Webinare

ZfN goes Webinar                                          Zum ZfN-Portal hier klicken !

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar (oder Web-Seminar) ist in seiner ursprünglichen Form ein Seminar, welches über das Internet / World-Wide-Web gehalten wird. Es ist vergleichbar mit einem virtuellen Klassenzimmer indem der Dozent seinen Unterricht mithilfe von Präsentationsfolien / Skripten hält und die Webinar-Teilnehmer zu Hause an ihrem eigenen PC den Unterricht Live verfolgen. Vorteile und Nutzen von Webinaren
Webinare bieten die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu besuchen, die der Teilnehmer aufgrund räumlicher und zeitlicher Gegebenheiten nicht hätte wahrnehmen können.
Unsere Webinare können Sie von der ganzen Welt aus besuchen. Sind Sie zeitlich verhindert, so haben Sie die Möglichkeit das abgelaufene Webinar als Video-Mittschnitt im Nachhinein mehrfach anzusehen (nur bei Seminaren, nicht bei Vorträgen!!). Das ist für unsere Schüler sehr komfortabel, denn es gibt eine gewisse Flexibilität und eigene zeitliche Planungsspielräume. Außerdem haben Sie die Möglichkeit ein bereits besuchtes Live-Webinar nochmals als Video-Mitschnitt anzuschauen und nachzuarbeiten. Der Hauptvorteil unserer Webinare ist, dass Sie einerseits in direktem persönlichen Kontakt mit unseren Dozenten während des Live-Webinars stehen, gleichzeitig jedoch komplett standortunabhängig sind und statt teurer Reisekosten und Zeitverluste Ihren Unterricht bequem von ihrem eigenen Computer/PC aus folgen können.

 

 

Online-Vorträge
Unsere beliebten Präsenzvorträge bieten wir jetzt auch als Webinar an. Diese Vorträge werden nicht aufgezeichnet!!


NK-L-16436

Mund-, Ösophagus- und Magenerkrankungen. Gegen Mundgeruch, Stomatitis und Aphthen bis hin zu Aufstoßen und Schluckauf, Gastritis, Ulcus ventriculi und duodeni bietet uns die Naturheilkunde wertvolle Hilfen.

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Sie haben die Möglichkeit diese Aufzeichnung bis zum 27.07.2020 anzuschauen.
Termin:
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 41,-
Wiederholer: € 27,-


Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

FI-S-16370

Die Spenglersan Therapie ist eine sehr sanfte Form des Immuntrainings welches schon ab dem Säuglingsalter eingesetzt werden kann. Homöopathische Verdünnungen von zuvor abgetöteten Erregern und deren Antitoxin werden durch Sprühapplikation auf die Haut aufgebracht und eingerieben. Die Spenglersan Therapie ist seit 100 Jahren bekannt und gewinnt in der heutigen Zeit an Aktualität, denn Patienten leiden immer häufiger unter lang anhaltenden Infekten. Gleichzeitig steigt die Rate der Allergiker. Dabei spielen nicht nur Umweltfaktoren eine Rolle sondern auch ein verändertes Keimspektrum. Dies hat sichtbare und messbare Auswirkungen. Keime sind nicht nur unsere Gegner, sondern sind maßgeblich für die Entwicklung und den Erhalt eines gesunden Immunsystems verantwortlich. Eine effektive Immuntherapie muss deshalb die Bedeutung von Erregern für den Organismus berücksichtigen. Im Seminar werden auch flankierende Maßnahmen wie die Entoxin-Therapie vorgestellt. Sie erlernen sofort umsetzbare Therapiemöglichkeiten.

Teil 1  
Schwerpunkte sind Erkältungskrankheiten, Infektanfälligkeit, Allergie

Teil 2 
Schwerpunkte sind Erkrankungen der modernen Gesellschaft: Reizdarm, Hypertonie, Altersbeschwerden

Hinweis:
Die Veranstaltungen können einzeln gebucht werden.
Termin:
Di, 14.07.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Webinarabend
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

NK-L-16315

Leber- u. Gallen(wegs)erkrankungen u. die passenden Therapiemöglichkeiten aus der traditionellen Naturheilkunde < < <

Zielgruppe:
HP, HPA, Apotheker, andere nach Rücksprache
Hinweis:
Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Ein paar Tage nach Beendigung des Webinars schicken wir Ihnen einen Videolink.
Sie haben die Möglichkeit sich den Mitschnitt 4 Wochen lang erneut anzuschauen.
Termin:
Mi, 15.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Kosten: 45,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 41,-
Wiederholer: € 27,-

Anmeldungen innerhalb von zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden.
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

CM-I-16326

An unserem kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die TCM-Kräuterheilkunde Kompaktwebinarreihe.
Unser TCM-Dozent Lois Hacksteiner berichtet über die Inhalte dieses Lehrgangs und zeigt Beispiele aus seiner Praxis für die Praxis.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuell anfallenden Fragen natürlich sehr gern zur Verfügung.
<

Teilnahme-Voraussetzung:
TCM Grundkenntnisse
Termin:
Do, 16.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

HO-S-16210

    Der Sommerurlaub steht vor der Tür und die Koffer werden gepackt. Doch haben Sie auch an Ihre Reiseapotheke gedacht? Gerade im Urlaub kommen kleine Wehwehchen besonders ungelegen. Daher ist es sinnvoll, sich mit einer eigenen homöopathischen Reiseapotheke auszustatten, um auf akute Beschwerden gut vorbereitet zu sein.
    Doch welche Mittel sollte man überhaupt mitnehmen und wie sollte man diese anwenden? Das lernen Sie anhand von Beispielen in diesem Seminar.

    Webinarinhalte:
    • Einführung in die Wirkungsweise und Methodik der klassischen Homöopathie
    • Vorstellung der wichtigsten homöopathischen Arzneimittel einer Reiseapotheke
    • Anwendungsbeispiele bei folgenden typischen Beschwerden auf Reisen:
      Magen-/Darmstörungen, Insektenstiche, Verletzungen der Haut und des Bewegungsapparates, Reiseübelkeit, Erkältungen, fieberhafte Infekte, Halsschmerzen
    • Auswahl, Dosierung, Anwendungsdauer der jeweiligen Mittel
    • <

    Hinweis:
    Dieses Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen 3 Monate zur wiederholten Ansicht zur Verfügung.
    Sie können innerhalb dieser 3 Monate das Webinar noch nachträglich als Videomittschnitt erwerben.
    Zielgruppe:
    offen für alle Interessierten
    Teilnahme-Voraussetzung:
    Keine
    Termine:
    Fr, 17.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Fr, 24.07.2020 | 18:30 - 20:30 Uhr
    Dauer:
    2 Abende
    Kosten: 85,00 €
    Preisnachlass:
    Kosten-Info:
    ZfN-Schüler: € 80,-
    Beginn:
    als:
    Fragen zur Veranstaltung?

    PS-I-16112

    In unseren kostenlosen Online-Infoabend erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen
    über das Webinar HP-Psych. Kompakt Prüfungsvorbereitung

    Für Ihre individuellen Fragen stehen wir Ihnen gerne am Ende
    des Webinares zur Verfügung!


      Termin:
      Di, 21.07.2020 | 18:30 - 19:30 Uhr
      Kosten: 0,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      ohne Videomitschnitt - Fehler im Newsletter!
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      NK-I-16418

      In unserem kostenlosen Infoabend erfahren Sie von HP Christian Heimüller alles Wissenswerte rund um die Naturheilkunde Grundausbildung, sowie Eckdaten und Besonderheiten (z.B. Termine und Kosten).
      Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

      Hinweis:
      kostenlos, Anmeldung erforderlich
      Termin:
      Mi, 22.07.2020 | 18:00 - 20:00 Uhr
      Kosten: 0,00 €
      Preisnachlass:
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      FI-S-16384

      REGENA-Therapie:
      Die REGENA-Therapie, geht auf ihren Begründer, den Biologen Günter Carl Stahlkopf (1918-2000), zurück. Sie ist seit über 55 Jahren in der biologischen Medizin fest etabliert und unter Experten geschätzt. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung der Arzneimittelkompositionen lassen sich sowohl akute als auch schwere chronische Erkrankungen damit kausal therapieren. Die REGENA-Therapie berücksichtigt dabei sowohl den Organotropismus als auch die Notwendigkeit eines systemischen Einwirkens. Der transversale Aspekt in der Wirkungsweise einer Arznei ist in jeder Behandlung, bei dem die Störung durch eine Erkrankung auch unabhängig von dessen Erscheinungsort betrachtet wird, Teil des ganzheitlich orientierten REGENA-Therapieplans.
      Die über 300 REGENAPLEX - homöopathische Komplexmittel ermöglichen es, ein umfassendes und individuell auf den Patienten zugeschnittenes Therapiekonzept zu erstellen, das dem jeweiligen Krankheitsgeschehen gerecht wird. Neben der symptombezogenen Therapie richtet sich der Fokus stets auf die Behandlung der betroffenen Organsysteme, der Ausscheidungsorgane und Transportwege.

      Ib Basis-Seminar : "Erkrankungen des Verdauugssystems"

      • Einführung in die REGENA-Therapie
      • Philosophie, Grundprinzipien und Systematik
      • Funktionsweise der extrazellulären Matrix und die gezielte Lymphentgiftung
      • Die Therapie allgemeiner akuter und chronischer Erkrankungen des Verdauungstrakts mit praktischen Übungen

      Termin:
      Sa, 25.07.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr
      Kosten: 0,00 €
      Preisnachlass:
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      MT-V-16440

      Gestörte, feinstoffliche Eigenschwingungszustände der Gewebe können auf der Körperoberfläche mit den Händen erspürt und durch Stimulation korrigiert werden. Da es für jede Änderung dieser Gewebeschwingung spezifische seelische oder körperliche Gründe gibt, lassen sich die Ursachen für viele Beschwerden genau zuordnen und behandeln. Grundlegendes zur Microkinesi-Methode wird vorgestellt und demonstriert.

      Termin:
      Mi, 29.07.2020 | 18:00 - 19:30 Uhr
      Kosten: 0,00 €
      Preisnachlass:
      Kosten-Info:
      kostenfrei
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?

      CM-V-16357

      Der Vortrag führt durch die grundlegenden Unterschiede beider Medizinsysteme und beleuchtet ihre Stärken wie auch Schwächen. Die Betrachtung des Patienten in Anamnese, Diagnose und Therapie wird vergleichend dargestellt. Schnell wird klar, dass meist nicht das "Entweder, oder" sondern das "Sowohl, als auch" beider Sichtweisen dem Patienten bestmöglich dient.
      <<

      Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nur bis 16.30 Uhr des Veranstaltungstages berücksichtigen können.
      Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung einen Link, um an dem Vortrag teilzunehmen.
      Ein technischer Support ist gegeben. Die entsprechende Nummer entnehmen Sie bitte der Mail mit Ihrem Zugangslink.
      <

      Termin:
      Di, 08.09.2020 | 19:00 - 20:30 Uhr
      Dauer:
      1 Abend
      Kosten: 10,00 €
      Preisnachlass:
      Beginn:
      als:
      Fragen zur Veranstaltung?
      Seite 1 von 5

      Adresse

      Zentrum für Naturheilkunde

      Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

      Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
      Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

      info@zfn.de

      Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

      Impressum und Haftungsausschluss | AGB

      Newsletter

      Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

      Zum Newsletter anmelden

      Behandlung im ZfN

      Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

      Mehr Infos ...

      Ausbildungen und Veranstaltungen