Teil C - Mündliche Prüfung

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung

C1. Repetitorium schriftlich und mündlich

HP-L-14951

Im Repetitoriumskurs wird an jedem Unterrichtstag eine schriftliche Prüfung unter Prüfungsbedingungen geschrieben. Dadurch erkennen Sie Ihre Lücken und ob Sie schriftlich auch schon gut gewappnet sind.
Hauptsächlich wird jedoch das Mündliche und Praktische trainiert und mit Kurzreferaten garniert.
So werden die wichtigsten Prüfungsthemen systematisch und lebendig in kompakter Form wiederholt. Zudem werden das richtige Sprechen, Antworten und Auftreten in der mündlichen Prüfung geübt.

Aktive Mitarbeit sowie Vor- und Nachbereitung ist hier erforderlich und gewünscht. Hausaufgaben u. Lerntipps runden den Kurs ab. Somit erhalten Sie die nötige Selbstsicherheit, Ruhe und Stabilität für ein erfolgreiches, angstfreies Bestehen der echten Prüfung.




Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die die Prüfung verschoben oder nicht bestanden haben

"HP-L-14951_details"

So, 11.11.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 25.11.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 09.12.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 16.12.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 06.01.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 20.01.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 03.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 17.02.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 03.03.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
4-5 Monate / 9 Sonntage
Kosten: 710,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich

HP-L-14952

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegene Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.

Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung & alle praktischen Kurse aus Teil B
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten

"HP-L-14952_details"

Do, 29.11.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 06.12.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 13.12.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 10.01.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 17.01.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 24.01.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 31.01.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 07.02.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 14.02.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 21.02.2019 | 09:00 - 12:30 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Vormittage (jew. Do 9:00-12:30 Uhr)
Kosten: 510,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich

HP-L-14953

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegene Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.

Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung & alle praktischen Kurse aus Teil B

"HP-L-14953_details"

Do, 29.11.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 06.12.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 13.12.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 10.01.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 17.01.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 24.01.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 31.01.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 07.02.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 14.02.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 21.02.2019 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Abende (jew. Do 18-21:15 Uhr)
Kosten: 510,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich

HP-L-14954

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegene Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.

Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung & alle praktischen Kurse aus Teil B

"HP-L-14954_details"

Fr, 30.11.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 07.12.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 14.12.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 11.01.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 18.01.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 25.01.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 01.02.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 08.02.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 15.02.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 22.02.2019 | 17:30 - 20:45 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Abende (jew. Fr 17:30-20:45 Uhr)
Kosten: 510,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungsangebot

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren