Antlitzdiagnose

Visuelle Diagnostik Antlitz 900x400

Die visuelle Diagnostik eines Patienten war in früheren Zeiten ein unentbehrliches Rüstzeug eines jeden Arztes. Da sie im Zeitalter der apparativen Medizin leider immer mehr in den Hintergrund tritt, ist vielen heutigen Therapeuten ein Wissen, das sich aus der Erfahrung mehrerer Generationen zusammensetzt, verloren gegangen. Die Zeichen des Antlitz, aber auch das gesamte Erscheinungsbild eines Patienten, sind einfach zu erkennen und haben eine hohe Aussagekraft zu seiner Konstitution und den dadurch bedingten Krankheitsdispositionen bzw. individuellen Heilpotenzialen. Im Kurs werden die verschiedenen Phänomenologien zusammenfassend dargestellt und für den Einsatz in der Naturheilpraxis erklärt.

Online-Kurs Die Aufzeichnung ist noch bis zum 13.11.2022 buchbar und stehen Ihnen bis zum 08.01.2023 zur Verfügung.


Turnus 1x jährlich
Dauer 4 Mittwochabende jew. 18:30-20:30 Uhr
Beginn
Sommer 2023
Termine Neue Termine folgen


Kosten Gesamtzahlung: € 200,-
Schülerpreis: € 190,- 


Dozent HP Andreas Holzknecht
Zielgruppe HP, HPA, Ärzte, Apotheker
Voraussetzung keine Vorkenntnisse notwendig
Info Gerne können Sie sich in dem Vortrag "Antlizdiagnose - Lesen im Gesicht" einen ersten Einblick in das spannende Thema erhalten.
Unterrichtsmaterial
Handout per E-Mail
Abschluss Teilnahmebestätigung per E-Mail
Einstieg noch möglich

NK-S-17598

Die visuelle Diagnostik eines Patienten war in früheren Zeiten ein unentbehrliches Rüstzeug eines jeden Arztes. Da sie im Zeitalter der apparativen Medizin leider immer mehr in den Hintergrund tritt, ist vielen heutigen Therapeuten ein Wissen, das sich aus der Erfahrung mehrerer Generationen zusammensetzt, verloren gegangen.

Die Zeichen des Antlitz, aber auch das gesamte Erscheinungsbild eines Patienten, sind einfach zu erkennen und haben eine hohe Aussagekraft zu seiner Konstitution und den dadurch bedingten Krankheitsdispositionen bzw. individuellen Heilpotenzialen.

Im Kurs werden die verschiedenen Phänomenologien zusammenfassend dargestellt und für den Einsatz in der Naturheilpraxis erklärt.


<

Zielgruppe:
HP, HPA, Ärzte, andere nach Rücksprache
Onlinekurs:
Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht Ihnen bis zum 08.01.2023 zur Verfügung.
Termine:
Mi, 25.05.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 01.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 22.06.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Mi, 06.07.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
4 Webinar-Abende
Kosten: 200,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler*innen: 190 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde
Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München
Telefon: +49 (0)89 545 931-0
Telefax: +49 (0)89 545 931-99
E-Mail: info@zfn.de

 

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss

Sie finden uns auch auf:  

Seitenübersicht

Verträge kündigen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten unseres Schulsekretariats
Mo–Do 8.30–13 und 14-18 Uhr
Fr 8.30–18 Uhr
Sa 8.30–12 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unseres Schulsekretariats
Mo–Do  9–13 und 14–18 Uhr
Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–12 Uhr
unter +49 (0)89 545 931-0
oder jederzeit per E-Mail: info@zfn.de

Link zu den Kontaktdaten unserer Fachbereiche

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche