Homöopathie Online Ausbildung

"Similia similibus curentur", "Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden", so der Grundsatz Hahnemanns aus dem Jahr 1796, der noch heute große Bedeutung hat. Die Klassische Homöopathie ist für die Praxisarbeit eine wesentliche und unverzichtbare Therapieform. In dieser Online Ausbildung lernen Sie die Homöopathie von der Basis bis hin zum selbstständigen homöopathischen Arbeiten kennen.
Anhand zahlreicher Fallbeispiele erlernen Sie die Behandlung akuter und chronischer Beschwerden. Es werden praxisrelevante Arzneimittel in der Tiefe und mit Praxisbezug vorgestellt. Innerhalb des Unterrichts ist Raum für Fragen fest eingeplant, so dass ein lebhafter Austausch mit den beiden Dozentinnen möglich ist.

Die Ausbildung ist in eine modulare Grund- und eine Aufbauausbildung aufgebaut.
Diese Ausbildungsteile bestehen aus jeweils 4 Modulen, die einzeln oder gemeinsam gebucht werden können.

Jedes Modul beinhaltet 8 Online-Abende.



Wir starten mit dem Modul 1 des Grundkurses am 09.06.2021. Sie können wählen, ob Sie alle Module einzeln oder die kompakte Ausbildung mit den Modulen 1-4 buchen.

Turnus 1x jährl.
Dauer Je Modul 8 Abende insg. 4 Module der Grundausbildung (Kompaktausbildung insg. 32 Abende)
Beginn Modul 1: 09.06., 16.06., 23.06., 30.06., 07.07., 14.07., 21.07. und 28.07.2021
Modul 2: 29.09., 06.10., 13.10., 27.10., 10.11., 17.11., 24.11. und 01.12.2021
Modul 3: 08.12., 15.12.2021, 12.01., 19.01., 26.01., 09.02., 16.02. und 23.02.2022
Modul 4: 09.03., 16.03., 23.03., 06.04., 27.04., 04.05., 11.05. und 18.05.2022
Jeweils Mittwoch von 18-20 Uhr
Termine für die Aufbau-Module folgen in Kürze
Kosten Kompaktausbildung (Modul 1-4) € 1.310,- / ZfN-Schüler: € 1.230,-
(nach Buchung der Kompaktausbildung erhalten Sie den ZfN-Schülerstatus. Dieser gilt bis 2 Jahre nach Beendigung der Ausbildung).
Ratenzahlung: 12x € 112,- (€ 1.344,-) / ZfN-Schüler: € 12x 105,- (€ 1.260,-) oder
Teilzahlung: € 500,- + 8x € 105,50 (€ 1.344,-) / ZfN-Schüler: € 500,- + 8x € 95,- (€ 1.260,-)

Bei Einzelbuchung der Module: pro Modul € 390,- od. 2x mtl. € 200,- / ZfN-Schüler: € 375,- od. 2x mtl. € 190,-
Bei Buchung von 2 Modulen erhalten Sie eine Rabatt in Höhe von € 50,00.
Zielgruppe HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Infoabend
Donnerstag 21.04.2021 um 19 Uhr
Aufzeichnung
Die einzelnen Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate zur Verfügung.
Skript
Zu jedem Modul erhalten Sie ein umfangreiches Skript als PDF per Email und zum Download


Die Dozentinnen

Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien. Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de

HO-L-17076

In unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Online Ausbildung Homöopathie, auch die Eckdaten und Besonderheiten (z.B. Termine und Kosten).
Lernen Sie unsere Dozentinnen Daphne Dieter und Andrea Moser kennen und erfahren Sie auf welche Weise und mit welcher Erfahrung sie ihr Wissen an Sie weitergeben werden.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Die Dozentinnen:
Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien.
Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de





Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltung wird aufgezeichnet und steht Ihnen nach Beendigung des Infoabends auf unserer Webseite zur Verfügung.

Termin:
Mi, 21.04.2021 | 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Webinarabend
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-L-17036

Inhalte des 1. Moduls:
  • Einführung in die Geschichte Hahnemanns und in die Grundlagen der Homöopathie
  • Einführung in die Grundlagen des homöopathischen Arbeitens
  • Einführung in die Dosologie
  • Einführung in die akute Anamnese
  • Herstellung homöopathischer Arzneien, Potenzierung, Dosierung
  • Besprechen von akuten Fällen
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen: Belladonna, Calcium carbonicum, Sulfur, Phosphor
  • Vergleichende Materia Medica: Reiseapotheke
Die Dozentinnen
Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien.
Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de
< <





Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate nach Beendigung des Moduls zur Verfügung.
Sie erhalten zu jedem Modul ein umfangreiches Skript.
Termine:
zeige alle 8

"HO-L-17036_details"

Mi, 09.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 16.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 23.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 30.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 07.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 14.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 21.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 28.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
8 Webinarabende
Kosten: 390,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
2x mtl. € 200,- (= € 400,-)

ZfN-Schüler:
€ 375,- od.
2x mtl. € 190,- (= € 380,-)

Bei gleichzeitiger Buchung von 2 Modulen erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50,00 Euro.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-L-17068

"Similia similibus curentur", "Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden", so der Grundsatz Hahnemanns aus dem Jahr 1796, der noch heute große Bedeutung hat. Die Klassische Homöopathie ist für die Praxisarbeit eine wesentliche und unverzichtbare Therapieform. In dieser Online  Ausbildung lernen Sie die Homöopathie von der Basis bis hin zum selbstständigen homöopathischen Arbeiten kennen.
Anhand zahlreicher Fallbeispiele erlernen Sie die Behandlung akuter und chronischer Beschwerden. Es werden praxisrelevante Arzneimittel in der Tiefe und mit Praxisbezug vorgestellt. Innerhalb des Unterrichts ist Raum für Fragen fest eingeplant, so dass ein lebhafter Austausch mit den beiden Dozentinnen möglich ist.

Inhalte Modul 1 (09.06.-28.07.21):
  • Einführung in die Geschichte Hahnemanns und in die Grundlagen der Homöopathie
  • Einführung in die Grundlagen des homöopathischen Arbeitens
  • Einführung in die Dosologie
  • Einführung in die akute Anamnese
  • Herstellung homöopathischer Arzneien, Potenzierung, Dosierung
  • Besprechen von akuten Fällen
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen: Belladonna, Calcium carbonicum, Sulfur, Phosphor
  • Vergleichende Materia Medica: Reiseapotheke

Inhalte Modul 2 (29.09-01.12.21)
  • Vertiefung der Prinzipien des homöopathischen Arbeitens
  • Einführung in die Repertorisation als Grundlage für die Mittelfindung
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen: Pulsatilla, Lycopodium, Stramonium, Silicea, Arsenicum album
  • Vergleichende Materia Medica: Erste Hilfe, Teil 1

Inhalte Modul 3 (08.12.21-23.02.22):
  • Besprechung der akuten Fallanalyse
  • Praktische Repertorisationsübungen anhand von akuten Fällen
  • Vertiefung des Organon und seine praktische Anwendung
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen:
    • Wütende Mittel: Hyoscyamus., Chamomilla., Calcium phosphoricum
    • Mittel bei Gelenk- und Muskelschmerzen: Rhus toxicodendron und Bryonia
    • Pflichtbewusste Mittel: Kalium carbonicum und andere

Inhalte Modul 4 (09.03.-18.05.22):
  • Einführung in die konstitutionelle Behandlung anhand von chronischen Fällen
  • Praktische Repertorisationsübungen anhand von akuten und einfachen chronischen Fällen
  • Gemeinschaftliches Bearbeiten einfacher chronischer Fälle
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen:
    • Blasenmittel: Cantharis und Apis
    • Frauenmittel: Sepia, Murex, Cimicifuga
    • Stressmittel: Nux vomica, Aurum und Kalium phosphoricum






Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate nach Beendigung des Moduls zur Verfügung.
Sie erhalten zu jedem Modul ein umfangreiches Skript.
Termine:
zeige alle 32

"HO-L-17068_details"

Mi, 09.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 16.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 23.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 30.06.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 07.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 14.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 21.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 28.07.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 29.09.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 06.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 13.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 27.10.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 10.11.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 17.11.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 24.11.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 01.12.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 08.12.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 15.12.2021 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 12.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 19.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 26.01.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 09.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 16.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 23.02.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 09.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 16.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 23.03.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 06.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 27.04.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 04.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 11.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 18.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
32 Webinarabende
Kosten: 1310,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler:1.230,-

Ratenzahlung / Teilzahlung möglich!
Bitte bei Buchung den Zahlungswunsch angeben.
Die Kursgebühren werden dementsprechend angerechnet.

Ratenzahlung:
12x mtl. € 112,- (€ 1.344,-)
ZfN-Schüler:
12x mtl. € 105,- (€ 1.260,-)

Teilzahlung:
Anzahlung:
€ 500,- + 8x € 105,50 (€ 1.344,-)
ZfN-Schüler:
€ 500,- + 8x € 95,- (€ 1.260,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-L-17040

Inhalte des 2. Moduls:
  • Vertiefung der Prinzipien des homöopathischen Arbeitens
  • Einführung in die Repertorisation als Grundlage für die Mittelfindung
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen: Pulsatilla, Lycopodium, Stramonium, Silicea, Arsenicum album
  • Vergleichende Materia Medica: Erste Hilfe, Teil 1
Die Dozentinnen
Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien.
Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de
< <




Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate nach Beendigung des Moduls zur Verfügung.
Sie erhalten zu jedem Modul ein umfangreiches Skript.
Termine:
zeige alle 8

"HO-L-17040_details"

Mi, 29.09.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 06.10.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 13.10.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 27.10.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 10.11.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 17.11.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 24.11.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 01.12.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
8 Webinarabende
Kosten: 390,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
2x mtl. € 200,- (= € 400,-)
ZfN-Schüler: € 375,- od.
2x mtl. € 190,- (= € 380,-)

Bei gleichzeitiger Buchung von 2 Modulen erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50,00 Euro.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-L-17066

Inhalte des 3. Moduls:

  • Besprechung der akuten Fallanalyse
  • Praktische Repertorisationsübungen anhand von akuten Fällen
  • Vertiefung des Organon und seine praktische Anwendung
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen:
    • Wütende Mittel: Hyoscyamus., Chamomilla., Calcium phosphoricum
    • Mittel bei Gelenk- und Muskelschmerzen: Rhus toxicodendron und Bryonia
    • Pflichtbewusste Mittel: Kalium carbonicum und andereDie Dozentinnen

Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien.
Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de
< <




Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate nach Beendigung des Moduls zur Verfügung.
Sie erhalten zu jedem Modul ein umfangreiches Skript.
Termine:
zeige alle 8

"HO-L-17066_details"

Mi, 08.12.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 15.12.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 12.01.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 19.01.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 26.01.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 09.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 16.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 23.02.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
8 Webinarabende
Kosten: 390,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
2x mtl. € 200,- (= € 400,-)
ZfN-Schüler: € 375,- od.
2x mtl. € 190,- (= € 380,-)

Bei Buchung von 2 Modulen erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50,00 Euro.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-L-17067

Inhalte des 4. Moduls:

  • Einführung in die konstitutionelle Behandlung anhand von chronischen Fällen
  • Praktische Repertorisationsübungen anhand von akuten und einfachen chronischen Fällen
  • Gemeinschaftliches Bearbeiten einfacher chronischer Fälle
  • Vorstellung folgender Arzneimittel und deren Anwendung anhand von praktischen Fallbei-spielen:
    • Blasenmittel: Cantharis und Apis
    • Frauenmittel: Sepia, Murex, Cimicifuga
    • Stressmittel: Nux vomica, Aurum und Kalium phosphoricum


Die Dozentinnen
Daphne Dieter, HP, qualifizierte Homöopathin (BKHD). Seit 21 Jahren in eigener Praxis in München und Bad Tölz. Frau Dieter ist seit vielen Jahren als Dozentin und Referentin tätig. Sie supervidiert regelmäßig homöopathische Arbeitskreise.
www.daphne-dieter.de

Andrea Moser, HP und Physiotherapeutin, ist in München in eigener Praxis tätig und verbindet hier ihr Wissen aus beiden Therapien.
Frau Moser hält zahlreiche Vorträge und Seminare.
www.andreamosernaturheilpraxis.de
< <




Zielgruppe:
HP, HPA, auch für HP-Psych. geeignet, Ärzte, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Die Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen 6 Monate nach Beendigung des Moduls zur Verfügung.
Sie erhalten zu jedem Modul ein umfangreiches Skript.
Termine:
zeige alle 8

"HO-L-17067_details"

Mi, 09.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 16.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 23.03.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 06.04.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 27.04.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 04.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 11.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Mi, 18.05.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
8 Webinarabende
Kosten: 390,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich!
2x mtl. € 200,- (= € 400,-)
ZfN-Schüler: € 375,- od.
2x mtl. € 190,- (= € 380,-)

Bei Buchung von 2 Modulen erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50,00 Euro.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Sie finden uns auch auf:  

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche