Kranio Integration




Kranio Integration 1: Faszien- und Bindegewebe

MT-S-15474

Der Kurs beinhaltet Formen der Diagnostik des bindegewebigen Systems sowie die von W.G. Sutherland gefundene Behandlung von Rumpf und Extremitäten. Kursziel ist, die Läsionen in der Bindegewebestruktur des Körpers aufzuspüren und zu behandeln. Ebenso das Erlernen der Palpation komplexer Faszienzüge und intraossärer Läsionen sowie deren Behandlung mit BLT-Techniken. Das Erlernte kann schnell und wirkungsvoll sogar bei frischen Traumen, aber auch bei Jahre bestehenden Problemen eingesetzt werden.

  • Das Bindegewebssystem u. die Myofaszialen Ketten
  • Palpation faszialer Spannungsrichtungen
  • Arbeiten mit Balanced Ligamentous Tension (BLT)
  • Die intraossäre Läsion
  • Postures: Haltung u. Dynamik
  • Sanftes Behandeln bei Traumen
<

Zielgruppe:
Kraniosakral-Therapeuten nach Kranio 2, Osteopathen nach Rücksprache
Hinweis:
Dieser Kurs findet 1x jährlich statt und ist Voraussetzung zur Teilnahme an den Folgekursen: Viszerales Sytem, Fluida-System und Nervensystem.
Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio Sakral 2

"MT-S-15474_details"

Do, 21.11.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Fr, 22.11.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 23.11.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 24.11.2019 | 09:00 - 15:00 Uhr

Dauer:
4 Tage
Kosten: 450,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 410,-

Ratenzahlung möglich:
2x mtl. € 230,- (ZfN-Schüler: € 210,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Kranio Integration 2: Viszerales System

MT-S-15902

Die Faszienverbindungen aller Organe werden im Hinblick auf die gesamte Körperstruktur aufgespürt und auf vorhandene Läsionen getestet. Ziel des Kurses ist das Erlernen des Umgangs mit inneren Organen und deren wechselseitiger Abhängigkeit. Damit lassen sich auch Störungen und Dysfunktionen des Verdauungs- und des Herz-/Kreislaufsystems (z. B. funktionelle Tachykardie oder Dyspnoe) behandeln.

  • Mobilität/Motilität als Ausgangspunkt der Behandlung
  • Anatomiestudium
  • Das Peritoneum und die Pleura
  • Lunge, Herz und Kreislauf
  • Verdauungs-/Urogenitaltrakt
  • Korrekte viszerale Palpation
  • Diagnostik und Behandlung der Organe des Bauchraums und der Brustkorboberfläche 
  • Integration ins kraniosakrale System

Zielgruppe:
Absolventen der Kranio-Reihe, Osteopathen nach Rücksprache
Hinweis:
Dieser Kurs findet nur alle 3 Jahre statt, im Wechsel mit Fluida-System und Nervensystem.
Teilnahme-Voraussetzung:
Kranio Integration 1: Faszien und Bindegewebe

"MT-S-15902_details"

Do, 27.02.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
Fr, 28.02.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
Sa, 29.02.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr
So, 01.03.2020 | 09:00 - 18:00 Uhr

Dauer:
4 Tage
Kosten: 450,00 €
Kosten-Info:
ZfN-Schüler: € 410,-

Ratenzahlung möglich:
2x mtl. € 230,- (ZfN-Schüler: € 210,-)
Beginn:
als:
Fragen zur Veranstaltung?

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: +49 (0) 89 545 931 0
Telefax: +49 (0) 89 545 931 99

info{äd}zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Please publish modules in offcanvas position.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren