Manuelle Verfahren

Unter diesem Oberbegriff fasst man verschiedene alternativmedizinische Behandlungsmethoden zusammen, bei denen durch Griff- bzw. Massagetechnicken Blockaden des Bewegungsapparats gelöst werden.

Kranio Sakrale Osteopathie Golgi-Punkt-Therapie Microkinesi-Therapie Kiefer-RESET® Energetische Aufrichtung des Bewegungsapparates Klassische Massage Triggerpunktbehandlung und Schröpfen

MT-V-16268

Die Energiezyste ist ein Modell von dem amerikanischen Osteopathen Dr. med. John Upledger und dem Biophysiker Dr. Zvi Karni, das beschreibt, wie z.B. nach einem Sturz oder einer traumatischen Erfahrung ungeordnete Energie (Entropie) im Körper gespeichert wird. Dies kann in der Folge zu Beschwerden auf körperlicher und psychischer Ebene führen. Die kraniosakrale Therapie bietet hier einen guten Ansatz, diese Energiezyste aufzuspüren und die Information dieser gespeicherten Energie wieder ins Bewusstsein zu holen und aufzulösen. Fallbeispiele aus der Praxis werden gezeigt.

Teilnahme-Voraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich
Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte
Termin:
Di, 29.09.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer:
1 Abend
Kosten: 10,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

OS-S-15576

Teil 1:

  • Embryologie, Anatomie, Physiologie und Pathologie des faszialen Systems
  • Klinische Bedeutung der Faszien und ihre Mechanik
  • Faszien Gedächtnis
  • Fasziale Diagnostik aller Körperregionen
  • Spezielle Techniken
  • Tests und Behandlung der Extremitäten, des Beckens und Rückens
  • Faszien und Chakren
  • Fasziale Reharmonisierung
Teil 2:
  • Tests und Behandlung von Abdomen, Thorax, Nacken, Kopf
  • Tests und Behandlung spezifischer Zonen
  • Tests und Korrektur in Translation
  • Direkte und spezielle Faszientechnik
  • Spezielle Anwendung bei Kleinkindern, älteren Patienten, Sportlern, Unfruchtbarkeit
  • Erörterung und Anwendung des zellulären Gedächtnisses in der Behandlung
  • Integration der faszialen Behandlung
  • Klinische Fälle
Info:  inklusive osteopathischer Fachübersetzerin sowie deutscher Skriptübersetzung, Kurssprache ist französisch

Zielgruppe:
Osteopathen
Teilnahme-Voraussetzung:
Ausbildung in Osteopathie
Termine:
zeige alle 6

"OS-S-15576_details"

Fr, 15.10.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 16.10.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 17.10.2021 | 08:30 - 16:00 Uhr
Fr, 17.12.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 18.12.2021 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 19.12.2021 | 08:30 - 16:00 Uhr
Dauer:
6 Tage
Kosten: 1120,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-/OAM-Schüler: 1.040,00 €
Wiederholer: 920,00 €
Teilzahlung möglich:
2x 560,00 € (ZFN-Schüler 520,- €) fällig jeweils am 01.05.2020 u. 01.10.2020
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16271

Bei Schmerzen im Bewegungsapparat liegen fast immer akut oder chron. verkürzte Muskeln als Ursache der Symptome vor!

Muskelschmerzen sind Meister der Täuschung. Sie können Ischiasprobleme oder Bandscheibenvorfälle vortäuschen oder brennen bzw. reißen wie typische Neuralgien. Gelenkschäden sind häufig die langfristige Folge von Dysbalancen der zugehörigen Muskeln.

Der italienische Arzt und Nobelpreisträger Camillo Golgi entdeckte im Muskel-Sehnen-Bereich Propriozeptoren. Diese Golgi-Punkte sind stimulierbar und reagieren z.B. unmittelbar auf Druck. Ist der Druckimpuls stark genug, wird der entsprechende Muskel sofort entspannt u. der dazugehörige Antagonist aktiviert. Die Muskeldysbalance löst sich spontan auf!

Mit der Golgi-Punkt-Therapie lassen sich prinzipiell alle Schmerzen verblüffend einfach u. schnell behandeln z.B.:

  • Kopfschmerz, Schwindel, Neuralgien, Schiefhals
  • Schmerzen an der Wirbelsäule (u.a. Skoliose)
  • jede Art von Schulter/Arm-Syndromen Karpaltunnelsyndrom, Tennis-/Golferellenbogen Daumen- und Fingergelenkprobleme
  • Bein-, Hüft-, Knie-, Fußbeschwerden
  • Kraftlosigkeiten, u.v.m.

Im Seminar erlernen und üben Sie die Methode, um diese unmittelbar in der Praxis anwenden zu können


Teilnahme-Voraussetzung:
HP, HP-A, PT, Osteopathen
Max. Teilnehmer-Anzahl:
18
Termine:
Fr, 04.12.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 05.12.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 06.12.2020 | 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer:
3 Tage
Kosten: 490,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
490,00 € oder 2x mtl. 250,00 €
ZfN-Schüler:
450,00 € oder 2x mtl. 230,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

OS-I-16696

In unserem kostenlosen Infoabend erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Osteopathie-Ausbildung, auch die Eckdaten und Besonderheiten (z.B. Termine und Kosten). Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

Hinweis:
kostenlos, Anmeldung (telefonisch oder online) erforderlich
Termin:
Fr, 25.09.2020 | 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-I-16258

In unserer kostenlosen Infostunde erfahren Sie von Frau Andrea Paschke alles Wissenswerte rund um die Kiefer-RESET-Therapie:
Wirkungsweise, Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete, Fallbeispiele aus der Praxis plus ggf. eine Demonstration einer Behandlung

Hinweis:
kostenlos, telefonische Anmeldung erforderlich
Termin:
Mi, 28.10.2020 | 12:45 - 13:45 Uhr
Dauer:
1 Stunde
Kosten: 0,00 €
Preisnachlass:
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16260

Balancierter Kiefer - Balancierter Körper

Ein einfaches, sanftes, nicht invasivies manuelles Therapieverfahren, entwickelt von Philip Rafferty, welches die Kiefermuskeln entspannt, das Kiefergelenk ausgleicht und einen positiv regulierenden Effekt auf den ganzen Körper hat.
Zähne zusammen beißen, Biss haben oder sich durch etwas durchbeißen - die Kiefermuskeln halten Spannung und Stress fest. Schon kleinste Verspannungen der Kiefermuskeln können z.B. zu (Kopf-)Schmerzen, verspannten Muskeln, Nacken- oder Rückenbeschwerden führen sowie einen negativen Einfluss auf Lernen, Haltung und Schlaf haben.
Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst Skelett, Muskeln, Meridiane und Nervensystem. Verspannungen im Kiefergelenksystem können sich daher im gesamten Körper auswirken.

In diesem Seminar erlernen Sie die Wirkungsweise und Anwendung der RESET 1 Balance Technik. Wir vermitteln Ihnen die Fähigkeit, diese sicher und erfolgreich bei sich und anderen Personen anzuwenden.

Das Gelernte ist therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar.

Zielgruppe:
Geeignet für alle Interessierte
Hinweis:
max. 20 TN
Termin:
Mi, 11.11.2020 | 15:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 85,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 80,00 €

inkl. RESET-Skript
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-16262

Philipp Rafferty`s Ergänzungstool zu Reset 1

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen speziell zusammengestellte Reset 1 Positionen für effektive Kurzbehandlungen (pro Balance ca. 10-20 Minuten), die für Klienten und zur Eigenbehandlung flexibel einsetzbar sind.

Ein wertvolles Werkzeug zur Entspannung und Unterstützung bei Beschwerden wie z.B.: Verspannungen im Kiefer- Hals- und Nackenbereich, Bruxismus (nächtliches Zähneknirschen), chronisches Erschöpfungssyndrom, Lernproblemen und zur Begleitung bei kieferorthopädischen oder medizinischen Behandlungen.

Hinweis:
max. 20 TN
Teilnahme-Voraussetzung:
RESET 1
Termin:
Di, 08.12.2020 | 16:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Tag
Kosten: 75,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 70,00 €
 
inkl. RESET-Skript
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-15506

Kursinhalte

  • Wahrnehmung des kranio-sakralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers sowie Amplitude, Qualität, Charakter und Geschwindigkeit
  • Befundaufnahme und differenzierte Techniken zur Lösung von Störfunktionen
  • Die 10 Stufenmethode nach Upledger u.a.:
    - Mobilisierungstechniken z.B.:
    - Os temporale u. sphenoidale
    - Kiefergelenk
    - Wirbelsäule
    - Os sacrum und Iliosakralgelenke
<

Zielgruppe:
HP, HPA, HP-Psych., Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, für andere und Osteopathen nach Rücksprache
Termine:
zeige alle 6

"MT-S-15506_details"

Fr, 13.11.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 14.11.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 15.11.2020 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 11.12.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 12.12.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 13.12.2020 | 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-15566

Kursinhalte

  • Wahrnehmung des kranio-sakralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers sowie Amplitude, Qualität, Charakter und Geschwindigkeit
  • Befundaufnahme und differenzierte Techniken zur Lösung von Störfunktionen
  • Die 10 Stufenmethode nach Upledger u.a.:
    - Mobilisierungstechniken z.B.:
    - Os temporale u. sphenoidale
    - Kiefergelenk
    - Wirbelsäule
    - Os sacrum und Iliosakralgelenke
<

Zielgruppe:
HP, HPA, HP-Psych., Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, für andere und Osteopathen nach Rücksprache
Termine:
zeige alle 6

"MT-S-15566_details"

Fr, 18.06.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 19.06.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 20.06.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 09.07.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 10.07.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 11.07.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

MT-S-15570

Kursinhalte

  • Wahrnehmung des kranio-sakralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers sowie Amplitude, Qualität, Charakter und Geschwindigkeit
  • Befundaufnahme und differenzierte Techniken zur Lösung von Störfunktionen
  • Die 10 Stufenmethode nach Upledger u.a.:
    - Mobilisierungstechniken z.B.:
    - Os temporale u. sphenoidale
    - Kiefergelenk
    - Wirbelsäule
    - Os sacrum und Iliosakralgelenke
<

Zielgruppe:
HP, HPA, HP-Psych., Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, für andere und Osteopathen nach Rücksprache
Termine:
zeige alle 6

"MT-S-15570_details"

Fr, 12.11.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 13.11.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 14.11.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fr, 10.12.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 11.12.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
So, 12.12.2021 | 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer:
6 Tage
Kosten: 660,00 €
Preisnachlass:
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: 600,00 €
Wiederholer: 565,00 €
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 4

Kontakt

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info@zfn.de

Stadtplan und Anreise | Kontakt | Datenschutzerklärung

Impressum und Haftungsausschluss | AGB

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Stellenangebote

Sie suchen eine Aufgabe und nicht nur einen Job? Wir haben ständige aktuelle Angebote.

Zu den Stellenangeboten

Ausbildungen und Veranstaltungen

MEINE BUCHUNGSLISTE
0