Aktuelle Kursübersicht

Hier finden Sie die vollständige Übersicht unseres aktuellen Kursprogrammes in chronologischer Reihenfolge.

Phytotherapie-Ausbildung

NK-A-14773

Das Wissen um die Heilpflanzen ist neben der Traditionellen Phytotherapie auch die Grundlage für viele Heilverfahren wie die Spagyrik, Aromatherapie, das Arbeiten mit Firmenpräparaten oder im Einsatz als homöopathische Zubereitungsform. Die Pflanzenheilkunde gibt uns seit jeher wertvolle Therapieansätze und Behandlungsmöglichkeiten in die Hände. Auch für eine ganzheitliche Ernährung spielt die Pflanzenwelt eine wichtige Rolle. Diese Ausbildung ist eine Intensivausbildung. Sie erlernen die Pflanzenheilkunde von den Grundlagen bis hin zum selbstständigen, praktischen Arbeiten. Dies versetzt Sie in die Lage, phytotherapeutische Anwendungen wirkungsvoll und zielgenau in der Praxis und im Alltag einzusetzen. <

Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, Apotheker, med. Berufe. Andere nach Rücksprache

"NK-A-14773_details"

Sa, 12.01.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 13.01.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 02.02.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 03.02.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 02.03.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 03.03.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 06.04.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 07.04.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 11.05.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 12.05.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 01.06.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 02.06.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 06.07.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 07.07.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 14.09.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 15.09.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 05.10.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 06.10.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 02.11.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 03.11.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
Sa, 07.12.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr
So, 08.12.2019 | 09:30 - 17:30 Uhr

Dauer:
11 Wochenenden
Kosten: 1750,00 €
Kosten-Info:
Anmeldegebühr € 110,- plus GZ € 1.750,- oder TZ € 350,- + 12x mtl. € 120,- (= €1.790,-)
ZfN-Schüler: Anmeldegebühr entfällt, GZ € 1.670,- oder TZ € 330,- + 12x mtl. € 115,- (= €1.710,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Berater/Coach für vegane Ernährung

EB-S-15005

Sie lernen Ihre Klienten bei einer Umstellung auf vegane Ernährung fundiert zu beraten und zu begleiten. Ein Einkauf im Bio-Supermarkt und praktische Umsetzung in der Lehrküche runden das Seminar ab.

Seminarinhalte

  • Was ist vegane Ernährung und veganer Lebensstil?
  • Historie, Motive und Ziele veganer Kultur
  • Mythen und Fakten veganer Ernährung
  • Konzept einer vollwertigen und ausgewogenen veganen Ernährung
  • Alternativen zu Fleisch, Fisch, Milch und Eiern
  • Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und Spurenelemente auf veganer Basis
  • Kombination veganer Nahrungsmittel für eine optimale Verfügbarkeit
  • Was leisten vegane Fertig- und Halbfertigprodukte
  • Ersatzprodukte und Alternativen für Fleisch, Fisch, Milch und Käse
  • Vegane Lebensmittel und Ihre Inhaltsstoffe - Dos and Donts
  • Persönlicher Ernährungsplan nach individuellem Nährstoffbedarf
  • Vegane Ernährung für verschiedene Zielgruppen wie Sportler, Schwangere, Stillende, Kinder und Senioren mit praktischer Umsetzung in der Lehrküche
  • Diätetische Ausrichtung und individuelle Erstellung veganer Ernährungspläne
  • Beratung und Begleitung zur Anpassung des Ernährungsstils
  • Wie organisiert man die vegane Küche effektiv
  • Die besten Einkaufsmöglichkeiten und saisonale Lebensmittel
  • Vom schnellen veganen Snack zum mehrgängigen Menü
  • Praktisches Erlebnis auf Einkaufstour
  • Erfahrungsberichte aus der Praxis
Am Ende des Seminars erreichen Sie die Kompetenz, einen ausgewogenen, veganen Ernährungsplan für verschiedene Zielgruppen zu erstellen und das erlernte Wissen in der Praxis umzusetzen z.B. in Einzel- oder Gruppencoachings, im Fittnessbereich, in der Gastronomie, in Schulen oder Kantinen.
 

Teilnahme-Voraussetzung:
Grundkenntnisse in Ernährungslehre
Zielgruppe:
EMB-/Ernährungsberater, Ernährungstherapeuten, HP, HPA, Gesundheitsberater, andere nach Rücksprache

"EB-S-15005_details"

Sa, 02.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 03.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 16.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 17.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
2 Wochenenden
Kosten: 390,00 €
Kosten-Info:
Kosten zzgl. Lebensmittel
als:
Beginn:
Fragen zur Veranstaltung?

Rezepturen 30: Geriatrie und Vitalität

NK-L-14777

von Well-Aging über Burn-Out bis Demenz, u.a. mit Geheimrezepturen für geistige Frische und Tatkraft bis ins hohe Alter. <

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache

"NK-L-14777_details"

Mi, 13.02.2019 | 18:00 - 20:30 Uhr

Kosten: 45,00 €
Kosten-Info:
€ 360,-: 10 Abende od.
€ 210,-: *5 Abende
ZfN-Schüler: € 41,- od.
€ 326,-: 10 Abende od.
€ 189,-: *5 Abende
*(mit Angabe der Termine)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Einführung in die pneumatische Pulsationstherapie (PPT) nach Deny

FI-V-15306

...in Theorie und Praxis mit dem Pneumatron®200 und dem Pneumatron®therm

Die PPT verbindet Massage mit dem Schröpfen und ist eine sanfte und sehr wirksame Therapie, die auch tiefe Schichten des Gewebes erreicht.
Sie ist seit über  25 Jahren ein fester Bestandteil vieler Praxen und Kliniken, Rehazentren und im Profisport.
Diese Einführung macht Sie mit der PPT vertraut und gibt Ihnen eine Übersicht über die Vielzahl der Anwendungsmöglichkeiten von Kopf bis Fuß.
Nach einem ca. 30 min. Vortrag können Sie im Anschluss bei praktischen Übungen die angenehmen und einfachen Einsatzmöglichkeiten der PPT kennenlernen und ausprobieren.
Der Kurs richtet sich vor allem an Therapeuten und Interessenten, die die PPT noch nicht kennen und noch nicht am eigenen Körper gespürt haben.

Referentin: Beate Gärtner-Stumber, Enkeltochter des Erfinders

Zielgruppe:
Nur für medizinische Fachkreise (HP, HPA, Ärzte)

"FI-V-15306_details"

Fr, 15.02.2019 | 18:30 - 20:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 5

MT-S-14671

Ausführliche Wiederholung der Module M1- M4, mit Fokus auf Palpation; Berarbeitung von Patientenfällen. Praktische Prüfung.


Teilnahme-Voraussetzung:
M4
Max. Teilnehmer-Anzahl:
24
Hinweis:
Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen

"MT-S-14671_details"

Sa, 16.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 17.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 290,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 260,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

EMDR-Eye Movement Desensitization and Reprocessing

PS-S-15131

Ausbildung in der Technik des EMDR

EMDR = Eye Movement Desensitization and Reprocessing = Desensiblisierung und Neubearbeitung mit Augenbewegungen.
EMDR wird seit Mitte der 90-er Jahre sehr erfolgreich in der Traumatherapie eingesetzt. Mittlerweile wird es auch in den Bereichen Coaching, Therapie und Beratung angewandt.
Die klinische Psychologin, Dr. Francine Shapiro entwickelte die Methode in den USA. Heutzutage ist die Anwendung von EMDR nicht nur ausschließlich durch die Augenbewegungen sondern auch durch taktile oder auditive Stimulation möglich. Durch die Anwendung von EMDR ist es möglich, dass eingefrorene Belastungen verarbeitet werden können. In den Ausbildungsmodulen lernen Sie verschiedene Protokolle kennen sowie eine Menge von praktischen Ressourcen, die nicht nur für die Arbeit mit EMDR unablässlich sind.
Ziel der Ausbildung ist es, die Technik des EMDR sicher anwenden  zu können.

Inhalte:


1. WE:

  • Definition EMDR
  • Grundlagen von EMDR
  • EMDR und die Neurophysiologie
  • Indikationen und Kontraindikationen von EMDR
  • Aufbau und Aktivierung innerer Ressourcen
  • Einführung in den Ablauf einer EMDR-Sitzung
  • Vorführung des Standardprotokolles sowie Üben des Standardprotokolles
  • Einführung: Was versteht man unter einem Trauma
  • Üben, üben, üben
  2. WE:
  • Angst
  • Phobie
  • Einzeltrauma
  • Psychosomatik
  • Trauer
  • Üben der jeweiligen Protokolle
  • Kennenlernen weiterer Ressourceübungen
  • Kognitives Einweben
  • Suggestionen
  • Hypnotische Sprachmuster
  • Üben, üben und üben
3. WE:
  • Beantworten aller Fachfragen
  • Ressourcenübungen
  • Weitere Standardprotokolle:
  • -Unerwünschte Verhaltensmuster
  • Suchtverhalten
  • Allergien
  • Schmerzbehandlung
  • Zahnarztprotokoll
  • Einführung in die Klopfakupressur und die Afformationen
  • EMDR mit Kindern und Jugendlichen
  • Supervision
Zwischen dem 1. WE und dem 3. WE sollte jeder Teilnehmer 2 Selbsterfahrungsstunden á 90 Minuten bei Frau Eva Erbmann-Pallauf absolvieren.
Die Kosten hierfür fallen separat an und werden mit Frau Erbmann-Pallauf vereinbart.

Abschluss: Technik EMDR [ZfN-Zertifikat]

Hinweis:
Voraussetzung: Hp/HP-Psych.; Psychologe, Selbsterfahrung
Abschluss mit ZfN-Zertifikat: Technik des EMDR
Max. Teilnehmer-Anzahl:
12
Teilnahme-Voraussetzung:
Psychologie-Basisjahr od. ähnl. Vorkenntnisse

"PS-S-15131_details"

Sa, 16.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 17.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 16.03.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 17.03.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 13.04.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 14.04.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
4 Wochenenden
Kosten: 890,00 €
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
3x mtl. € 300,- bzw. € 287,- (ZfN-Schüler)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Das Wesen des Patienten - Schlüssel zum homöopath. Simillimum

HO-V-14838

Diese faszinierende, in Deutschland kaum bekannte, homöopathische Herangehensweise wird in Indien mit größten Erfolgen praktiziert. Anhand von Videofällen wird gezeigt, wie durch exakte Beobachtung und geschicktes Fragen das Simillimum schnell und einfach zu finden ist.

Info:
Die Vorträge sind unabhängig voneinander buchbar und bauen nicht aufeinander auf.
Es lohnt sich, verschiedene Vorträge zu buchen, da Dr. Gambhir an jedem Abend unterschiedliche Videofälle zeigt.

Teilnahme-Voraussetzung:
für die Vorträge keine, jedoch Homöopathie-Kenntnisse wünschenswert

"HO-V-14838_details"

Mo, 18.02.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14985

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.
Die Reihe ist so angelegt, dass Sie gleich im Anschluss die schriftliche HP-Prüfung absolvieren können.

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Sie können die Kurse einzeln buchen oder als Gesamtpaket.

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14985_details"

Mo, 18.02.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mo, 25.02.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
2 Abende
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Kurse  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
Gesamtpaket:
€ 440,- (TN anderer HP-Schule)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 225,- (Wiederholer)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Die Soluna Spagyrik

FI-S-15104

Rhythmus ist Leben  Rhythmushygiene sorgt für Gesundheit  Rhythmusverlust macht für Krankheiten anfällig.
Die Lebensaktivität wandelt rhythmisch den geistig beseelten Körper des Menschen.
Der Lebensrhythmus wird als Zusammenhang von Tag, Woche, Jahr, Lebenszeit und Konstitution erklärt.
Konkrete Maßnahmen zur Rhythmushygiene und Grundsätze der individuellen Lebensrhythmus-Therapie werden abgeleitet. Für die 12 Charaktertypen des
Jahrestierkreises werden Therapiepläne mit den Soluna-Heilmitteln vorgestellt. Die individuelle Lebensrhythmus-Therapie ist chronobiologisch bestätigt. Durch sie bleibt Gesundheit erhalten, wird Krankheit in Gesundheit gewandelt und der Sinn des Lebens tiefgehend erkannt.

"FI-S-15104_details"

Di, 19.02.2019 | 14:00 - 19:30 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Infoabend Heilpraktiker-Ausbildung

HP-I-14945

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
  • Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Ausbildung
  • Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"HP-I-14945_details"

Mi, 20.02.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 34

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungsangebot

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren