Heilpraktiker

Beruf und Berufung

Als Heilpraktiker wählen Sie einen sinnvollen und sehr verantwortungsvollen Beruf, der viel Einsatzbereitschaft und Idealismus erfordert und im Dienste des hilfesuchenden Menschen steht.

Es wird mit Sicherheit ein vielseitiger Beruf, denn er wird jeden Tag aufs Neue Ihre ganze Person, Ihre Intuition und Ihren gesunden naturheilkundlichen Verstand herausfordern und unter Beweis stellen. Als Heilpraktiker können Sie einen faszinierenden Beruf mit Berufung ausüben, der Ihrem Lebenssinn eine völlig neue, anspruchsvolle Dimension geben kann.

Ihr Erfolg ist unser Ziel! Bei uns kann Ihre Berufung zum Beruf reifen.

Infoabende Heilpraktiker Ausbildung Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung HP
Einstieg noch möglich

HP-A-16446

  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge, Untersuchungstechniken
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall, Labordiagnostik
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche und mündlich/ praktische Prüfung

Teilnahme-Voraussetzung:
Nur für medizinische Berufe und deren Anwärter
Termin:
Dauer:
3 Semester
11.10.2021 - 30.03.2023
Mo-Mi 09:00 - 12:30 Uhr
(außer bayerische Schulferien)
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 4.950,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 4.860,-
Teilzahlung
€ 2.070,- plus 18x mtl. € 165,- (= € 5.040,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.070,- plus 18x mtl. € 160,- (= € 4.950,-)
Ratenzahlung
18x mtl. € 285,- (= € 5.130,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
18x mtl. € 280,- (= € 5.040,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-A-16966

  • Grundlagen-Fächer
    Terminologie, Zelle und Gewebelehre, Grundlagen der Biochemie, Anatomie/Physiologie aller Organsysteme vom Bewegungsapparat bis hin zu Hormon- und Nervensystem
  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge, Untersuchungstechniken
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall, Labordiagnostik
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche und mündlich/ praktische Prüfung

Hybrid_Text
1
Termin:
Dauer:
4 Semester
12.10.2021 - 30.09.2023
Mo-Mi 09:00 - 12:30 Uhr
(außer bayerische Schulferien)
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 6.520,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 6.400,-
Teilzahlung
€ 2.660,- plus 24x mtl. € 165,- (= € 6.620,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.540,- plus 24x mtl. € 165,- (= € 6.500,-)
Ratenzahlung
24x mtl. € 280,- (= € 6.720,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
24x mtl. € 275,- (= € 6.600,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-A-16456

  • Grundlagen-Fächer
    Grundlagen Biochemie und Stoffwechsel
  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge, Untersuchungstechniken
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall, Labordiagnostik
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche und mündlich/ praktische Prüfung

Teilnahme-Voraussetzung:
medizinische Vorbildung
Hybrid_Text
1
Termin:
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 5.320,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 5.200,-
Teilzahlung
€ 2.180,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.420,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.060,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.300,-)
Ratenzahlung
24x mtl. € 230,- (= € 5.520,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
24x mtl. € 225,- (= € 5.400,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-A-16949

  • Grundlagen-Fächer
    Terminologie, Zelle und Gewebelehre, Grundlagen der Biochemie, Anatomie/Physiologie aller Organsysteme vom Bewegungsapparat bis hin zu Hormon- und Nervensystem
  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge, Untersuchungstechniken
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall, Labordiagnostik
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche und mündlich/ praktische Prüfung

Hybrid_Text
1
Termin:
Dauer:
5 Semester
15.10.2021 - 31.03.2024
jeweils Fr 09:00 - 16:30 Uhr
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 6.520,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 6.400,-
Teilzahlung
€ 2.660,- plus 30x mtl. € 132,- (= € 6.620,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.540,- plus 30x mtl. € 132,- (= € 6.500,-)
Ratenzahlung
30x mtl. € 224,- (= € 6.720,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
30x mtl. € 220,- (= € 6.600,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.  
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-A-16452

  • Grundlagen-Fächer
    Grundlagen Biochemie und Stoffwechsel
  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge, Untersuchungstechniken
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall, Labordiagnostik
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche und mündlich/ praktische Prüfung

Teilnahme-Voraussetzung:
medizinische Vorbildung
Termin:
Dauer:
4 Semester
16.10.2021 - 30.09.2023
14 tägig, jeweils Sa/So 09:30-17:00 Uhr
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 5.320,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 5.200,-
Teilzahlung
€ 2.180,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.420,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.060,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.300,-)
Ratenzahlung
24x mtl. € 230,- (= € 5.520,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
24x mtl. € 225,- (= € 5.400,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-L-17314

Mit diesem Intensivkurs erhalten Sie eine kompakte, gezielte und effiziente Zusammenfassung des Prüfungsstoffes.
Anhand eines aktuell zusammengestellten, thematisch sortierten Fragenkatalogs aller bisher gestellten schriftlichen Prüfungsfragen werden alle prüfungsrelevanten Themen systematisch wiederholt.
Die zu Hause vorbereiteten Fragen werden im Unterricht schwerpunktmäßig mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen. Dabei werden die Lücken geschlossen und Prüfungsschwerpunkte erkannt.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Hinweis:
Für alle Prüfungsteilnehmer und zur Wiederholung für die Schüler, die die Prüfung verschoben oder nicht bestanden haben.
Für den Lernerfolg ist die aktive Teilnahme an diesem Lehrgang mit Mikro und evtl. Kamera wünschenswert.
Die Webinare dieser Reihe werden aufgezeichnet. Die Mitschnitte stehen Ihnen jeweils 4 Wochen zur Verfügung.

Hybrid_Text
1
Termine:
zeige alle 20

"HP-L-17314_details"

Sa, 30.10.2021 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 30.10.2021 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 13.11.2021 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 13.11.2021 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 27.11.2021 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 27.11.2021 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 11.12.2021 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 11.12.2021 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 18.12.2021 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 18.12.2021 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 08.01.2022 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 08.01.2022 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 22.01.2022 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 22.01.2022 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 05.02.2022 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 05.02.2022 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 19.02.2022 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 19.02.2022 | 13:45 - 17:00 Uhr
Sa, 26.02.2022 | 09:30 - 12:45 Uhr
Sa, 26.02.2022 | 13:45 - 17:00 Uhr
Dauer:
4 Monate / 10 Samstage
Kosten: 855,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Gesamtzahlung
TN anderer HP-Schulen € 855,-
ZfN-Schüler*innen: € 780,-
Wiederholer: € 510,-

Ratenzahlung
4x mtl. € 225,- (= € 900,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
4x mtl. € 205,- (= € 820,-)
bzw. für Wiederholer
4x mtl. € 134,- (= € 536,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-S-17515

Für alle HP-Schüler, die sich auf die Amtsarztprüfung vorbereiten oder die Schüler, die in einzelnen Fächern noch Defizite haben,  bieten wir in einer neu ins Leben gerufenen Online-Seminarreihe "HP-Refresher" die Möglichkeit, die klinischen Fächer gezielt und effizient zu wiederholen.
Für jedes klinische Fachgebiet werden die zugrundeliegende Pathophysiologie und die Symptome der wichtigen Krankheitsbilder in Ihrer Essenz herausgearbeitet. Dies soll aber nicht im Sinne von "Auswendiglernen" geschehen, sondern Ihre Vorstellungskraft "Wie sieht ein Patient aus? Wie geht es dem Patienten?" soll geschult werden. Ebenso werden Sie in  Gruppenarbeiten selbst in Aktion treten und die Essenzen der Krankheitsbilder erarbeiten und Ihr Ergebnis den anderen Gruppen vorzustellen und damit das Sprechen üben.

Der Kurs "HP-Refresher" ist als Webinar-Reihe mit einzelnen Modulen konzipiert. Daher haben Sie die Möglichkeit als Generalwiederholung alle Module zu besuchen oder sich nur die klinischen Fächer rauszupicken, bei denen Sie persönliche Defizite haben.





Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die ihr Wissen während der HPA oder vor der Prüfung noch auffrischen wollen
Teilnahme-Voraussetzung:
Heilpraktiker in Ausbildung
Hinweis:
Das Webinar wird aufgezeichnet. Der Mitschnitt steht Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang im ZfN-Portal zur Verfügung.
Termin:
Mo, 22.11.2021 | 17:30 - 20:45 Uhr
Dauer:
1 Abend (17.30-20.45 h)
Kosten: 49,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-L-17347

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegende Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.




Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung inkl. körperliche Untersuchung
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Termine:
zeige alle 10

"HP-L-17347_details"

Do, 25.11.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 02.12.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 09.12.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 16.12.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 13.01.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 20.01.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 27.01.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 03.02.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 10.02.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 17.02.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr
Dauer:
3 Monate
10 Vormittage (jew. Do 9-12.30 h)
Kosten: 520,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Gesamtzahlung
TN anderer HP-Schulen € 520,-
TN Intensivvorbereitung: € 490,-
ZfN-Schüler*innen: € 460,-
Wiederholer: € 300,-

Ratenzahlung
3x mtl. € 175,- (= € 525,-)
bzw. für TN Intensivvorbereitung
3x mtl. € 165,- (€ 495,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
3x mtl. € 155,- (= € 465,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Einstieg noch möglich

HP-L-17348

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegende Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.




Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung inkl. körperliche Untersuchung
Hinweis:
Für den Lernerfolg ist das Üben / Simulieren der Prüfungssituation sehr wichtig. Daher ist die aktive Teilnahme an diesem Lehrgang mit Mikro und Kamera wünschenswert.

Die Webinare dieser Reihe werden aufgezeichnet. Die Mitschnitte stehen Ihnen jeweils 4 Wochen zur Verfügung.
Termine:
zeige alle 10

"HP-L-17348_details"

Do, 25.11.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 02.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 09.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 16.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 13.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 20.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 27.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 03.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 10.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 17.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Dauer:
3 Monate
10 Abende (jew. Do 18-21.15 h
Kosten: 520,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Gesamtzahlung
TN anderer HP-Schulen € 520,-
TN Intensivvorbereitung: € 490,-
ZfN-Schüler*innen: € 460,-
Wiederholer: € 300,-

Ratenzahlung
3x mtl. € 175,- (= € 525,-)
bzw. für TN Intensivvorbereitung
3x mtl. € 165,- (€ 495,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
3x mtl. € 155,- (= € 465,-)


Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17516

Für alle HP-Schüler, die sich auf die Amtsarztprüfung vorbereiten oder die Schüler, die in einzelnen Fächern noch Defizite haben,  bieten wir in einer neu ins Leben gerufenen Online-Seminarreihe "HP-Refresher" die Möglichkeit, die klinischen Fächer gezielt und effizient zu wiederholen.
Für jedes klinische Fachgebiet werden die zugrundeliegende Pathophysiologie und die Symptome der wichtigen Krankheitsbilder in Ihrer Essenz herausgearbeitet. Dies soll aber nicht im Sinne von "Auswendiglernen" geschehen, sondern Ihre Vorstellungskraft "Wie sieht ein Patient aus? Wie geht es dem Patienten?" soll geschult werden. Ebenso werden Sie in  Gruppenarbeiten selbst in Aktion treten und die Essenzen der Krankheitsbilder erarbeiten und Ihr Ergebnis den anderen Gruppen vorzustellen und damit das Sprechen üben.

Der Kurs "HP-Refresher" ist als Webinar-Reihe mit einzelnen Modulen konzipiert. Daher haben Sie die Möglichkeit als Generalwiederholung alle Module zu besuchen oder sich nur die klinischen Fächer rauszupicken, bei denen Sie persönliche Defizite haben.







Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die ihr Wissen während der HPA oder vor der Prüfung noch auffrischen wollen
Teilnahme-Voraussetzung:
Heilpraktiker in Ausbildung
Hinweis:
Das Webinar wird aufgezeichnet. Der Mitschnitt steht Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang im ZfN-Portal zur Verfügung.
Termin:
Mo, 29.11.2021 | 17:30 - 20:45 Uhr
Dauer:
1 Abend (17.30-20.45 h)
Kosten: 49,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17345

Laborwerte werden zunehmend häufiger in der schriftlichen und mündlichen Prüfung abgefragt, daher ist hier eine intensive Vorbereitung sehr empfehlenswert.
Hier erhalten Sie eine strukturierte und systematische Zusammenfassung über die prüfungs- und praxisrelevanten Laborparameter und ihrer Deutung. Dabei wird besonderer Wert auf das "Verstehen" der Laborparameter gelegt und somit werden auch die pathophysiologischen Zusammenhänge eingehend erklärt.
Die zentrale Frage in der mündlich-praktischen Prüfung "Welche Laborwerte fordern Sie an?" wird Ihnen nach diesem Kurs nicht mehr schwer fallen.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Hinweis:

Termine:
Di, 30.11.2021 | 09:00 - 14:00 Uhr
Mi, 01.12.2021 | 09:00 - 14:00 Uhr
Dauer:
2 Tage zu je 6 Ustd.
Kosten: 150,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17342

Einer der häufigen Gründe, die mündliche Prüfung nicht zu bestehen, ist das Nichtbeherrschen von Hygiene und Injektionstechniken. Mit diesem Kurs kann dies nicht mehr passieren.

Sie lernen in Theorie u. Praxis den genauen Ablauf und die wichtigsten Injektionstechniken (i.v., i.m., s.c., i.c.), das Anlegen von Infusionen, die Kontraindikationen, Gefahren und die aktuellsten hygienischen Vorschriften.

Zum sicheren Einüben stechen Sie zunächst an künstlichen Injektionsarmen und Übungspuppen, abschließend besteht die freiwillige Möglichkeit, dieses Wissen durch gegenseitiges Stechen "hautnah" zu erfahren.


Hinweis:
Ein EH-/Notfallkurs ist Voraussetzung zur Teilnahme am Hygiene-/Injektionskurs.
Sämtliche Injektionsmaterialien sind in der Kursgebühr inkludiert.
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
Fr, 03.12.2021 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 04.12.2021 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 05.12.2021 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 310,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17532

Erstgespräche in der Praxis

Dieses Seminar beinhaltet 3 Themenschwerpunkte zum Erstgespräch in der Praxis des HP Psych:
die gesetzlichen Vorgaben, das 1. Telefongespräch und die 1.Sitzung mit dem Klienten. Sie erhalten zahlreiche Checklisten und Vorlagen für Formulare, die Ihnen ihre Arbeit in der Praxis erleichtern werden. Anhand von Praxisfällen, die wir im Rollenspiel üben, haben Sie die Möglichkeit die Theorie gleich in die Praxis umzusetzen. Ziel ist es, dass Sie anschließend kompetent, selbstsicher und mit Freude die Erstgespräche in ihrer Praxis führen und gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben des Patientenrechtegesetzes von 2013 erfüllen.

  1. Gesetzliche Vorgaben
  • Praxis anmelden
  • Aufklärungspflicht: Behandlungsvertrag
  • DSGVO, Kommunikationswege, Onlinetherapie
  • Sicherungsaufklärung: Mitarbeit / Nebenwirkungen
  • Dokumentationspflicht: Das gehört alles in die Patientenakte
  • Informationspflicht: Diagnose / Prognose / Dauer / Maßnahmen
  • Schweigepflicht
  • Anamnese
  • Psychopathologischer Befund

     2.   Das 1. Telefongespräch
  • Vorstellung von sich selbst&.
  • Ziele und Anliegen erfragen
  • Kosten und Zahlungsmodalitäten klären
  • Termin vereinbaren
  • Gesprächsprotokoll

      3.  Die 1. Sitzung mit dem Klienten

  • Verlauf und Inhalte (aus Punkt 1) des Erstgesprächs
  • Klienten-Typen berücksichtigen in der Gesprächsführung
  • Ziele und Erwartungen des Klienten abklären
  • Suizidalität erkennen und ansprechen
  • Selbstzweifel als Therapeut überwinden



Teilnahme-Voraussetzung:
Keine
Termine:
Sa, 04.12.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 05.12.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 250,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17289



Zu Beginn werden die unterschiedlichen Lerntypen dargestellt, da es aus lerntheoretischer Sicht verschiedene Gedächtnistypen gibt.
Im Folgenden werden Anregungen zum Thema effektives Lernen dargestellt.
Hierbei wird besonders auf das Ziel, die Interessen und das Lernumfeld eingegangen.

Wie werden möglichst viele Sinnesorgane angesprochen?
Wie groß gestalte ich die Lerneinheiten?
Wo lege ich sinnvoll eine Pause ein? Wiederholungen einplanen.

Der optimale Lernerfolg wird in sieben Schritten dargestellt. Im Anschluss werden die Lernprozessoptimierungen aufgezeigt.

Hierbei geht es nicht um die Inhalte, sondern das Wie des Lernens. Unerlässlich ist hierfür das Selbstmanagement, welches in Zielbestimmung, Zeitplanung und Selbstdisziplin unterteilt werden kann.
Die verschiedenen Formen des Lernens, sowie die Vergessenskurve werden hierbei besonders beachtet.
Auch die Beiträge aus der Hirnforschung zur Optimierung des Lernen werden anhand praktischer Beispiele und einem Test aufgezeigt.
Nach der gemeinsamen Auswertung können wir die Bedingungen des erfolgreichen Lernens , sowie Lernrhythmus und Konzentrationsfähigkeit anschauen.
Abschließend werden wir uns noch mit der Zeitplanung und den Lerntechniken, speziell ausgearbeitet für die Prüfung für den HP-Psych/HP beschäftigen.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Hinweis:
Dieses Online-Seminar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen einen Monat lang zur Verfügung.
Termine:
Mo, 06.12.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Mo, 13.12.2021 | 09:00 - 12:30 Uhr
Dauer:
2 Vormittage
Kosten: 100,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17517

Für alle HP-Schüler, die sich auf die Amtsarztprüfung vorbereiten oder die Schüler, die in einzelnen Fächern noch Defizite haben,  bieten wir in einer neu ins Leben gerufenen Online-Seminarreihe "HP-Refresher" die Möglichkeit, die klinischen Fächer gezielt und effizient zu wiederholen.
Für jedes klinische Fachgebiet werden die zugrundeliegende Pathophysiologie und die Symptome der wichtigen Krankheitsbilder in Ihrer Essenz herausgearbeitet. Dies soll aber nicht im Sinne von "Auswendiglernen" geschehen, sondern Ihre Vorstellungskraft "Wie sieht ein Patient aus? Wie geht es dem Patienten?" soll geschult werden. Ebenso werden Sie in  Gruppenarbeiten selbst in Aktion treten und die Essenzen der Krankheitsbilder erarbeiten und Ihr Ergebnis den anderen Gruppen vorzustellen und damit das Sprechen üben.

Der Kurs "HP-Refresher" ist als Webinar-Reihe mit einzelnen Modulen konzipiert. Daher haben Sie die Möglichkeit als Generalwiederholung alle Module zu besuchen oder sich nur die klinischen Fächer rauszupicken, bei denen Sie persönliche Defizite haben.







Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die ihr Wissen während der HPA oder vor der Prüfung noch auffrischen wollen
Teilnahme-Voraussetzung:
Heilpraktiker in Ausbildung
Hinweis:
Das Webinar wird aufgezeichnet. Der Mitschnitt steht Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang im ZfN-Portal zur Verfügung.
Termin:
Mo, 06.12.2021 | 17:30 - 20:45 Uhr
Dauer:
1 Abend (17.30-20.45 h)
Kosten: 49,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17290



Zu Beginn werden die unterschiedlichen Lerntypen dargestellt, da es aus lerntheoretischer Sicht verschiedene Gedächtnistypen gibt.
Im Folgenden werden Anregungen zum Thema effektives Lernen dargestellt.
Hierbei wird besonders auf das Ziel, die Interessen und das Lernumfeld eingegangen.

Wie werden möglichst viele Sinnesorgane angesprochen?
Wie groß gestalte ich die Lerneinheiten?
Wo lege ich sinnvoll eine Pause ein? Wiederholungen einplanen.

Der optimale Lernerfolg wird in sieben Schritten dargestellt. Im Anschluss werden die Lernprozessoptimierungen aufgezeigt.

Hierbei geht es nicht um die Inhalte, sondern das Wie des Lernens. Unerlässlich ist hierfür das Selbstmanagement, welches in Zielbestimmung, Zeitplanung und Selbstdisziplin unterteilt werden kann.
Die verschiedenen Formen des Lernens, sowie die Vergessenskurve werden hierbei besonders beachtet.
Auch die Beiträge aus der Hirnforschung zur Optimierung des Lernen werden anhand praktischer Beispiele und einem Test aufgezeigt.
Nach der gemeinsamen Auswertung können wir die Bedingungen des erfolgreichen Lernens , sowie Lernrhythmus und Konzentrationsfähigkeit anschauen.
Abschließend werden wir uns noch mit der Zeitplanung und den Lerntechniken, speziell ausgearbeitet für die Prüfung für den HP-Psych/HP beschäftigen.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Hinweis:
Dieses Hybrid-Seminar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen einen Monat lang zur Verfügung.
Hybrid_Text
1
Termin:
So, 12.12.2021 | 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 100,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17518

Für alle HP-Schüler, die sich auf die Amtsarztprüfung vorbereiten oder die Schüler, die in einzelnen Fächern noch Defizite haben,  bieten wir in einer neu ins Leben gerufenen Online-Seminarreihe "HP-Refresher" die Möglichkeit, die klinischen Fächer gezielt und effizient zu wiederholen.
Für jedes klinische Fachgebiet werden die zugrundeliegende Pathophysiologie und die Symptome der wichtigen Krankheitsbilder in Ihrer Essenz herausgearbeitet. Dies soll aber nicht im Sinne von "Auswendiglernen" geschehen, sondern Ihre Vorstellungskraft "Wie sieht ein Patient aus? Wie geht es dem Patienten?" soll geschult werden. Ebenso werden Sie in  Gruppenarbeiten selbst in Aktion treten und die Essenzen der Krankheitsbilder erarbeiten und Ihr Ergebnis den anderen Gruppen vorzustellen und damit das Sprechen üben.

Der Kurs "HP-Refresher" ist als Webinar-Reihe mit einzelnen Modulen konzipiert. Daher haben Sie die Möglichkeit als Generalwiederholung alle Module zu besuchen oder sich nur die klinischen Fächer rauszupicken, bei denen Sie persönliche Defizite haben.






<

Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die ihr Wissen während der HPA oder vor der Prüfung noch auffrischen wollen
Teilnahme-Voraussetzung:
Heilpraktiker in Ausbildung
Hinweis:
Das Webinar wird aufgezeichnet. Der Mitschnitt steht Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang im ZfN-Portal zur Verfügung.
Termin:
Mo, 13.12.2021 | 17:30 - 20:45 Uhr
Dauer:
1 Abend (17.30-20.45 h)
Kosten: 49,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17519

Für alle HP-Schüler, die sich auf die Amtsarztprüfung vorbereiten oder die Schüler, die in einzelnen Fächern noch Defizite haben,  bieten wir in einer neu ins Leben gerufenen Online-Seminarreihe "HP-Refresher" die Möglichkeit, die klinischen Fächer gezielt und effizient zu wiederholen.
Für jedes klinische Fachgebiet werden die zugrundeliegende Pathophysiologie und die Symptome der wichtigen Krankheitsbilder in Ihrer Essenz herausgearbeitet. Dies soll aber nicht im Sinne von "Auswendiglernen" geschehen, sondern Ihre Vorstellungskraft "Wie sieht ein Patient aus? Wie geht es dem Patienten?" soll geschult werden. Ebenso werden Sie in  Gruppenarbeiten selbst in Aktion treten und die Essenzen der Krankheitsbilder erarbeiten und Ihr Ergebnis den anderen Gruppen vorzustellen und damit das Sprechen üben.

Der Kurs "HP-Refresher" ist als Webinar-Reihe mit einzelnen Modulen konzipiert. Daher haben Sie die Möglichkeit als Generalwiederholung alle Module zu besuchen oder sich nur die klinischen Fächer rauszupicken, bei denen Sie persönliche Defizite haben.






<

Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die ihr Wissen während der HPA oder vor der Prüfung noch auffrischen wollen
Teilnahme-Voraussetzung:
Heilpraktiker in Ausbildung
Hinweis:
Das Webinar wird aufgezeichnet. Der Mitschnitt steht Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang im ZfN-Portal zur Verfügung.
Termin:
Mo, 20.12.2021 | 17:30 - 20:45 Uhr
Dauer:
1 Abend (17.30-20.45 h)
Kosten: 49,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17316

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 4 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 8 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-8).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.





Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Termin:
So, 09.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 98,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Alle 4 Kurse (je Tag 2 Prüfungen) auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-8)!
€ 352,- (TN anderer HP-Schule)
€ 312,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 280,- (ZfN-Schüler)
€ 180,- (Wiederholer)


Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17337

"Zeigen Sie mir, wie Sie vorgehen würden, um festzustellen, ob Ihr Patient herzkrank ist oder wie Sie eine Lunge untersuchen!"

Dieser Kurs führt Sie systematisch von der Anamnese, den Differentialdiagnosen zur Befunderhebung mit Inspektion, Palpation, Perkussion, Auskultation und den Funktionsprüfungen und somit zur klinischen Untersuchung.

Sie lernen die Vorgehensweise für jedes Organsystem und üben gegenseitig unter Anleitung jeden Untersuchungsablauf.

Die Kursinhalte sind fester Bestandteil der mündlichen Prüfung. Aber auch für den schriftlichen Teil kommt man ohne dieses Wissen nicht mehr aus.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Hinweis:
Bitte Stethoskop, RR-Gerät, Reflexhammer, Stimmgabel, Maßband, Diagnoselampe, Otoskop etc. mitbringen. Geräte können auch im ZfN-Sekretariat gekauft werden.
Termine:
zeige alle 6

"HP-S-17337_details"

Fr, 14.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 15.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 16.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Fr, 28.01.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 29.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 30.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Kosten: 510,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17340

Ein Patient bricht in Ihrer Praxis plötzlich bewusstlos zusammen - Wie verhalten Sie sich, was würden Sie genau tun? Die richtige, routinierte Notfallvorgehensweise ist ausschlaggebender Faktor für die Praxis und das Bestehen der Prüfung.

Wir vermitteln Ihnen ein speziell auf den Heilpraktiker abgestimmtes Wissen aus allen wichtigen Bereichen der Ersten Hilfe und Notfallmedizin. Praktisches Verhaltens- und Reanimationstraining an Übungspuppen, Lagerungstechniken sowie das Besprechen und praktische Üben von Notfällen in der Praxis runden diesen Kurs ab.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
Sa, 22.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 23.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 240,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17317

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 4 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 8 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-8).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Termin:
So, 23.01.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 98,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Alle 4 Kurse (je Tag 2 Prüfungen) auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-8)!
€ 352,- (TN anderer HP-Schule)
€ 312,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 280,- (ZfN-Schüler)
€ 180,- (Wiederholer)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

PS-S-17288

Rund um die Praxis

  • Praxisformen - Vor- und Nachteile, Standort-Tipps
  • Anforderung und Auflagen seitens Bauamt, Berufsgenossenschaft, Gewerbeaufsichts-/Gesundheitsamt
  • Praxiskalkulation und wirtschaftliche Praxisführung
  • Versicherungen, Praxisorganisation, -management, Patientenkartei, Formulare, Terminplanung

Honorar, GebüH, Honorarabrechnung mit Kassen

  • Honorarvereinbarung, Honorarabrechnung
  • Besprechung des GebüH mit passenden Diagnosen, Indikationen, Ziffernkombinationen, Kommentaren
  • Korrekte Diagnose- und Rechnungsstellung
  • Privatkassen, Beihilfestellen, Post - wer zahlt was und wieviel? Erstattungspraxis im Detail
  • Geeignete/problematische Ziffernkombinationen
  • Hilfreiche, spezielle Abrechnungslisten
  • Gutachten und Anträge erstellen

PR und Werbung

  • Erlaubte und nicht erlaubte Werbung, was ist zu beachten bei Anzeigen, Flyern, Internetauftritt

Buchführung und Steuertipps

  • U.a. Kassenbuch, Rechnungsordner, Quittungen/ Belege, Musterkontenrahmen, steuerliche Aspekte

 




Teilnahme-Voraussetzung:
Keine
Termine:
Fr, 28.01.2022 | 18:30 - 21:30 Uhr
Sa, 29.01.2022 | 09:00 - 17:30 Uhr
So, 30.01.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 WE /Fr/Sa/So)
Kosten: 380,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17343

Einer der häufigen Gründe, die mündliche Prüfung nicht zu bestehen, ist das Nichtbeherrschen von Hygiene und Injektionstechniken. Mit diesem Kurs kann dies nicht mehr passieren.

Sie lernen in Theorie u. Praxis den genauen Ablauf und die wichtigsten Injektionstechniken (i.v., i.m., s.c., i.c.), das Anlegen von Infusionen, die Kontraindikationen, Gefahren und die aktuellsten hygienischen Vorschriften.

Zum sicheren Einüben stechen Sie zunächst an künstlichen Injektionsarmen und Übungspuppen, abschließend besteht die freiwillige Möglichkeit, dieses Wissen durch gegenseitiges Stechen "hautnah" zu erfahren.


Hinweis:
Ein EH-/Notfallkurs ist Voraussetzung zur Teilnahme am Hygiene-/Injektionskurs.
Sämtliche Injektionsmaterialien sind in der Kursgebühr inkludiert.
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
Fr, 04.02.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 05.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 06.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 310,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17346

Laborwerte werden zunehmend häufiger in der schriftlichen und mündlichen Prüfung abgefragt, daher ist hier eine intensive Vorbereitung sehr empfehlenswert.
Hier erhalten Sie eine strukturierte und systematische Zusammenfassung über die prüfungs- und praxisrelevanten Laborparameter und ihrer Deutung. Dabei wird besonderer Wert auf das "Verstehen" der Laborparameter gelegt und somit werden auch die pathophysiologischen Zusammenhänge eingehend erklärt.
Die zentrale Frage in der mündlich-praktischen Prüfung "Welche Laborwerte fordern Sie an?" wird Ihnen nach diesem Kurs nicht mehr schwer fallen.



Hinweis:
Die Webinare werden aufgezeichnet. Die Mitschnitte stehen Ihnen im Anschluss noch einen Monat lang zur Verfügung.
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
So, 06.02.2022 | 09:00 - 14:00 Uhr
So, 13.02.2022 | 09:00 - 14:00 Uhr
Dauer:
2 Tage zu je 6 Ustd.
Kosten: 150,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17318

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 4 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 8 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-8).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Termin:
So, 20.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 98,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Alle 4 Kurse (je Tag 2 Prüfungen) auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-8)!
€ 352,- (TN anderer HP-Schule)
€ 312,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 280,- (ZfN-Schüler)
€ 180,- (Wiederholer)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17341

Ein Patient bricht in Ihrer Praxis plötzlich bewusstlos zusammen - Wie verhalten Sie sich, was würden Sie genau tun? Die richtige, routinierte Notfallvorgehensweise ist ausschlaggebender Faktor für die Praxis und das Bestehen der Prüfung.

Wir vermitteln Ihnen ein speziell auf den Heilpraktiker abgestimmtes Wissen aus allen wichtigen Bereichen der Ersten Hilfe und Notfallmedizin. Praktisches Verhaltens- und Reanimationstraining an Übungspuppen, Lagerungstechniken sowie das Besprechen und praktische Üben von Notfällen in der Praxis runden diesen Kurs ab.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
Sa, 26.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 27.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 240,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17338

"Zeigen Sie mir, wie Sie vorgehen würden, um festzustellen, ob Ihr Patient herzkrank ist oder wie Sie eine Lunge untersuchen!"

Dieser Kurs führt Sie systematisch von der Anamnese, den Differentialdiagnosen zur Befunderhebung mit Inspektion, Palpation, Perkussion, Auskultation und den Funktionsprüfungen und somit zur klinischen Untersuchung.

Sie lernen die Vorgehensweise für jedes Organsystem und üben gegenseitig unter Anleitung jeden Untersuchungsablauf.

Die Kursinhalte sind fester Bestandteil der mündlichen Prüfung. Aber auch für den schriftlichen Teil kommt man ohne dieses Wissen nicht mehr aus.



Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Termine:
zeige alle 5

"HP-S-17338_details"

Mo, 28.02.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Di, 01.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Mi, 02.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Do, 03.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Fr, 04.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Kosten: 510,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17344

Einer der häufigen Gründe, die mündliche Prüfung nicht zu bestehen, ist das Nichtbeherrschen von Hygiene und Injektionstechniken. Mit diesem Kurs kann dies nicht mehr passieren.

Sie lernen in Theorie u. Praxis den genauen Ablauf und die wichtigsten Injektionstechniken (i.v., i.m., s.c., i.c.), das Anlegen von Infusionen, die Kontraindikationen, Gefahren und die aktuellsten hygienischen Vorschriften.

Zum sicheren Einüben stechen Sie zunächst an künstlichen Injektionsarmen und Übungspuppen, abschließend besteht die freiwillige Möglichkeit, dieses Wissen durch gegenseitiges Stechen "hautnah" zu erfahren.


Hinweis:
Ein EH-/Notfallkurs ist Voraussetzung zur Teilnahme am Hygiene-/Injektionskurs.
Sämtliche Injektionsmaterialien sind in der Kursgebühr inkludiert.
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten, auch geeignet für Nicht-Prüf.-TN (nach Rücksprache)
Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung
Termine:
Fr, 04.03.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 05.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 06.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 310,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-S-17319

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 4 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-8).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.



Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung
Termin:
Sa, 05.03.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 98,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Alle 4 Seminare (4 Tage à 2 Prüfungen) auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-8)!
€ 352,- (TN anderer HP-Schule)
€ 312,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 280,- (ZfN-Schüler)
€ 180,- (Wiederholer)


Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HP-A-17371


  • Klinische Grundlagen-Fächer
    Allgemeine u. spezielle Pathologie, Pathophysiologie, allgemeine Mikrobiologie
  • Klinische Fächer
    Von Orthopädie über Kardiologie bis hin zu Endokrinologie, Neurologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten, Diagnostik und Fallbesprechungen, Differentialdiagnostik, Fragenkataloge
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Praktische Fächer
    Labordiagnostik
    Präsenztage: Anamnese und Befunderhebung, körperliche Untersuchungen, Injektionstechniken, Erste Hilfe / Notfall
  • Prüfungsvorbereitung
    Vorbereitung auf die schriftliche (online) und mündlich/ praktische Prüfung (Präsenztage nach der schriftlichen Prüfung)





Hinweis:
Die Webinare werden aufgezeichnet. Bei Online-Ausbildungen stehen Ihnen die Videomitschnitte 3 Monate zur Verfügung.
Sie erhalten umfangreiche Skripte per Post zugeschickt.
Termin:
Di, 29.03.2022 | 18:00 - 21:15 Uhr
Dauer:
4 Semester
29.03.2022 - 31.03.2024
Di+Do, jeweils 18:00-21:15 Uhr plus ca 1 Präsenzwochenende pro Semester
Kosten-Info:
Anmeldegebühr
€ 160,-
entfällt für ZfN-Schüler*innen
plus
Gesamtzahlung
€ 5.320,-
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 5.200,-
Teilzahlung
€ 2.180,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.420,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
€ 2.060,- plus 24x mtl. € 135,- (= € 5.300,-)
Ratenzahlung
24x mtl. € 230,- (= € 5.520,-)
bzw. für ZfN-Schüler*innen
24x mtl. € 225,- (= € 5.400,-)

Hinweis: Sie können sich hier online einen Ausbildungsplatz (für Sie unverbindlich) reservieren.
Für eine verbindliche Anmeldung verwenden Sie bitte das PDF-Anmeldeformular.  
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14–19 Uhr
Fr 8.30-19 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9-18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche