nutrimmun

nutrimmun

Videoaufzeichnung buchbar

Fi-F-17494

Haut und Schleimhäute stehen als natürliche Schutzbarrieren an vorderster Front. Intakte Schleimhäute des Respirations-, Urogenital- und Gastrointestinaltrakts sind wesentliche Voraussetzungen für deren physiologische Funktion und die immunologische Abwehr.
Die Darmschleimhaut als eine der größten Kontaktflächen zur Außenwelt hat hierbei eine besondere Bedeutung. Sie sorgt nicht nur für die Aufnahme von Nährstoffen, sondern bildet zusammen mit der intestinalen Mikrobiota und dem Darm-assoziierten Immunsystem ein regelrechtes Bollwerk der Abwehr.
Eine intakte Darmschleimhaut ist zudem Voraussetzung der symbiotischen Beziehung zwischen Bakterien und Wirt. Darmbakterien sorgen nicht nur für eine Aufspaltung und Versorgung mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen, sondern versorgen das Darmepithel mit Energie. Eine Störung der Mikrobiota kann die Funktion der Schleimhaut beeinträchtigen. Ist die Darmschleimhaut geschädigt, kann dies zu einer erhöhten Durchlässigkeit der Darmbarriere, auch Leaky Gut genannt, führen und eine erhöhte Aktivität des Immunsystems hervorrufen.
Die Wiederherstellung des Darmgleichgewichts gelingt erst, wenn jeder einzelne Bestandteil der Schutzbarriere wieder intakt ist. Pro- und Präbiotika stärken die Mikrobiota. Für die Regeneration der Darmschleimhautzellen ist zusätzlich eine umfassende Mikronährstoffversorgung essenziell.

Dieser Vortrag wird aufgezeichnet.



 

 

 

 

 



 



 

 


Hinweis:

Termin:
Do, 18.11.2021 | 19:00 - 20:00 Uhr
Beginn:
als:
Veranstaltung buchen
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14–19 Uhr
Fr 8.30-19 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9-18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche