körper und Geist. Das Körper-Seele-Geist-Modell der Psychologie geht von einer Wechselwirkung der drei genannten Variablen aus. Die unterschiedlichen Psychotherapieschulen haben in den letzten hundert Jahren verschiedenste Konzepte entwickelt, um heilsam auf das Körper-Seele-Geist-Gefüge einzuwirken. Humanistische Philosophie verbindet persönliches Wachstum und spirituelle Entwicklung. Auf der Grundlage dieses Weltbildes verstehen wir den Menschen als einen aktiven Gestalter seiner eigenen Existenz im Rahmen der naturgegebenen Grenzen.
In unseren Ausbildungen versuchen wir den Menschen aus den verschiedenen Dimensionen des Menschseins vom biologisch-körperlichen über seelisch-psychischen, zum sozialen Bezogensein bis hin zur geistig-spirituellen Dimension zu verstehen und ihm ganzheitlich auf allen Ebenen zu begegnen. Es ist uns ein Anliegen, Sie gut und umfassend auszubilden, Ihnen wirkungsvolle Zugänge zu sich selbst und zum Mitmenschen aufzuzeigen, Ihre Fähigkeiten, Potentiale und Ressourcen zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern, damit Sie privat und beruflich, persönlich und sozial erfolgreicher werden. Ihre Mitmenschen, Klienten oder Patienten werden Ihnen eine gute und umfassende Ausbildung danken.

Infoabende Ausbildung HP-Psych Prüfungsvorbereitung Praxisgründung Homepage für Heilpraktiker Praxismarketing Ausbildung Systemischer Berater/Therapeut Ausbildung Körper- u. tiefenpsychologisch orientierte Traumatherapie EMDR Lösungsorientierte Kurzzeittherapie Tiefenpsychologische Psychotherapie Verhaltenstherapie (VT)  Integrative medizinische Hypnose  The Work of Byron Katie  Symbol- und Kunsttherapie Psychologische Astrologie  Gewaltfreie Kommunikation (GfK)  Mindfulness Self Compassion  Paartherapie   Mental-Imaginative Trauma-Therapie (MITT) Trauer-, Sterbe- und Krisenbegleiter  Achtsamkeitsorientierte Methoden Stressmanagement Entspannungstrainer/-therapeut  Schamanismus  ThetaHealing® DNA Advanced Seminar  ThetaHealing® DNA Basic Seminar Klangtherapie  Grundkurs Humanistische und Transpersonale Psychotherapie

Brennpunkt: Krisen, Tod und Sterben

PS-V-15487

Krisen sind unsere ständigen Begleiter.
Täglich werden wir mit Themen wie Krankheit, Verlust, Tod und Sterben konfrontiert.
Aus nicht bewältigten Krisen können psychische, sowie psychosomatische Erkrankungen entstehen.
Lösungsstrategien, Veränderung der Sichtweisen und Rituale können Krisen in etwas Heilsames verwandeln.
Sie bekommen einen ersten Einblick in die Möglichkeiten effektiver Krisenbewältigung.

"PS-V-15487_details"

Mo, 24.06.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

V: Traumaverarbeitung durch Augenbewegungen - EMDR

PS-V-15370

Ich lade Sie in meinem Vortrag ein in die sehr effektive Therapiemethode EMDR einzutauchen. Die Wirkung dieser vielseitig anwendbaren Methode ist wissenschaftlich belegt. Ihr Ursprung stammt aus der Traumatherapie, wird aber heutzutage in der psychotherapeutischen Praxis für eine Vielzahl von  Krankheitsbildern wie z.B. Ängste, Phobien, Schlafstörungen, aber auch ressourcenorientiert in Krisensituationen, eingesetzt.
Unterstützend wirkt hierbei die Klopfakupressur, in die ich Ihnen auch eine Einführung gebe.

Max. Teilnehmer-Anzahl:
16

"PS-V-15370_details"

Fr, 28.06.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Lösungsorientierte Kurzzeit-Beratung/Therapie Grundkurs (GK)

PS-S-15037

Dieser Grundkurs vermittelt die Arbeitsweise des lösungsorientierten Therapie-Ansatzes.

Kursinhalte

Einführung in systemisch-lösungsfokussierte Methoden; Prinzipien des lösungsorientierten Ansatzes; Haltung des Beraters/Therapeuten; der erste Kontakt, die Problembeschreibung, Auftragsklärung, wohlgestaltete Behandlungsziele; Gesprächsführung u. Werkzeuge im lösungsorientierten Gespräch: Fragetechniken, Suche nach Ausnahmen, die Wunderfrage, Skalierungen u.v.m.
Mit vielen Beispielen und praktischen Übungen.

Hinweis:
Bitte Hausschuhe mitbringen!

"PS-S-15037_details"

Fr, 05.07.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 06.07.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 07.07.2019 | 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 250,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Achtsamkeit zwischen Stressbewältigung und Lebenskunst

PS-V-15369

Unsere Fortbildung im ZfN beschäftigt sich mit dem Einsatz achtsamkeits-orientierter Methoden bei Stress und Burnout.
In diesem Bereich nimmt das Konzept der Achtsamkeit mittlerweile einen zentralen Stellenwert sowohl in der Therapie als auch in der Prävention ein.
Es wäre allerdings ein Missverständnis, Achtsamkeit deshalb als reine Methode zu betrachten, denn sie ist und kann viel mehr sein als das.
Seit Jahrtausenden in unterschiedlichsten kulturellen Zusammenhängen entstanden und weiterentwickelt, gibt sie Antworten auf grundlegende Lebensfragen   dieses Spektrum möchten wir in diesem Vortrag beleuchten.


"PS-V-15369_details"

Di, 09.07.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Die faszinierende Heilkraft der Hypnose

PS-V-15300

Mit der medizinischen Hypnose erreicht man die unbewussten Ebenen eines Patienten/Klienten bei Konflikten, psychosomatischen Störungen u.v.m.,
wodurch oft in nur wenigen Sitzungen die Initialzündung für nachhaltige Veränderungen gelegt wird.
Das große Behandlungsspektrum reicht von A wie Ängste bis Z wie Zwangsstörungen.
Sie erhalten interessante Einblicke in die Hypnosepraxis und erfahren, warum Hypnose selbst dort wirkt, wo bisherige Versuche gescheitert sind.

"PS-V-15300_details"

Do, 11.07.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Praxismarketing - Erfolgreich in der eigenen Praxis

PS-S-15053

Ich habe innerhalb eines Jahres zwei eigene Praxen
aufgebaut und erfahre eine dauerhafte Auslastung. Mein
Ziel ist, Ihnen diese persönlichen Erfahrungen weiterzugeben,
um Sie bestmöglich zu unterstüzen, noch erfolgreicher
zu werden. Ich kann & ich will & ich werde!
lautet mein Motto.

" Die ersten praktischen Schritte in die Selbstständigkeit
" Nachhaltige Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
" Professionelles Marketing, Nutzung v. Social Media
" Wie mache ich mich sichtbar?
" Wie und wo finde ich meine Klienten?
" Wie finde und behalte ich meine emotionale Stärke?

Sie erarbeiten während des Seminars auch Ihre ganz
individuelle Zieldefinition und üben sich in der
persönlichen Vorstellung bei Netzwerkkontakten.
Vorstellung bei Netzwerkkontakten. Diese Bereiche und
Ihre individuelle Potentialentfaltung werden durch Visionsarbeit und Hypnosereisen verstärkt.

Leben Sie Ihr Potenzial. Leben Sie Ihren Traum. Jetzt ist Ihre Zeit. Sie schaffen es.


Teilnahme-Voraussetzung:
Keine

"PS-S-15053_details"

Sa, 13.07.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.07.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 WE 13./14.07.2019 Achtung geändertes Datum !!!! urspr. 06./07.07.2019
Kosten: 260,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Psychologie- und Therapie-Ausbildung

PS-I-15552

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
  • Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Psychologie- und Therapie-Ausbildungen
  • Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung! <

"PS-I-15552_details"

Mo, 15.07.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

V: Die Saturn-Pluto-Konjunktion im Januar 2020

PS-V-15374

Alle 33 Jahre treten Saturn und Pluto in eine enge Konjunktion und leiten damit tiefe kulturelle Transformationen ein. Ihr Treffpunkt alle paar hundert Jahre im Steinbock lässt auf eine tiefgreifende Verwandlung langjährig gewachsener Strukturen schließen. Im Vortrag werden mögliche Auswirkungen dieser Konstellation auf unsere Gesellschaft aufgezeigt. Da diese Konjunktion jeden von uns in einem bestimmten Lebensbereich (astrologisches Haus) beeinflusst, werden im Vortrag auch die Auswirkungen auf die astrologischen Häuser von individuellen Horoskopen (gerne der Zuhörer) besprochen.


"PS-V-15374_details"

Mo, 22.07.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Storytelling

PS-S-15550

Werden Sie zum Geschichten-Erzähler und faszinieren Sie Ihre Mitmenschen.<

 Das Erzählen gehört neben dem Tanzen und Singen zu den ältesten Kulturformen unserer Erde.
Gerade in unserer ruhelosen Zeit, mit einer Überflutung an Informationen durch neue Medien,
empfinden es viele Menschen als Wohltat, gut erzählten Geschichten zu lauschen
und eigene innere Bilder zu erleben.
Die Geschichten verbinden uns Menschen, erinnern uns an verborgen geglaubtes Wissen und an Kräfte in uns,
sie rütteln wach oder erfreuen einfach unser Herz.

Erzählen kann heilsam sein, fördert Phantasie und Sprache, weckt eigene innere Bilder
und sorgt für wohltuende Gemeinschaften.

Lernen Sie das Handwerkszeug für die Kunst des freien, mündlichen Erzählens von Märchen und Geschichten!
Wir lösen uns von vorgegebenen Texten, lesen eben nicht vor,
sondern erzählen frei  ganz nach alter Tradition der Geschichten-Erzähler dieser Welt.

Auch passt das Thema des freien mündlichen Erzählens zu den Anforderungen unserer Zeit.
Denn wer gut Geschichten erzählen kann,
weiß sich auch im Beruf auszudrücken und verliert die Scheu,
vor größeren Gruppen zu sprechen.
B
ei Vorträgen im Beruf und bei der Vermittlung von Lerninhalten bietet die freie Erzählkunst erstaunliche Chancen.
Denn eine gut platzierte Geschichte sagt oft mehr aus als lange Erklärungen.

 Inhalte des Seminars:

  • Grundlagen der freien mündlichen Erzählkunst
  • Übertragen von literarischen Vorlagen in freie Mündlichkeit
  • Spannungsaufbau
  • Erinnerungstechnik
  • Sensibilisierung der Sprache und Stimme
  • Bühnenpräsenztraining
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Erarbeitung einer Geschichte und Erzählen vor der Teilnehmergruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Geschichten haben
und das freie Erzählen privat und beruflich nutzen möchten.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 Anja Koch ist zertifizierte Märchen- und Geschichtenerzählerin für Erwachsene
und Kinder mit erfolgreichen eigenen Bühnenprogrammen sowie Trainerin für Storytelling und Erzählpädagogik.


"PS-S-15550_details"

Mo, 22.07.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Di, 23.07.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr

Dauer:
Mo/Di
Kosten: 250,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Die Psychologie der Farben

PS-V-15488

Farben sind archetypisch. Sie haben messbare Schwingungen,
die man gezielt auf verschiedenen Gebieten einsetzen kann.
So können sie zur Unterstützung bei körperlichen Beschwerden,
als auch bei psychischen Befindlichkeitsstörungen eingesetzt werden.
Bewährte Indikationen zu einer Besserung des Wohlbefindens werden in diesem Vortrag vorgestellt.

"PS-V-15488_details"

Do, 25.07.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 5

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungsangebot

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren