Tuina-Anmo

Intensiv für TCM-ler

Die Massagekunst der TCM auf den Punkt gebracht! Tuina ist eine der ältesten komplexen manuellen Therapien und stellt innerhalb des Konzepts der Traditionellen Chinesischen Medizin eine wesentliche Säule dar. Dieser kompakte, praktische Intensivlehrgang richtet sich an TCM-Therapeuten, die ihr Therapiespektrum mit dieser höchst effektiven und schnell wirksamen Methode erweitern möchten. Neben den Vorteilen einer normalen Massage (Verspannungen lösen, Verklebungen beseitigen in Muskeln und Bindegewebe) werden durch verschiedenste Techniken auch Qi und Blut tonisiert und bewegt, werden Leitbahnen behandelt, von pathogenen Faktoren befreit und Stagnationen aufgelöst.
Sie lernen die Basisbehandlungen sowie Tuina-Rezepturen für Krankheitsbilder u. Disharmonie-Muster. Hinweis: Das in den einzelnen Wochenenden Gelernte ist sofort in die Praxis umsetzbar.


Turnus 1x jährlich, ab Oktober
Dauer 6 WE (Sa/So 9 - 17 h)
Termine ab 13./14.10.2018 plus 24../25.11., 08./09.12.2018, 19./20.01., 09./10.02. u. 09./10.03.2019.2018 / CM-L-14811
Kosten € 1.390,- od. 6x mtl. € 235,- ZfN-Schüler: € 1.330,- od. 6x mtl. € 225,-
Frühbucherrabatt bis 30.07.2018: € 100,-
Dozent HP Rolf Rothe (Sportphysiotheraeut, MMB)
Zielgruppe TCM-ler ab 2. Ausbildungsjahr, TCM-Praktiker
Info Max. 18 TN, TN-Voraussetzung: TCM-Grundausbildung
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Hausschuhe, 1 Laken für Liege und 1 Handtuch



Samstag, 13. Oktober 2018

Tuina-Anmo - Intensivlehrgang für TCM-ler

CM-L-14811

Die Massagekunst der TCM auf den Punkt gebracht!
Tuina ist eine der ältesten komplexen manuellen Therapien und stellt innerhalb des Konzepts der Traditionellen Chinesischen Medizin eine wesentliche Säule dar. Dieser kompakte, praktische Intensivlehrgang richtet sich an TCM-Therapeuten, die ihr Therapiespektrum mit dieser höchst effektiven und schnell wirksamen Methode erweitern möchten. Neben den Vorteilen einer normalen Massage (Verspannungen lösen, Verklebungen beseitigen in Muskeln und Bindegewebe) werden durch verschiedenste Techniken auch Qi und Blut tonisiert und bewegt, werden Leitbahnen behandelt, von pathogenen Faktoren befreit und Stagnationen aufgelöst. Sie lernen die Basisbehandlungen sowie Tuina-Rezepturen für Krankheitsbilder u. Disharmonie-Muster.
Hinweis: Das in den einzelnen Wochenenden Gelernte ist sofort in die Praxis umsetzbar.

Zielgruppe:
Absolventen einer TCM-Ausbildung
Teilnahme-Voraussetzung:
TCM Grundausbildung

"CM-L-14811_details"

Sa, 13.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 14.10.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 24.11.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 25.11.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 08.12.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 09.12.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 19.01.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 20.01.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.02.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
Sa, 09.03.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr
So, 10.03.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
6 Wochenenden
Kosten: 1390,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 1.330,-

Ratenzahlung möglich!
6x mtl. € 235,- bzw. € 225,- (ZfN-Schüler)
Frühbucherrabatt bis 30.09.2018:
€ 100,-
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

info[at]zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat während der Sommerferien:

Montag - Freitag (generell)     09:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 28.07.    08:30 - 12:00 Uhr

Samstag 04.08. | 11.08. | 18.08. | 25.08. | 01.09.  geschlossen!

Ab Samstag, 08.09.2018 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten!

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren