Psychologie

Geht es der Seele nicht gut, dann leidet auch Körper und Geist. Das Körper-Seele-Geist-Modell der Psychologie geht von einer Wechselwirkung der drei genannten Variablen aus. Die unterschiedlichen Psychotherapieschulen haben in den letzten hundert Jahren verschiedenste Konzepte entwickelt, um heilsam auf das Körper-Seele-Geist-Gefüge einzuwirken. Humanistische Philosophie verbindet persönliches Wachstum und spirituelle Entwicklung. Auf der Grundlage dieses Weltbildes verstehen wir den Menschen als einen aktiven Gestalter seiner eigenen Existenz im Rahmen der naturgegebenen Grenzen.
In unseren Ausbildungen versuchen wir den Menschen aus den verschiedenen Dimensionen des Menschseins vom biologisch-körperlichen über seelisch-psychischen, zum sozialen Bezogensein bis hin zur geistig-spirituellen Dimension zu verstehen und ihm ganzheitlich auf allen Ebenen zu begegnen. Es ist uns ein Anliegen, Sie gut und umfassend auszubilden, Ihnen wirkungsvolle Zugänge zu sich selbst und zum Mitmenschen aufzuzeigen, Ihre Fähigkeiten, Potentiale und Ressourcen zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern, damit Sie privat und beruflich, persönlich und sozial erfolgreicher werden. Ihre Mitmenschen, Klienten oder Patienten werden Ihnen eine gute und umfassende Ausbildung danken.

Infoabende Ausbildung HP-Psych Prüfungsvorbereitung Praxisgründung Homepage für Heilpraktiker Praxismarketing Ausbildung Systemischer Berater/Therapeut Ausbildung Körper- u. tiefenpsychologisch orientierte Traumatherapie EMDR Lösungsorientierte Kurzzeittherapie Tiefenpsychologische Psychotherapie Verhaltenstherapie (VT)  Integrative medizinische Hypnose  The Work of Byron Katie  Symbol- und Kunsttherapie Psychologische Astrologie  Gewaltfreie Kommunikation (GfK)  Mindfulness Self Compassion  Paartherapie   Mental-Imaginative Trauma-Therapie (MITT) Trauer-, Sterbe- und Krisenbegleiter  Achtsamkeitsorientierte Methoden Stressmanagement Entspannungstrainer/-therapeut  Schamanismus  ThetaHealing® DNA Advanced Seminar  ThetaHealing® DNA Basic Seminar  Einführung in die klientenzentrierte Traumaarbeit Klangtherapie  Grundkurs Humanistische und Transpersonale Psychotherapie

Montag, 03. September 2018

Farb-Dialog-Therapie

PS-L-14526

In der Kunsttherapie gilt der Satz Ausdruck ist Bewältigung, d. h. seelische Vorgänge, die ausgedrückt und gestaltet werden können, sind leichter zu verstehen und zu bewältigen.

Der Farbdialog ist ein spezielles dialogisches Verfahren, bei dem Klient und Therapeut zusammen malen. Dies ermöglicht eine nonverbale Kommunikation und wirkt aktivierend auf das Unbewusste, v.a. auf die tieferen archetypischen Schichten mit ihrem Weisheitsgehalt.

Ein anschließendes Gespräch über die Dynamik des Malens (die während des Malens abgelaufenen Gefühle od. Konflikte), ergänzt die unbewusste Wirkung. Die Farbsymbole wirken ordnend u. heilend.

Farbdialog kann man mit sich selbst machen, als Dialog zu zweit oder in der Gruppe.

Lehrgangsinhalte

  • Was ist Kunsttherapie? Was ist Farbdialog?
  • Anwendungsmöglichkeiten und Wirkungsweise
  • Reaktionen im Unbewussten, analog dem Traum
  • Farb-, Raum-, Licht- und Formsymbolik
  • Der Farbdialog als Prozess
  • Praktisches Üben
Abschluss mit ZfN-Zertifikat (nach KT1-3):
Tiefenpsychologisch fundierte Weiterbildung
in Symbol- und Kunsttherapie

Hinweis:
Zielgruppe: offen für alle Interessierten

Hinweis zu den Veranstaltungen von Dipl.-Psych., PPT Wolfhard König (Psychoanalytiker)
Herr König ist bei der Bayerischen Psychotherapeutenkammer akkreditiert, somit geeignet für Fortbildungspunkte!

"PS-L-14526_details"

Mo, 03.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Di, 04.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Mi, 05.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Do, 06.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Fr, 07.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 08.09.2018 | 09:30 - 13:00 Uhr

Dauer:
1 Woche / Sommerferien-Seminar im ZfN
Kosten: 625,00 €
Kosten-Info:
Ratenzahlung möglich! Infos unter Tel. 0 89 / 545 931-0
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Mittwoch, 12. September 2018

Mental imaginative Traumatherapie (MITT)

PS-L-14919

Emotionale Stresszustände, psychosomatische Beschwerden, sowie seelische Blockaden sind meist Folgen eines körperlichen, oder seelischen Traumas. Es kommt zu einem unerlösten Konflikt- ein Teil der Seele spaltet sich ab.
Mithilfe von MITT wird der verlorene Anteil aufgedeckt und wieder integriert. Dies geschieht auf äusserst sanfte Weise. Emotionale schädigende körperliche, sowie seelische Stresszustände werden innerhalb weniger Sitzungen, meist dauerhaft, behoben.
MITT ist eine Kombination aus den Erfahrungswerten nach Dr. Klinghardts Mentalfeldtherapie, schamanischen Heilpraktiken, imaginativen und systemischen Ansätzen, sowie Ritualen aus der Trauertherapie.
Diese Methode ist sofort anwendbar und sehr gut kombinierbar mit anderen Therapieformen.
Anwendungsgebiete: Depression, Zwangsverhalten, Phobien, Hyperaktivität, Prüfungsangst, psychosomatische Beschwerden, alle Arten seelischer Blockaden.

Kursinhalte:

  • Klopfakupunktur: Erarbeiten von Schaltstellen und Klopftechniken
  • Gesprächsführung: Zielführende Fragestellung
  • Traumatherapie: Integration der abgespaltenen Seelenanteile
  • Systemische Arbeit: Aufdecken und Lösen schädigender Glaubenssätzen und Mustern
  • Trauerarbeit: Heilung nicht verarbeiteter Verlusten
  • 6-Bild-Anamnese: Durch mentales Malen die Ursachen einer Blockade finden
Abschluss mit ZfN-Zertifikat: Mental-Imaginative Traumatherapie  <

Hinweis:
Zielgruppe: Geeignet v.a. für HP, HP-Psych., Ärzte

"PS-L-14919_details"

Mi, 12.09.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 26.09.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 10.10.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 24.10.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 07.11.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 21.11.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 05.12.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 19.12.2018 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 09.01.2019 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 23.01.2019 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 06.02.2019 | 13:00 - 20:30 Uhr
Mi, 20.02.2019 | 13:00 - 20:30 Uhr

Dauer:
12 x Mittwochs 13:00 Uhr - 20:30 Uhr
Kosten: 1200,00 €
Kosten-Info:
Teilzahlung möglich!
6x mtl. € 205,- bzw. € 195,- (ZfN-Schüler)
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 13. September 2018

The Work of Byron Katie - Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen!

PS-V-14557

The Work ist die vielleicht effektivste Art, unseren Verstand zu reinigen und unserer Gefühle bewusst zu werden. Durch das Identifizieren und Überprüfen der stress- und angstauslösenden Gedanken können wir glücklicher, liebevoller und erfolgreicher leben.
The Work kann bei allem angewendet werden, das in irgendeiner Form belastend ist, z.B. bei Konflikten, körperlichem Stress und auch bei Selbstzweifeln, wie z.B. Prüfungsängsten.
Im Vortrag erhalten Sie eine Einführung und Praxisbeispiele über die Arbeit von Byron Katie

Max. Teilnehmer-Anzahl:
16

"PS-V-14557_details"

Do, 13.09.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Samstag, 15. September 2018

The Work of Byron Katie

PS-S-14558

In diesem Grundkurs erfahren Sie, wie Sie The Work effektiv nutzen können - wann immer Sie das wollen. So kann es mehr Frieden, Freiheit und Lebendigkeit in Ihrem Leben geben. Sie lernen The Work, indem Sie es auf ein belastendes Thema aus Ihrem Leben anwenden. Das ist die Chance, sich davon zu befreien! Und Sie bekommen viele weitere Impulse, wie Sie Ihr Leben einfacher und freudvoller leben können.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern zu verabreden, um The Work nach dem Grundkurs per Telefon weiter in Ihrem Alltag zu leben und so immer mehr (Selbst-)Liebe zu entdecken.


Max. Teilnehmer-Anzahl:
16
Hinweis:
Therapeutisch, beruflich und privat einsetzbar! Bitte Schreibzeug und Hausschuhe mitbringen.
Dieses Seminar ist vom Verband für The Work (vtw) im Rahmen der Anerkennung zum Coach für The Work (vtw) anerkannt und zählt als ein Seminartag.

"PS-S-14558_details"

Sa, 15.09.2018 | 09:00 - 18:30 Uhr
So, 16.09.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Wochenende
Kosten: 260,00 €
Kosten-Info:
inkl. Handbuch
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Dienstag, 18. September 2018

Brennpunkt: Krisen, Tod und Sterben

PS-V-14762

Krisen sind unsere ständigen Begleiter.
Täglich werden wir mit Themen wie Krankheit, Verlust, Tod und Sterben konfrontiert.
Aus nicht bewältigten Krisen können psychische, sowie psychosomatische Erkrankungen entstehen.
Lösungsstrategien, Veränderung der Sichtweisen und Rituale können Krisen in etwas Heilsames verwandeln.
Sie bekommen einen ersten Einblick in die Möglichkeiten effektiver Krisenbewältigung.

"PS-V-14762_details"

Di, 18.09.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 20. September 2018

Psychologie- und Therapie-Ausbildung

PS-I-14503

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen, z. B. über

  • Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
  • Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Psychologie- und Therapie-Ausbildungen
  • Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten der jeweiligen Ausbildung.
Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"PS-I-14503_details"

Do, 20.09.2018 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Donnerstag, 20. September 2018

Achtsamkeitsorientierte Methoden

PS-L-14541

Farben der Achtsamkeit

Fortbildung in achtsamkeits-orientierten Methoden

Achtsamkeit bei Stress und Burnout Stressbedingte Symptome, Erschöpfungszustände und Burnout sind die Plagen unserer Zeit. Naturheilkundliche Verfahren und Entspannung sind hilfreiche Antworten, doch was zusätzlich unverzichtbar ist, ist die Selbstwirksamkeit der Betroffenen.
Hier bilden die achtsamkeits-orientierten Methoden das ideale Bindeglied: Durch die Schulung von Präsenz und Aufmerksamkeitslenkung wird es möglich, eingefleischte eigene Wahrnehmungs- und Reaktionsmuster zu erkennen  dadurch entsteht der Handlungsspielraum, um sie zu variieren und anders mit Stress und Anforderung umzugehen.
Eine klare Körperwahrnehmung ermöglicht mir, Signale meines Körpers frühzeitig zu erkennen und richtig einzuordnen und die Fähigkeit, meine Aufmerksamkeit bewusst zu lenken, setzt einen Gegenpol zum Gefühl, getrieben zu sein oder überflutet zu werden.

In der Fortbildung werden wir in Theorie und Praxis vermitteln, wie man Achtsamkeits-Übungen in der Stress- und Burnout-Behandlung und Prophylaxe einsetzen kann und welche wissenschaftlichen Erkenntnisse dies belegen können.
Wir arbeiten mit Körperwahrnehmung, Sitz-und Gehmeditation, Imagination, mit Achtsamkeit im Alltag und mit der Schulung des inneren Beobachters und der Selbstliebe.

Abschlussmit ZfN-Zertifikat: Achtsamkeitslehrer/in

Hinweis:

Zielgruppe: offen für alle Interessierten,
therapeutisch, beruflich u. privat einsetzbar
Teilnahme-Voraussetzung:
Vorgespräch mit einem Dozenten

"PS-L-14541_details"

Do, 20.09.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 27.09.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 04.10.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 11.10.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 18.10.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 25.10.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 08.11.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 15.11.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 22.11.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr
Do, 29.11.2018 | 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer:
10 Abende
jeweils Donnerstag 18:00 - 21:15 Uhr
Kosten: 495,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 21. September 2018

Worte können Gift sein oder Medizin! (GfK)

PS-V-14561

Vermutlich gibt es nichts, was mehr über das Gelingen zwischenmenschlicher Beziehungen entscheidet, als die Fertigkeit auch in schwierigen Situationen gut und empathisch zu kommunizieren.
Lernen Sie im Vortrag die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg anhand von Beispielen kennen und erleben Sie ihre heilsame Wirkung.

Max. Teilnehmer-Anzahl:
16

"PS-V-14561_details"

Fr, 21.09.2018 | 19:30 - 21:00 Uhr

Kosten: 10,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Dienstag, 25. September 2018

Systemischer Berater/Therapeut

PS-I-14536

In unseren kostenlosen Infoabenden erhalten Sie interessante Hintergrundinformationen, z.B. über

    - Geschichte, Werdegang und Philosophie des Zentrums,
    - Ziele, Perspektiven und Berufsmöglichkeiten der Ausbildung
    - Ausbildungswege, Inhalte, Termine, Kosten und Besonderheiten
      der jeweiligen Ausbildung.

Auch stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen gerne zur Verfügung!

"PS-I-14536_details"

Di, 25.09.2018 | 19:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 0,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Freitag, 28. September 2018

Hypnose 2

PS-L-14546

Ihr Handwerkskasten wird um einige wichtige Werkzeuge erweitert, verbunden mit modernen Hypnose-Elementen, so dass Sie auch schwierigere Fälle angehen können. Dabei lernen Sie z.B.

  • wie Sie Elemente der modernen, prozessorientierten Hypnose in Ihren bisherigen Hypnosestil integrieren und damit noch effektiver arbeiten
  • die modulare analytische Hypnose: Prozessorientierte u. hypno-systemische Konzepte, die selbst tief verankerte Konflikte erfolgreich behandeln lassen
  • wie die Ursache für einen tief verankerten unerlösten Konflikt zu suchen ist
  • wie Sie sichere Altersregressionen anleiten u. so Ihren Patienten/Klienten weitgehendst vor unerwünschten Phänomen z.B. Retraumatisierung bewahren
  • Umgang mit unerwünschten Verhaltensmustern (z.B. Zwänge, Abhängigkeiten) und inneren Blockaden
  • Psychosomatische Modelle und bewährte Techniken
    der Energiemedizin (Mesmerismus), die in Verbindung
    mit Hypnose die Therapie noch effektiver gestalten

"PS-L-14546_details"

Fr, 28.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 29.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 30.09.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 27.10.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 28.10.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
Sa, 08.12.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr
So, 09.12.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer:
1 Dreitagesblock + 2 Wochenenden
Kosten: 985,00 €
als:
Fragen zur Veranstaltung?
Seite 1 von 10

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

info[at]zfn.de

Stadtplan & Anreise | Kontakt I Datenschutzerklärung

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Öffnungszeiten

Schulsekretariat während der Sommerferien:

Montag - Freitag (generell)     09:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 28.07.    08:30 - 12:00 Uhr

Samstag 04.08. | 11.08. | 18.08. | 25.08. | 01.09.  geschlossen!

Ab Samstag, 08.09.2018 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten!

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Veranstaltungssuche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren