Allergien ganzheitlich behandeln

Allergien 900x400


Allergiker bringen zum Erstbesuch meist einen ganzen Ordner mit Ergebnissen von Allergietests mit in die Praxis. Das ist durchaus informativ doch darin finden wir nur die Spitze des Eisbergs: denn das zugrundeliegende Problem der Allergien ist nicht damit gelöst, wenn man die als unverträglich getesteten Dinge weglässt. Die ganzheitliche Betrachtung dieses zunehmenden gesundheitlichen Problems der Allergien in unserer Gesellschaft zeigt auch Wege auf, die aus diesem Dilemma herausführen.
Während dieses Seminars erfahren Sie absolut praxisnah die zugrundeliegenden Ursachen von Allergien und deren ganzheitliche Therapiemöglichkeiten.

Referentin:
Anita Kraut, Heilpraktikerin, seit 1987 in eigener Praxis tätig, mit den Schwerpunkten Dermatologie, Frauen- und Kinderheilkunde.
Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel, Referentin im In- und Ausland.
www.anita-kraut.de, www.der-kraut-garten.de


Präsenz-Kurs
Hier vor Ort im ZfN
   
Termin
Samstag, 4. März 2023, 09:30-17:00 Uhr
   
Kosten € 110,-
Schülerpreis: € 100,-
   
Dozentin HP Anita Kraut
Zielgruppe Offen für alle Interessierten
Unterrichtsmaterial Sie erhalten eine PDF-Datei nach dem Vortrag per E-Mail.
Info Max. 24 Teilnehmer*innen in Präsenz
Abschluss Teilnahmebestätigung

Einstieg noch möglich

NK-V-18229

Die Zahl der Allergiker steigt wie kein anderes Krankheitsbild. Auch in den naturheilkundlichen Praxen wird das Problem der Allergien zu einer echten Herausforderung. Die diagnostischen Möglichkeiten sind begrenzt, Allergietests nicht immer zuverlässig und die Geduld der Patienten ist gering. Nur selten wird zwischen den einzelnen Allergieformen wirklich unterschieden, da die klassische Therapie immer die gleiche ist: Antihistaminika und/oder Kortison. In der ganzheitlichen Medizin wird nach den zugrundeliegenden Ursachen geforscht und dementsprechend therapiert.
Dieser Vortrag nimmt die Kontaktallergien genauer unter die Lupe und zeigt die Grenzen und Möglichkeiten einer ganzheitlichen Therapie bei diesem Krankheitsbild.

Referentin:
Anita Kraut, Heilpraktikerin, seit 1987 in eigener Praxis tätig, mit den Schwerpunkten Dermatologie, Frauen- und Kinderheilkunde.
Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel, Referentin im In- und Ausland.
www.anita-kraut.de, www.der-kraut-garten.de


Onlinekurs:
Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 31.01.2023 zur Verfügung.
Termin:
Do, 27.10.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Webinar-Abend
Kosten: 20,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler*innen: 18 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-S-18238

Allergiker bringen zum Erstbesuch meist einen ganzen Ordner mit Ergebnissen von Allergietests mit in die Praxis. Das ist durchaus informativ  doch darin finden wir nur die Spitze des Eisbergs: Denn das zugrundeliegende Problem der Allergien ist nicht damit gelöst, wenn man die als unverträglich getesteten Dinge weglässt. Die ganzheitliche Betrachtung dieses zunehmenden gesundheitlichen Problems der Allergien in unserer Gesellschaft zeigt auch Wege auf, die aus diesem Dilemma herausführen.
Während dieses Seminars erfahren Sie absolut praxisnah die zugrundeliegenden Ursachen von Allergien und deren ganzheitliche Therapiemöglichkeiten.

Referentin:
Anita Kraut, Heilpraktikerin, seit 1987 in eigener Praxis tätig, mit den Schwerpunkten Dermatologie, Frauen- und Kinderheilkunde.
Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel, Referentin im In- und Ausland.
www.anita-kraut.de, www.der-kraut-garten.de


Max. Teilnehmer-Anzahl:
24
Termin:
Sa, 04.03.2023 | 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer:
1 Präsenz-Tag
Kosten: 110,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler*innen: 100 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Seitenübersicht

Sie finden uns auch auf:  

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14-18 Uhr
Fr 8.30–18 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung in der Osteopathie-Akademie München

Haben Sie Interesse an einer osteopathischen / kinderosteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche