Prüfungsvorbereitung HP

Die Intensiv-Vorbereitung auf die Amtsarztprüfung (HP-Allgemein)

Diese Prüfungs-Vorbereitung ist v. a. für Schüler anderer Heilpraktikerschulen und für Schüler des Intensivstudiums für medizinische Berufe konzipiert. Für ZfN-Schüler der regulären Ausbildungsformen ist sie größtenteils in die Heilpraktikerausbildung integriert.

HPIPV

Unsere Prüfungsvorbereitung besteht aus 3 aufeinander aufbauenden Teilen:

Teil A - Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung

  • A1. Intensivkurs schriftlich
  • A2. Prüfungstraining live schriftlich
  • A3. Generalprobe schriftlich

Teil B - Die praktischen Fächer für die schriftliche und mündliche Prüfung

  • B1. Anamnese und körperliche Untersuchung
  • B2. Erste Hilfe und Notfallmedizin
  • B3. Injektion und Hygiene
  • B4. Spezielle Laborkunde

Teil C - Vorbereitung auf die mündliche Prüfung

  • C1. Repetitorium schriftlich und mündlich
  • C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich
  • C3. Prüfungstraining mündlich
  • C4. Spezialtraining mündlich

Je nach Vorkenntnissen können Sie sich die einzelnen Teile/Kurse individuell zusammenstellen.

Aus Erfahrung empfehlen wir Ihnen, alle 3 Teilbereiche (A, B und C) zu belegen, denn Sie erhalten dadurch die bestmögliche Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung. Die Besteherquote unserer Schüler liegt bei ca. 90%.

 

Termine für die Märzprüfung 2018

Teilnahmevoraussetzung                  Abgeschlossene Heilpraktikerausbildung

A1. Intensivkurs schriftlich
Samstagskurs ab Sa 11.11.2017 | jew. 9.30-17 h, 14-tägig | HP-L-14182
Abendkurs ab Mi 08.11.2017 | jew. 18-21.15 h, wöchentl. | HP-L-14183

C1. Repetitorium schriftlich und mündlich
Sonntagskurs ab So 12.11.2017 | jew. 9.30-17 h, 14-tägig | HP-L-14184

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich
Tageskurs ab Do 30.11.2017 | jew. 9-12.30 h, wöchentl. | HP-L-14185
Abendkurs ab Fr 01.12.2017 | jew. 17.30-20.45 h, wöchentl. | HP-L-14189




Alle aktuellen Prüfungsvorbereitungs-Seminare und -Lehrgänge im Überblick

 

Montag, 20. November 2017

C4. Spezialtraining mündlich

HP-S-14092

Diese mündlichen Spezialtrainings dienen als Begleitung bis zum eigenen mündlichen Prüfungstermin.

Sie bieten die Möglichkeit, anhand simulierter Amtsarzt- Prüfungen die mündliche Prüfung live zu trainieren und damit den letzten Feinschliff zu erhalten.

Zudem erhalten Sie aus den laufenden mündlichen Prüfungen aktuellste Feedbacks und Tipps über die Schwerpunkte der Amtsärzte.


Teilnahme-Voraussetzung:
C3. Prüfungstraining mündlich

"HP-S-14092_details"

Mo, 20.11.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
1 Abend
Kosten: 70,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 25. November 2017

B2. Erste Hilfe und Notfallmedizin

HP-S-14299

Ein Patient bricht in Ihrer Praxis plötzlich bewusstlos zusammen - Wie verhalten Sie sich, was würden Sie genau tun? Die richtige, routinierte Notfallvorgehensweise ist ausschlaggebender Faktor für die Praxis und das Bestehen der Prüfung.

Wir vermitteln Ihnen ein speziell auf den Heilpraktiker abgestimmtes Wissen aus allen wichtigen Bereichen der Ersten Hilfe und Notfallmedizin. Praktisches Verhaltens- und Reanimationstraining an Übungspuppen, Lagerungstechniken sowie das Besprechen und praktische Üben von Notfällen in der Praxis runden diesen Kurs ab.


"HP-S-14299_details"

Sa, 25.11.2017 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 26.11.2017 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 230,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 27. November 2017

C4. Spezialtraining mündlich

HP-S-14093

Diese mündlichen Spezialtrainings dienen als Begleitung bis zum eigenen mündlichen Prüfungstermin.

Sie bieten die Möglichkeit, anhand simulierter Amtsarzt- Prüfungen die mündliche Prüfung live zu trainieren und damit den letzten Feinschliff zu erhalten.

Zudem erhalten Sie aus den laufenden mündlichen Prüfungen aktuellste Feedbacks und Tipps über die Schwerpunkte der Amtsärzte.



Teilnahme-Voraussetzung:
C3. Prüfungstraining mündlich

"HP-S-14093_details"

Mo, 27.11.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
1 Abend
Kosten: 70,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 30. November 2017

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich

HP-L-14185

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegene Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.

Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung & alle praktischen Kurse aus Teil B
Zielgruppe:
Prüfungskandidaten

"HP-L-14185_details"

Do, 30.11.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 07.12.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 14.12.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 11.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 18.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 25.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 01.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 08.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 15.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 22.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Vormittage (jew. Do 9:00-12:30 Uhr)
Kosten: 490,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 30. November 2017

C1b. Repetitorium mündlich

HP-L-14284

Habe ich ganz sicher alle relevanten Themenfelder drauf? Wie verhalte ich mich am besten gegenüber den Prüfern?

Im Repetitoriumskurs mündlich wird das Mündliche und Praktische trainiert und mit Kurzreferaten  garniert.
Bildhaftes Wiederholen der Anatomie und Verstehen der Physiologie /Pathophysiologie und das Lösen von Fallbeispielen werden trainiert.

So werden die wichtigsten Prüfungsthemen systematisch und lebendig in kompakter Form wiederholt. Zudem werden das richtige Sprechen, Antworten und Auftreten in der mündlichen Prüfung geübt. Somit erhalten Sie die nötige Selbstsicherheit, Ruhe und Stabilität für ein erfolgreiches, angstfreies Bestehen der echten Prüfung.


Zielgruppe:
Für Teilnehmer, die die Prüfung verschoben oder nicht bestanden haben oder die im Mündlichen noch unsicher sind
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-L-14284_details"

Do, 30.11.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 07.12.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 14.12.2017 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 11.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 18.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 25.01.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 01.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 08.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 15.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr
Do, 22.02.2018 | 09:00 - 12:30 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Vormittage (jew. Do 9:00-12:30 Uhr)
Kosten: 490,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 01. Dezember 2017

C2. Differentialdiagnose & Fälletraining mündlich

HP-L-14189

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erlernen und Üben der differentialdiagnostischen und zielgerichteten Herangehensweise an einen Patientenfall.
In Gruppenarbeit und Rollenspielen werden Sie Ihr Wissen festigen und erweitern, Zusammenhänge erlernen und Strukturen und Ablaufschemata einüben.
Sie erlernen stressfrei das grundlegene Handwerkszeug im Laufe des Semesters und können entspannter in das finale mündliche Training gehen.
Für Prüfung bei Gesundheitsämtern mit Schwerpunkt Fallbearbeitung und als Grundstock für die spätere Patientenbehandlung ist dieser Kurs besonders zu empfehlen.

Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung & alle praktischen Kurse aus Teil B

"HP-L-14189_details"

Fr, 01.12.2017 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 08.12.2017 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 15.12.2017 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 12.01.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 19.01.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 26.01.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 02.02.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 09.02.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 16.02.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr
Fr, 23.02.2018 | 17:30 - 20:45 Uhr

Dauer:
3 Monate
10 Abende (jew. Fr 17:30-20:45 Uhr)
Kosten: 490,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 01. Dezember 2017

B3. Injektion und Hygiene

HP-S-14302

Einer der häufigen Gründe, die mündliche Prüfung nicht zu bestehen, ist das Nichtbeherrschen von Hygiene und Injektionstechniken. Mit diesem Kurs kann dies nicht mehr passieren.

Sie lernen in Theorie u. Praxis den genauen Ablauf und die wichtigsten Injektionstechniken (i.v., i.m., s.c., i.c.), das Anlegen von Infusionen, die Kontraindikationen, Gefahren und die aktuellsten hygienischen Vorschriften.

Zum sicheren Einüben stechen Sie zunächst an künstlichen Injektionsarmen und Übungspuppen, abschließend besteht die freiwillige Möglichkeit, dieses Wissen durch gegenseitiges “Stechen hautnah” zu erfahren.


Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung

"HP-S-14302_details"

Fr, 01.12.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr
Sa, 02.12.2017 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 03.12.2017 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 275,00 €
Kosten-Info:
incl. Injektionsmaterial
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 11. Dezember 2017

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14286

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14286_details"

Mo, 11.12.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mo, 18.12.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
2 Abende
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Kurse (5 Tage bzw. 10 Abende)  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 440,- (TN anderer HP-Schule)
€ 225,- (Wiederholer)

Info & Buchung: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 15. Dezember 2017

B4. Spezielle Laborkunde

HP-S-14306

Hier erhalten Sie eine strukturierte und systematische Zusammenfassung über die prüfungs- und praxisrelevantesten Laborparameter.

Darüber hinaus lernen Sie kurz und kompakt Deutung und Zusammenhänge verschiedener Laborwerte und die Interpretation von ausgewählten Laborbefunden (Blut und Urin).


Teilnahme-Voraussetzung:
abgeschlossene Heilpraktikerausbildung

"HP-S-14306_details"

Fr, 15.12.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Tag
Kosten: 120,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Montag, 08. Januar 2018

A2. Prüfungstraining "live" schriftlich

HP-S-14287

Hier lernen Sie anhand aktuell zusammengestellter Prüfungsfragen die schriftliche Prüfungssituation live kennen und mit ihr umzugehen.
Im 1. Unterrichtsteil schreiben Sie unter erschwerten Prüfungsbedingungen eine Amtsarztprüfung.
Im 2. Unterrichtsteil werden die Fragen gemeinsam mit differentialdiagnostischen Überlegungen besprochen und korrigiert, um zu sehen, ob Sie diese Prüfung bestanden hätten.

Dieser Kurs besteht aus 2 Prüfungen (insgesamt 120 Prüfungsfragen).

Sie haben die Möglichkeit an 5 unterschiedlichen Kursen des Prüfungstrainings live schriftlich mit jeweils 2 Prüfungen teilzunehmen - also insgesamt 10 unterschiedliche Prüfungen (Prüfung Nr. 1-10).

Bitte bei der Buchung die Prüfungsnummern beachten.


Zielgruppe:
Prüfungskandidaten
Teilnahme-Voraussetzung:
Abgeschlossene HP-Ausbildung

"HP-S-14287_details"

Mo, 08.01.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Mo, 15.01.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
2 Abende
Kosten: 98,00 €
Kosten-Info:
Alle 5 Seminare (5 Tage bzw. 10 Abende)  auch als Kombi buchbar (Prüf-Nr. 1-10)!
€ 350,- (ZfN-Schüler)
€ 390,- (TN Intensiv-Vorbereitung)
€ 440,-(TN anderer HP-Schule)
€ 225,- (Wiederholer)
Info & Buchung: Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 4

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

 

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...